Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rauschen auf Box sobald der Plattenspieler läuft/Reperaturideen?

+A -A
Autor
Beitrag
LordShorty787
Neuling
#1 erstellt: 01. Okt 2014, 08:19
Hey Leute,

ich bin neu im Forum und versuche mein Problem möglichst genau darzustellen und hoffe, dass jemand einen Rat weiß. Ich hab nun seit mehreren Wochen einen Plattenspieler, einen ziemlich alten DUAL 621 und habe mir dazu einen Phono Vorverstärker bei Amazon besorgt (Link siehe unten), da meine Anlage keinen integrierten hat. Also ist der Plattenspieler mit dem Vorverstärker verbunden, der mit einem AUX-Switcher und der dann mit meiner Anlage.

Nun zum Problem: Seit gut einer Woche ist es ganz plötzlich so, dass sobald die Nadel eine Platte berührt (egal welche Platte) die eine Box anfängt ein durchgängiges Rauschen abzuspielen und teilweise noch nicht einmal Musik zusätzlich zum Rauschen. Auf der anderen Box ist alles normal. Das Rauschen geht dann aber auch nicht weg wenn man die Nadel von der Platte nimmt und zwischendurch hört man auch ein tiefes Brummen, als wär die Abschirmung von irgendwelchen Kabeln oder Bauteilen hin. Übrigens funktioniert die Anlage, Boxen und AUX-Switcher einwandfrei. (Habe CDs und Musik vom Laptop getestet)

Ich erwarte nicht, dass mir jetzt jemand eine Volldiagnose geben kann, ich hoffe aber dass ich vielleicht ein paar hilfreiche Ansätze bekomme die mir helfen das Problem einzugrenzen, bevor ich das ganze Ding in die Reperatur gebe oder was aufschraube und mehr kaputt mache als heile.
Hoffentlich war die Beschreibung umfassend genug!

LG!


PS: Hier noch der Link zum Phono Vorverstärker: http://www.amazon.de...o+vorverst%C3%A4rker
xutl
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2014, 08:27
Vertausch mal am VV links und rechts.

Wandert der Fehler mit, liegt es am Plattenspieler, wahrscheinlich am System.

Klink mal den Systemträger aus und mach die Kontakte sauber.
Am Tonarm UND am Systemträger.
LordShorty787
Neuling
#3 erstellt: 01. Okt 2014, 08:48
Okey hab's getauscht, Rauschen ist mitgewandert.
Hab dann den Systemträger abgemacht, alle Kontakte einmal gelöst, kurz saubergemacht und wieder drangemacht.
Rauschen ist weg! Hoffentlich bleibt's so.
Vielen Dank!
xutl
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2014, 10:22
Schön, daß es funktioniert hat.

Ich meinte allerdings die Federpinne am Systemträger und die Kontakte am Tonarm
DIE sind nämlich die Ursache einiges Übels......
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler-Rauschen
volund am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2004  –  5 Beiträge
Anschluss Plattenspieler; leichtes Rauschen
Tobias.Krichbaum1 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  9 Beiträge
Plattenspieler+Phonoverstärker=rauschen
Tooomturbo am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  13 Beiträge
Plattenspieler rauschen filtern
Beeper73 am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 03.04.2011  –  5 Beiträge
Dual Plattenspieler läuft nur kurz
Siddy1 am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.05.2013  –  9 Beiträge
Ersatznadel ---> Rauschen
h_s_r am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  3 Beiträge
plattenspieler
caterham_csr am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  10 Beiträge
Plattenspieler läuft nicht
Grizzlybaer am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  12 Beiträge
Plattenspieler läuft nicht mehr
mawin38 am 17.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  10 Beiträge
Plattenspieler über den Computer Starkes Rauschen
Abosius am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 71 )
  • Neuestes Mitgliedheinzbaker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.266
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.138