Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Transportsicherung Thorens TD 320

+A -A
Autor
Beitrag
msuhs99
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Nov 2014, 09:37
Hallo zusammen,

ich habe einen Thorens TD 320 (der ursprüngliche - kein MKII oder so). Für einen Transport würde ich ihn gerne sichern. Allerdings habe ich die Transportsicherung nicht mehr.
Ich habe mal gelesen, dass eine Gewindeschraube M3 60 passen würde. Habe ich probiert - klappt aber nicht.

Habt ihr eine Idee, welche Schraube ich mir dafür besorgen könnte?

Vielen Dank für euer Feedback
Matz
akem
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2014, 10:17
Beim TD2001 waren's glaub ich M4 x 40mm. Aber hat der TD320 überhaupt eine Transportsicherung? Auf jeden Fall würde ich zwischen den Holzteilen Kartonagen rein tun und mit Klebeband sichern, daß die Teile nicht gegeneinander schlagen können. Und außen an der Zarge auch mit Klebeband sichern, daß die Subchassis-Teile keine großen Bewegungen machen können. Auch beim Lager: Subteller im Lager lassen, aber dicken Karton drunter, daß der Subteller etwas angehoben ist und der Lagerdorn nicht auf den Lagerspiegel schlagen kann. Auch hier mit Klebeband sichern.

Gruß
Andreas
msuhs99
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Nov 2014, 11:12
Hallo Andreas,

vielen Dank für die Tipps. Das mit der Schraube und mit den Kartonagen werde ich mal ausprobieren. Der TD320 hat auch eine Transportsicherung - rechts unter dem Plattenteller.

Vielen Dank und Gruß
Matz
Wuhduh
Inventar
#4 erstellt: 29. Nov 2014, 03:55
Moin !

Zum TD2001 kann ich mich erinnern, daß die Schraube sehr lang sein muß, damit sie in das Gewinde der Bodenplatte faßt. Eine Gummi- oder PVC-Unterlegscheibe könnte / wird Kratzer auf der Oberfläche vermeiden. Gummidichtung vom Wasserhahn nehmen.

Oder was das etwa so ein PVC-Spezialstift ? Ist sehr lange her .....

Winkelstücke aus Pappe könnten für die Außenkanten nützlich sein, daß die Klebestreifen keine Spuren hinterlassen. Einige Noname-Klebebänder ( sowohl Paket- als auch Textilklebeband ) könnten u. U. eklige Ablagerungen hinterlassen, die man mit Isopropanol oder Waschbenzin entfernen muß.

Viel Glück,
Erik
frank60
Inventar
#5 erstellt: 29. Nov 2014, 08:42

Wuhduh (Beitrag #4) schrieb:
Einige Noname-Klebebänder ( sowohl Paket- als auch Textilklebeband ) könnten u. U. eklige Ablagerungen hinterlassen, die man mit Isopropanol oder Waschbenzin entfernen muß.

Deswegen nehme ich immer transparentes Paketband, das hat nicht diese blöde Unart. Das braune hinterläßt beim Abziehen immer Spuren.

Zwischen Holzteile und Pappe würde ich noch dünnen Schaumstoff oder Vlies packen, man glaubt kaum, welche Schäden schuppernde Pappe anrichten kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Transportsicherung TD 320 MkII
KurtMMT am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  6 Beiträge
Transportsicherung Thorens TD 2001 ?
rkb am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  4 Beiträge
Thorens TD 147 Transportsicherung
Ralf_Hoffmann am 27.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  2 Beiträge
Thorens Td 320
rolandL am 26.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  7 Beiträge
Thorens TD 320
Wyat am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  4 Beiträge
Thorens TD 320
pantagruel78 am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
Bedienungsanleitung Thorens TD 320
Jake1965Blues am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  3 Beiträge
Thorens TD 316-320 ?
ViennaCalling555 am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  12 Beiträge
Thorens TD-320 reanimieren
Murmler am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2010  –  14 Beiträge
Antriebsriemen Thorens TD 320
Badknuffi am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedkatharina1979
  • Gesamtzahl an Themen1.345.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.249