Thorens TD-105 läuft zu schnell

+A -A
Autor
Beitrag
Shouter
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Okt 2011, 16:41
Mein Thorens TD 105 MK2 läuft von zeit zu zeit viel zu schnell. Allerdings tut er das nur bei 33 Upm. Wenn er zu schnell läuft läuchtet auch das licht bei 33 nicht und die Stroboskopbeläuchtung läuchtet auch nicht.
Der Regler wurde bereits eingesprüht, aber es half nicht viel.

Was ist da los?


[Beitrag von Shouter am 08. Okt 2011, 18:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 105
schwede72 am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  6 Beiträge
Thorens TD 105
wastelqastel am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.06.2006  –  6 Beiträge
Thorens TD 105 Tonabnehmer
ingo&oli am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 17.06.2014  –  19 Beiträge
Thorens TD 105 MK 2
ichundich am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  7 Beiträge
Motor bei Thorens TD-105 läuft nicht
Kaster am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  17 Beiträge
TD-105
robertn am 13.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  5 Beiträge
thorens td 180 läuft zu schnell
max_farmer am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2017  –  11 Beiträge
Plattenspiler läuft manchmal zu schnell
Shouter am 29.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  3 Beiträge
Thorens TD 105 MK II ohne Tonarmrohr
Smarti62 am 07.12.2016  –  Letzte Antwort am 08.12.2016  –  5 Beiträge
Benötige Hilfe Endabschaltung Thorens TD 105( Schaltplan)
Bernd_444 am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2017  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMichael_Simonis
  • Gesamtzahl an Themen1.410.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.849.007

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen