Thorens TD 180 zu langsam

+A -A
Autor
Beitrag
siveritas
Neuling
#1 erstellt: 02. Jan 2004, 22:15
Hallo,
mein Thorens TD 180 (mit drei Geschwindigkeiten) ist entschieden zu langsam. Liegt das mit ziemlicher Sicherheit am Keilriemen, oder kann das auch noch andere Gründe haben?
Gruß
Siveritas
das_n
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2004, 22:17
ich habe zwar keine ahnung davon, aber hier im forum wahr schonmal ein ähnlicher thread: da lags daran, dass das gerät eine ausländische version war und 60Hz-Strom brauchte...........
BillBluescreen
Stammgast
#3 erstellt: 02. Jan 2004, 23:07
naja also mein Dreher war wegen dem Riemen tierisch langsam...haste den schon überprüft?
drbobo
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2004, 23:37
Hallo,
mehrere Gründe sind möglich
- Fehler in der Elektronik -> Fachmann muss her
- Riemen rutscht durch
- Falsche Netzfrequenz

Das letzte ist leicht nachzuprüfen, und ein Riemenaustausch ist sehr günstig, wenn es dann noch nicht klappt s.o.

btw. ein Keilriemen sollte nicht vorhanden sein....


[Beitrag von drbobo am 02. Jan 2004, 23:39 bearbeitet]
siveritas
Neuling
#5 erstellt: 03. Jan 2004, 13:41
Erstmal Danke für die Antworten. Falsche Netzfrequenz scheidet aus, da ich das Gerät bereits seit 10 Jahren besitze, und das Problem erst in jüngster Zeit aufgetreten ist. Wenn ich Euch richtig verstanden habe, kann ich es also beruhigt mit nem neuen Riemen probieren.
MfG
siveritas
BillBluescreen
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jan 2004, 16:16
ganz genau...und schon was probiert?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
thorens td-180 kaputt
mawe3000 am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  5 Beiträge
Thorens TD 180 - neue Tonabnehmer?
datalukas am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2014  –  3 Beiträge
Thorens TD 180 kommt nicht in die Gänge
Phono-Ohren am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  2 Beiträge
thorens td 180 läuft zu schnell
max_farmer am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  10 Beiträge
Thorens TD 180 Plattenspieler dreht zu schnell
Georg_D am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  5 Beiträge
Thorens TD 180 läuft so gut wie garnicht
Marcel_SkyCaptain am 21.04.2017  –  Letzte Antwort am 21.04.2017  –  12 Beiträge
Problem mit Thorens TD 180 Endabschaltung
JM.Beaubourg am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  7 Beiträge
Thorens TD 180
Alex-OF am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  4 Beiträge
Thorens TD 180 / TD 190
marboh am 15.01.2003  –  Letzte Antwort am 02.03.2003  –  8 Beiträge
Thorens TD 318 läuft zu langsam
good.g am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.645 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedNeso13
  • Gesamtzahl an Themen1.368.510
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.065.279