Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vorverstärker für THORENS TD 295 MK III ?

+A -A
Autor
Beitrag
mogget
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Feb 2013, 17:10
Hallo,

wer weiß es und kann mir helfen ?
benötige ich einen phonovorverstärker (mc-fähig) für einen THORENS TD 295 MK III
oder reicht mein Pioneer A-757 Receiver, um die Signale umzuwandeln ? Der Thorens ist ja nicht magnetisch und so frag ich mich ob der Phonoeingang das packt.

Beste Grüße
john
kimotsao
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2013, 17:21
hallo

es kommt nicht auf den Thorens drauf an... und ich denke jetzt einmal, dass du ein MM System da drauf hast... somit reicht der Phono Eingang des Pio...
mogget
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Feb 2013, 18:17
HI

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wenn ich richtig verstehe, bestimmt allein das Tonabnehmer-System ob Moving Magnet oder Moving Coil betrieben wird
also ganz unabhängig vom Plattenspieler ?

Gruß
john
kimotsao
Inventar
#4 erstellt: 03. Feb 2013, 18:19
ja
Pilotcutter
Administrator
#5 erstellt: 04. Feb 2013, 23:10
Wenn Du den Thorens an den Pio anschließt und es kling gut, hast Du ein MM und Du brauchst weiter nichts.

Alternativ kannst Du auch verraten, was Du für ein Abtastsystem montiert hast und sagen Dir ob oder was Du brauchst. Ist es ein hellgrünes System?

Gruß. Olaf
mogget
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Feb 2013, 16:28
Hallo,

es handelt sich um ein gebrauchtes Gerät, im Web gekauft mit einem Ortofon omb 5 E ausgestattet und das ist doch zweifellos ein MM System. Warum in der Beschreibung "es handelt sich hier um keinen Magnetischen Plattenspieler" hingewiesen wird, erschließt sich mir nicht.
Er ist übrigens noch nicht eingetroffen, als Optimist glaube ich, dass der Verkäufer noch mit dem sicher verpacken beschäftigt ist.


Danke für eure Hilfe
liebe Grüße
john
mogget
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Feb 2013, 17:54
..noch genauer ausgedrückt, war dir Rede vom "Plattenteller"

Meine Rückschlüsse, verstehe ich manchmal selbst nicht.

john
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 295 MK IV
UnChienD'espace am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  48 Beiträge
Tonabnehmer für Thorens TD 126 MK III
boxmaster am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  12 Beiträge
Thorens 295 MK III, Tonarm TP 41 Höhe einstellen
Arkoudi am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  4 Beiträge
Thorens TD 295 MK III mit Golding 1012 GX
Arkoudi am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  2 Beiträge
Thorens TD 126 MK III
kastorRex am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  7 Beiträge
Thorens TD 126 MK III
vm@x71 am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  62 Beiträge
Preis für Thorens TD 320 MK III ?
Aquarius am 17.05.2003  –  Letzte Antwort am 26.05.2003  –  7 Beiträge
Plattentellerauflage für Thorens TD 126 Mk III
Der_Violinist am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  12 Beiträge
Problem mit Thorens TD 126 MK III
zorro am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 30.07.2003  –  7 Beiträge
Gleichlaufproblem bei Thorens TD 126 MK III
JUM am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.988