Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


BEOGRAM 3000 von Bang & Olufsen

+A -A
Autor
Beitrag
stahmer-e
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2011, 22:57
HILFE - WER KENNT SICH AUS MIT DEM BEOGRAM 3000 von Bang & Olufsen???

Leider habe ich keine Anleitung mehr für das Gerät, da quasi „geerbt“. Es handelt sich konkret um einen "Beogram 3000 (1972-1975) Typ: 5228"Stereo Turntable, 33/45RPM, SP 10A pickup, optional GF4 pre-amplifier
s. http://beocentral.com/beogram3000-1970s
Müsste wissen,
a.) welche Laufgeschwindigkeiten das Gerät anbietet und wofür die Auswahlmöglichkeiten "17, 25 und 30" stehen?!
b.) Ob es für Schellackplatten geeignet ist.

Danke!
Holger
Inventar
#2 erstellt: 22. Feb 2011, 14:24
Scheint ein Vollautomat zu sein, wobei 17, 25 und 30 für die Plattendurchmesser steht - wenn also eine Single abgespielt werden soll, auf 17 stellen, dann funktioniert die Automatik korrekt. Ebenso für LPs, wenn man auf 30 stellt. 25er sind eine Zwischengröße, die normalerweise auch mit 33 U/Min. abgespielt werden. Sind heute nicht mehr gebräuchlich.
Geschwindigkeiten 33 und 45, also nicht für Schellack geeignet.
Da bräuchte man zudem eine andere Nadel.
Fhtagn!
Inventar
#3 erstellt: 22. Feb 2011, 15:55

Da bräuchte man zudem eine andere Nadel.


Die es für dieses Gerät nicht gibt.
stahmer-e
Neuling
#4 erstellt: 22. Feb 2011, 18:23
Vielen Dank für die Infos. Reichen mir schon, auch wenn's mit den Schellacks offensichtlicch nichts wird
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bang&Olufsen Beogram 1800
Jerrycat2007 am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  2 Beiträge
Bang & Olufsen Beogram 5000
ajprincess am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  3 Beiträge
Bang & Olufsen Beogram RX
E30Liebhaber am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  3 Beiträge
Plattenspieler von Bang & Olufsen
hülshoff_ am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  23 Beiträge
Plattenspieler Beogram 4004 brummt
G.S.M. am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  2 Beiträge
Vorverstärker für Beogram 3000
Flimmbing am 29.10.2014  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  2 Beiträge
Erdung für Beogram 3000
Flimmbing am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  2 Beiträge
Phono Vorverstärker für Beogram 3400
felixad am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  5 Beiträge
Beogram 3000 Antriebsrad als Ersatzteil?
Joshua_M am 04.06.2016  –  Letzte Antwort am 26.06.2016  –  7 Beiträge
Beogram 1102
Kuhn88 am 06.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.04.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedDrChippy
  • Gesamtzahl an Themen1.344.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.637