Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem bei Systemwahl!!!!

+A -A
Autor
Beitrag
hififreak1204
Stammgast
#1 erstellt: 26. Feb 2004, 09:40
Also ich habe einen Pro-Ject Perspective und einen Thorens TD 318!
Würde mir gerne neue Systeme kaufen!Sollten aber nicht über 100 Euro liegen pro System!
Ein System habe ich,ein Ortofon VMS 30 MKII!
Ist das ein gutes System???
Also hier wird vom Dl 103 abgeraten wegen zu leichtem Arm aber bei Hifi-Regler sagte man mir es passt!Darum bin ich jetzt doch ziemlich durcheinander!
Darum nochmal ein Thema neu erstellt!Hoffe es nervt niemanden aber habe jetzt einfach total den Faden mit den total gegensätzlichen Meinungen verloren!
Wollte das Ortofon eigendlich am Pro-Ject lassen aber die meinten das passt nicht gut zusammen(klanglich für mich eigendlich schon) und am Thorens passt es nicht!
Hatte an ein MC für den Thorens gedacht aber die sind mir momentan noch zu teuer!Also vielleicht das DL 110?
Oder das Ortofon verkaufen und 2 ganz neue Systeme???
Oder wollten die nur Geld kassieren bei Hifi-Regler???

Gruss Stefan
aberlouer
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2004, 10:24
Hallo,
zu Hifi-Regler findest du hier ein paar Infos
http://www.hifi-forum.de/viewthread-33-1239.html.
Hast du keinen Händler in der Nähe?

Bei der Auswahl eines Tonabnehmers ist es wichtig, daß dieser zum Tonarm passt. Hier ist die sog. Resonazfrequenz entscheident. Der TD 318 hat den TP 21 mit 12,5 g eff.Masse. Auf den TP passen ganz gut die Ortofon Vinylmaster (ab 75EUR) oder von Audio Technica AT 95 (35EUR), AT 110 (50EUR) oder das AT 120 (90EUR).
Zum Pro-Ject kann ich dir leider nichts sagen, da ich nicht weiss, welcher Arm da verbaut ist.

Für weitere Infos schau dich mal hier
http://www.analog-forum.de/
um. Suche mal unter Resonanzfequenz.

Eine Menge Infos zu Thorens findest du hier:
http://www.thorens-info.de/index.html
und wegen Tonabnehmer kannst du dich hier informieren:
http://www.phonophono.de/index.html


[Beitrag von aberlouer am 26. Feb 2004, 11:07 bearbeitet]
Holger
Inventar
#3 erstellt: 26. Feb 2004, 10:38

Also hier wird vom Dl 103 abgeraten wegen zu leichtem Arm aber bei Hifi-Regler sagte man mir es passt!Darum bin ich jetzt doch ziemlich durcheinander!


Hallo Stefan,

Ohne den Jungs bei Regler etwas unterstellen zu wollen, aber ich glaube kaum, dass die "Fachberater" dort schon mal etwas von der Problematik hart aufgehängter MC-Systeme an leichten Tonarmen gehört haben - der Verkauf von Tonabnehmern fällt umsatzmäßig bei solchen Händlern doch kaum ins Gewicht, die konzentrieren sich doch eher auf das Verkaufen von Receivern, Verstärkern und LS.

Der TD 318 ist mit dem 12,5g schweren TP 21 ausgerüstet, da passen eine Unmenge Systeme. Achte beim Stöbern auf den Punkt "Nadelnachgiebigkeit" oder "Compliance", der angegebene Wert sollte nicht <15 sein, dann passt es schon.
hififreak1204
Stammgast
#4 erstellt: 26. Feb 2004, 10:46
Hallo!

Erstmal DANKE für die guten und nutzlichen Antworten und Informationen!
Also der Pro-Ject hat den 9ner Tonarm!

Gruss Stefan
hififreak1204
Stammgast
#5 erstellt: 26. Feb 2004, 11:49
Hallo Holgar!

Eine Frage noch und zwar ist CO ist Abkürzung von "Compliance"?
Dieser Wert soll also grösser als 15 sein?

Liebe Grüsse Stefan
Holger
Inventar
#6 erstellt: 26. Feb 2004, 12:22
So würde ich das interpretieren, ja. Eine andere Bedeutung fällt mir auch nicht ein.
hififreak1204
Stammgast
#7 erstellt: 16. Mrz 2004, 18:49
Hallo!

Wollte nur mal sagen das am pro-Ject ein Vinyl Master Red läuft!
Ist klanglich echt super schön!
Danke für die Hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pro-Ject mit Denon DL 103????
hififreak1204 am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  6 Beiträge
Pro Ject Perspective Anniversary
idontlikemondays am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  11 Beiträge
Ersatz-System für Pro-Ject Debut II
skusi am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.03.2015  –  23 Beiträge
Mal wieder die Systemwahl.....
Geier-Wally am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  17 Beiträge
neues System für Thorens 318
guzzi am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  4 Beiträge
pro-ject und ortofon
mawe3000 am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  2 Beiträge
Welches System für Thorens TD 318 ?
tourguide am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  2 Beiträge
neues system / neue nadel für Thorens TD 115
friesisch_herb! am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  2 Beiträge
PROBLEM MIT PRO-jECT PERSPECTIVE
hififreak1204 am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  8 Beiträge
Ortofon OMP 30 System
WegaP120 am 31.03.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.399 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedccchadol
  • Gesamtzahl an Themen1.358.531
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.884.420