Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon GT-750 - Abtaster bis 100€ - bitte um Tipps

+A -A
Autor
Beitrag
Ralf_Hoffmann
Inventar
#1 erstellt: 17. Jan 2014, 16:54
moin moin,

Hab mir für ein bisschen PVC zwischendurch einen Denon GT-750 gekauft. Nicht die Mutter aller Dreher, aber durchaus nett anzusehen. Mechanisch und technisch alles in Butter.

Ich suche den - eurer Erfahrung nach - besten Tonabnehmer bis roundabout 100€. Zusätzlich wäre es schön, wenn ihr mir Dealer nennen könnt, die das System auch gleich am headshell einrichten können (SME-Standard).
Plan ist: Headshell zum Händler - dort System kaufen und montieren lassen - Platte genießen

Bitte um Tipps und/oder ggf. links. - bin bei Tonabnehmern nicht so up to date

Gruß
Ralf
Holger
Inventar
#2 erstellt: 17. Jan 2014, 18:02
Mit aktuellen Systemen kenne ich mich nicht aus, sorry, aber das mit dem "Headshell zum Händler und einrichten lassen" vergiss mal - um ein Tonabnehmer richtig einzustellen, muss es am Tonarm dranhängen.
Archivo
Inventar
#3 erstellt: 17. Jan 2014, 19:47
"Bester Tonabnehmer" ist ohne weitere Infos wohl kaum zu beantworten.

MM oder MC? Verstärker mit fixem Phonoeingang oder Phonopre mit regelbarer Kapazität?

Welche Musik hörst Du denn bevorzugt?

Ich habe zum Beispiel ein Shure M35X, das bei allem, das Punch und Groove bietet, in meinen Ohren sehr ordentlich klingt - Funk und Soul, aber gerade auch grooviger Hardrock oder Metal kommen damit echt gut.

Selbiges würde ich ebenfalls dem Sumiko Black Pearl attestieren - wie auch dem Shure M97xE.

Etwas feiner finde ich das AT13EaV oder das Denon DL-110, aber speziell letzteres liegt schon eher bei 200 Euro.

Das Nagaoka MP-110 soll ja auch sein Geld wert sein.

LG, Ivo


[Beitrag von Archivo am 17. Jan 2014, 19:47 bearbeitet]
Ralf_Hoffmann
Inventar
#4 erstellt: 17. Jan 2014, 20:15
Hi,

mehr Infos...immer

Betrieben wird der Dreher an einem MM Eingang (Kenwood Ka-7100). In der Preisklasse ist MM doch üblich, oder?

Bei der Musik bin ich nicht festgelegt. Sollte es wichtig sein: Es werden wohl hauptsächlich 12inch auf 45rpm abgespielt.

Aus der BDA des Denon: Der Tonarm ist ein S-förmiger Rohrtonarm mit einer effektiven Länge von 215mm und einem Überhang von 15mm. Kröpfungswinkel 22,5Grad. Empfohlenes Nettogewicht des Abnehmers zwischen 4,5-10,5 Gramm

Mehr Infos habe ich leider nicht.
danke
Ralf
Holger
Inventar
#5 erstellt: 17. Jan 2014, 20:22

Ralf_Hoffmann (Beitrag #4) schrieb:
Kenwood Ka-7100


...sehr schöner Klassiker. Dürfte mit allen MMs prima laufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon GT 750 AT 91 welche Nadel?
Discodoener am 23.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  14 Beiträge
System/Nadel für Denon GT-750
Delta8 am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  8 Beiträge
Denon GT-750: Kennt den wirklich keiner?
yasmin am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  8 Beiträge
Denon GT-750: Wie Arm justieren?
yasmin am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  3 Beiträge
Suche Bedienungsanleitung für Denon Plattenspieler GT 750
gitterboxing am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  3 Beiträge
Neuer Tonabnehmer für Denon GT 700
-schmock- am 09.12.2016  –  Letzte Antwort am 09.12.2016  –  3 Beiträge
Dual 505-1 vs. Denon GT-750: welchen behalten?
yasmin am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  16 Beiträge
Welchen Plattenspieler kaufen? Thorens TD 160 oder Denon GT 750
zip1986 am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  12 Beiträge
plattenspieler bis 100?
Dirty_Harry1 am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  32 Beiträge
Suche Plattenspieler bis 100-150?
_gate_ am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 130 )
  • Neuestes Mitglieddemerzel
  • Gesamtzahl an Themen1.346.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.849