Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


thorens td 180 läuft zu schnell

+A -A
Autor
Beitrag
max_farmer
Neuling
#1 erstellt: 27. Mai 2009, 12:05
hi ihr,
ich habe einen thorens td 180, der zu schnell läuft. der hat eine art windmühlenscheibe auf der motorachse, einen fotowiderstand drunter und ein lämpchen drüber zur geschwindigkeitssteuerung. alles geht (also lämpchen), aber trotzdem dreht er viel zu schell. es gibt unterschiede zwischen 45 und 33 und 78, aber eben alles zu schnell. habe die 3 potis bewegt (war lang im keller), aber die regeln nur fein und tun dies auch.
weiß jemand rat?
schöne grüße
max
Traktor_1
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2009, 06:37
es könnte am Riemen liegen....

wenn der ausgeleiert ist und die länge nicht mehr stimmt kann die Geschwindigkeit schwanken...

Gruß christian
max_farmer
Neuling
#3 erstellt: 28. Mai 2009, 08:16
danke christian,
riemen ist wunderbar stramm. schwankt auch nix, ist aber viel zu schnell...
Traktor_1
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2009, 08:54
raphael.t
Inventar
#5 erstellt: 28. Mai 2009, 09:16
Hallo Max!

Tuner 600 Spray besorgen und in die Potis hineinsprühen.
Dann oftmals die Potis hin- und herbewegen.
Was wetten, dass es danach gut wird?!

Grüße Raphael
silberfux
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2009, 19:58
Hallo Max,

sorry, aber meine Empfehlung lautet: entsorgen und einen besseren Dreher erwerben. Auf keinen Fall viel Geld rein stecken.

Gruß von Silberfux
max_farmer
Neuling
#7 erstellt: 29. Mai 2009, 08:20
hi,
hatte auch nicht vor, da viel geld rein zu stecken. den wollte ich für eine freundin reparieren. selber habe ich den td 320, allerfeinst getunt. hoffe, dass sich das irgendwie einfach lösen lässt, denn alles scheint recht simpel zu sein. aber man kann sich irren, gell?
mein verdacht fällt auf eben diese steuerung via photowiderstand...


[Beitrag von max_farmer am 29. Mai 2009, 08:21 bearbeitet]
Bepone
Inventar
#8 erstellt: 29. Mai 2009, 08:28
Hallo,

meine Meinung:
Raphaels Tip befolgen und sich um die Potis der Geschwindigkeitsfeineinstellung kümmern (innen sowie außen).
Das kostet fast nichts, ist einfach zu machen und außerdem sehr erfolgversprechend.


Gruß
Benjamin
raphael.t
Inventar
#9 erstellt: 29. Mai 2009, 08:54
Hallo Benjamin!

Wie im Nachbarforum verlautbart, hat er das schon getan.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael
Bepone
Inventar
#10 erstellt: 29. Mai 2009, 09:26
Hallo,

@Raphael:
Diese Info fehlte mir, danke.


@max:
Der Themensteller sollte darauf achten, dass wenn er schon in mehreren Foren schreibt, auch auf Informationsgleichstand achtet.
Es muss dann nicht von den Mitschreibern alles doppelt geschrieben werden...


Gruß
Benjamin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
thorens td-180 kaputt
mawe3000 am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  5 Beiträge
Thorens TD 180 Plattenspieler dreht zu schnell
Georg_D am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  5 Beiträge
Thorens TD 160 MK II läuft zu schnell
Sheik_Yerbouti am 03.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  6 Beiträge
Thorens TD 180 zu langsam
siveritas am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  6 Beiträge
Thorens 126 läuft viel zu schnell!
Thoriak am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  3 Beiträge
Thorens TD 180 - neue Tonabnehmer?
datalukas am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2014  –  3 Beiträge
Thorens TD 180 kommt nicht in die Gänge
Phono-Ohren am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  2 Beiträge
Problem mit Thorens TD 180 Endabschaltung
JM.Beaubourg am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  7 Beiträge
Thorens TD 180
Alex-OF am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  4 Beiträge
Plattenspiler läuft manchmal zu schnell
Shouter am 29.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.061
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.122