Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lenco L-90 - Lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
schwiizer
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Sep 2014, 17:11
Hallo zusammen

Ich bin absoluter Plattenspieler-Neuling und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Also: Ich habe diese Woche einen Lenco L-90 gekauft. Nach dem ich alles eingestellt hatte, probierte ich eine Platte abzuspielen. Logischerweise ist der Ton sehr leise, aber immerhin kommt was raus
Nun meine Frage: Muss ich den Spieler an eine HiFi-Anlage anschliessen (müsste ich zuerst eine kaufen) oder würden auch nur Lautsprecher/Boxen reichen (muss ich auch kaufen)?
Wenn Lautsprecher/Boxen reichen würden (was ich hoffe) welche könnt ihr mir empfehlen? Da mein Budget beschränkt ist, bin ich an günstigen Varianten interessiert.
Und ist es richtig, dass ich keinen Verstärker oder ähnliches benötige, sondern der Plattenspieler direkt mit dem Cinch-Kabel (rot/weisse Stecker) an den Boxen bzw. an der HiFi-Anlage angeschlossen werden kann?

Danke für eure Antworten

Schwiizer
Holger
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2014, 17:40
Schau bitte in die Bedienungsanleitung, gibt's auch im Netz als Download.

Der L-90 wird an einen Line-Eingang einer Stereoanlage angeschlossen (diese besteht - mindestens - aus Verstärker und Lautsprechern).
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 12. Sep 2014, 17:57
Hallo,


Also: Ich habe diese Woche einen Lenco L-90 gekauft. Nach dem ich alles eingestellt hatte, probierte ich eine Platte abzuspielen. Logischerweise ist der Ton sehr leise, aber immerhin kommt was raus


dein Plattenspieler ist ein Quellgerät wie z.B. ein Kassettendeck, ein CD/DVD/BD-Player usw.


Nun meine Frage: Muss ich den Spieler an eine HiFi-Anlage anschliessen


Ja, per Cinch/RCA, oder an einem Computer per USB.


oder würden auch nur Lautsprecher/Boxen reichen


Wenn es aktive Boxen sind mit eingebautem Verstärker (Stromanschluss) geht das auch. Du müsstest dann aber die Lautstärke an den Boxen regeln.

Wenn Du die Boxen an einem Computer anschließt, an dem auch der Plattenspieler angeschlossen ist, dann könntest Du die Lautstärke am Computer regeln.


Wenn Lautsprecher/Boxen reichen würden (was ich hoffe) welche könnt ihr mir empfehlen?


Das hängt von deinem Budget, deinem Hörgeschmack, deinem Anspruch, deinen Positionierungsmöglichkeiten und deinem Raum/deiner Raumakustik ab.


Da mein Budget beschränkt ist, bin ich an günstigen Varianten interessiert.


Mit einem Adapter funktioniert so etwas:

Logitech S-120 2.0 PC-Lautsprecher-System OEM schwarz

http://www.amazon.de...echer#productDetails

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 12. Sep 2014, 17:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lenco L 90
Bernd am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  3 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler Lenco L-90
Schlumpf87 am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  4 Beiträge
Lenco L 833 DD Plattenspieler
Olove am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 08.10.2003  –  2 Beiträge
Lenco L-90 USB - Hat den jemand und kann berichten?
CarstenO am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2013  –  12 Beiträge
Lenco
janosch7 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  3 Beiträge
Lenco L-75
mäuser am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  15 Beiträge
Lenco L 75
Jacques_43 am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  2 Beiträge
lenco L-75
sleefje am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  5 Beiträge
Lenco L 78
mauerziegel am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  6 Beiträge
Lenco L 78 - Plattentellerdemontage
wegavision am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedstevmaster126
  • Gesamtzahl an Themen1.345.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.162