Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nitty Gritty Unterschied Basic - 1.0

+A -A
Autor
Beitrag
jock
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2004, 19:34
Hallo Leute,

kann mir jemand erklären was genau der Unterschied zwischen der Basic und 1.0 ist? Bei beiden muss die Reinigungsflüssigkeit manuell aufgetragen werden und die Platte wird von Hand gedreht. Irgendeinen Unterschied muss es doch geben ( Preisdifferenz 50 Euro! ). Danke.

jock
densen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Jul 2004, 08:18
guck hier

www.springair.de

dort sind beide beschrieben mit foto.

densen
jock
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jul 2004, 09:11
Die Beschreibung unterscheidet sich nur in der Beschreibung des Gehäuses. Ich wollte nur wissen, ob es einen funktionalen Unterschied zwischen den beiden Modellen gibt. Gibt es also einen Grund die 1.0 zu kaufen, wenn ich am Eschefurnier nicht interessiert bin?

jock
densen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Jul 2004, 09:21
hallo jock,

mit der basic bis du bestens ausgerüstet.
mehr brauchts eigentlich nicht.

densen
densen
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Jul 2004, 09:24
nachtrag

kommt natürlich auf die menge der platten an die du waschen willst.
wenn es nut für den hausgebrauch ist reicht die basic.

wenn du täglich oder große mengen waschen willst gibt es bessere als die nittys.

densen
jock
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Jul 2004, 09:30

nachtrag

kommt natürlich auf die menge der platten an die du waschen willst.
wenn es nut für den hausgebrauch ist reicht die basic.

wenn du täglich oder große mengen waschen willst gibt es bessere als die nittys.

densen


Schon klar, aber eine VPI etc. gibts leider nicht für 250,-. Ich hab nur ca. 350 LPs und bin was das Plattenwaschen betrifft Neueinsteiger. Ich will erstmal schauen, was das wirklich bringt ehe ich mich in grössere Investitionen stürze.

jock
Holger
Inventar
#7 erstellt: 20. Jul 2004, 11:49
Dies Basic unterscheidet sich meines Wissens nicht in der Funktionalität von der größeren Variante.
Und eine Basic reicht auch völlig aus, ich hatte sie selbst lange.
Link
Du wirst kaum in die Verlegenheit kommen, mehr als sagen wir 2 oder 3 LPs am Stück waschen zu MÜSSEN, und selbst wenn es mal 5 werden läuft die Basic noch nicht heiß.
Meine persönliche Vorgehensweise ist, frisch hereingekommene Platten (z. B. von Börsen) vor dem ersten Hören zu waschen, aber da reichen selbs bei 20 gekauften Scheiben erstmal 2 oder drei, und erst, wenn ich die gehört habe, dann wasche ich das nächste Trio.
Besorge Dir eine gute Reinigungsflüssigkeit - L'Art du Son ist hervorragend (35 Euro für eine Flasche Konzentrat für 5 Liter gebrauchsfertige Lösung, anzusetzen in destilliertem Wasser) - und eine 10-Euro-Bürste "Pure Groove" von Clearaudio, die ist besser als das Originalteil von NG.

Das Waschen selbst wird sehr viel bringen, deutlich mehr als jede Investition in z. B. so künstlich gehypte Dinge wie Kabel (auch Silber-Tonarmkabel), Netzfilter oder High-End-Steckdosenleisten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nitty Gritty Plattenwaschmaschine
daimler_freak am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  2 Beiträge
Nitty Gritty Basic für 222 EUR??
eltom am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  19 Beiträge
Waschen, Knistern, Nitty Gritty
Hennes am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  5 Beiträge
Samtlippen für Nitty Gritty?
Hennes am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  3 Beiträge
Nitty Gritty Plattenwaschmaschine
Tommy_Angel am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  5 Beiträge
Nitty Gritty 1.5 Fi
minus2dB am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  4 Beiträge
Hannl Micro, Nitty-Gritty basic, Clearaudio Smart Matrix oder VPI HW 16.5
zeus@ am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  29 Beiträge
Linn Basic
hifigunter am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung: Linn Basic + Linn Basic Plus + K5
hugofok am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  8 Beiträge
Clearaudio Micro Basic
be.mobile am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedk4540
  • Gesamtzahl an Themen1.345.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.121