Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Quo vadis Dual CS 750-1

+A -A
Autor
Beitrag
Statera
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2016, 10:07
Hallo Forum
bitte um eure Erfahrung und Gedanken zum folgendem:
Zunächst mal: ich bin ein reiner Anwender, neudeutsch User
Mein techn. Geschick und Erfahrung beschränken sich auf das Aus-testen und säubern.
Situation:
Ich besitzte eine Plattensammlung die Über Rock bis Klassik reicht ( No schlager ),
Als Verstärker habe ich einen L-410 mit 4 sich gut ergänzenden Lautsprechern.
Das ganze füttere ich mit einem DUAL 1219 der "General" überholt wurde von einer Fachwerkstatt für ältere Hifi,
Nadel DUAL CS 1219
den ich bei Klassik und "ruhigen" Pop bevorzuge
für alles andere habe ich einen im orginal Zustand befindlichen SL 1310 mit
Nadel SL 1310
Desweiteren habe ich einen, defekten CS 1229 auf Lager bei dem Strobo leuchtet, Motor geräusche macht aber keine Drehung erzeugt, Plattenteller dreht frei und leicht.
Alle Player finden sich in einem guten gepflegten Zustand.
Lange vorgeschichte....
Nun habe ich vor kurzen, einen optisch sehr gepflegten Dual CS 750-1 inkl. Haube geschenkt bekommen, der folgende Probleme aufweist:
Er läuft auf Vollspeed auf allen Geschwindigkeiten, dieses Problem ist hier im Forum bekannt, konnte ich aber trotz der Ratschläge nicht beheben. desweiteren hat der Plattenteller eine minimale Unwucht.
Endlich die Frage:
Da meine finanzielle Möglichkeiten sehr beschränkt sind muss ich diese überlegt einsetzten.
Lohnt sich die investition in eine Reparatur um mit dem Player eine qualitative Ergänzung zu den bestehenden Player zu haben oder macht eine Aufwertung der anderen ( CS 1219 + Sl-1310) mehr Sinn, oder ganz abstrakt den CS 1229 wiederbeleben ?
Da ich in meinem bekannten Kreis niemand zum Gedanken austausch habe, texte ich euch zu.
Danke im vorraus für eurer Verständnis und eventuell Mithilfe.
Gruss
Statera


[Beitrag von Statera am 13. Feb 2016, 10:08 bearbeitet]
akem
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2016, 13:03
Wo kommst Du denn her? Vielleicht findet sich jemand in Deiner Nähe, der sich die Patienten mal ansieht...
Die Tonabnehmer auf den beiden Bildern sind - vorsichtig ausgedrückt - durchaus optimierungsfähig. Insofern würde es schon Sinn machen, erstmal in Klasse statt Masse zu investieren. Ich würde wenigstens einen der beiden mal mit einem guten TA ausstatten.

Gruß
Andreas
Statera
Neuling
#3 erstellt: 13. Feb 2016, 15:24
Hallo Andreas,
zunächst Danke für die schnelle Antwort,

Tendenziell, den TA in Richtung SL-1310 oder CS 1219 ?
Werde mich am späten Abend mal durchs Forum lesen welche TA-Empfehlungen dazu gibt
Komme aus der nähe von Karlsruhe

Gruss
Stephan
akem
Inventar
#4 erstellt: 13. Feb 2016, 16:29

Statera (Beitrag #3) schrieb:

Tendenziell, den TA in Richtung SL-1310 oder CS 1219 ?


Wenn es ein MC-Tonabnehmer werden soll wäre der Technics das geeignetere Zielgerät, für ein MM kämen beide in Frage (wobei aber der Systemträger des Duals nicht alle Tonabnehmer zuläßt: die Ortofon 2M-Serie ist zu breit).
Letztlich darfst Du selbst entscheiden, welcher Dreher das Hauptgerät werden soll. Gut sind auf ihre Art alle beide. Hier darf also z.B. Bedienung / Automatik als Kriterium herangezogen werden, wenn Dir das wichtig ist.

Gruß
Andreas
evilknievel
Inventar
#5 erstellt: 13. Feb 2016, 18:20
Hallo,

zwecks Reparaturhilfe kann ich dir das Dual-Board empfehlen.
Dort bekommst du Hilfe zur Selbsthilfe und meines Wissens nach sind dort einige reparaturerfahrene Badener aktiv im Forum unterwegs.

Gruß Evil
Statera
Neuling
#6 erstellt: 13. Feb 2016, 20:08
habe mal rein geschaut bei den Reparatur Hilfen, dort gibt es wirklich klare und gut vermittelte Ratschläge.
Denke werde den CS750-1 erstmal einlagern, und vielleicht nächsten Monat mir den CS 1229 näher anschauen und versuchen dem Problem abhilfe zu schaffen.
Bis dahin würde ich gerne die Nadel am SL-1310 aufwerten, es gibt hier sehr sehr viele Ratschläge die Teilweise recht alt sind, aber in der Menge und auch finaziell verwirrend für mich sind.
Bekomme ich eine Nadel für ca.100euro die qualitativ besser ist wie, die dich aktuell dran habe ?
Nadel SL-1310
Tonarm SL-1310
Wenn ja, was wäre eurer Erfahrung nach Sinnvoll ?
Gruss
Stephan
Wuhduh
Inventar
#7 erstellt: 13. Feb 2016, 20:35
Nabend !

Budgetprobleme ? Wieso ?

Ich werde bestimmt bei Dir kein Gehör finden, aber ich empfehle Dir, die alten Reibradler ohne weitere Investitionen zu verkaufen.

Der Technics bekommt ein Nagaoka MP-110 spendiert, welches an dem hervorragenden MM-Eingang des Luxman prima laufen wird.

Zum Dual CS 750 könnte ich aus Berlin diverse gebrauchte Ersatzteile organisieren. Auch einen tadellosen Teller.

MfG,
Erik
Statera
Neuling
#8 erstellt: 13. Feb 2016, 21:11
Hallo Erik

verkaufen werde ich meinen tadellosen CS 1219 sicher nicht, dafür ist er mir zu wertvoll.
Aber ich werde deinen Ratschlag mit dem Nagaoka MP-110 für den SL-1310 folgen, da er in meinem preislichen Möglichleiten liegt, und ich gespannt bin wie das Ergebnis sein wird.
Auch bin ich an deiner Offerte mit dem Plattenteller interessiert, der CS 750-1 ist Optisch schon ein Eyecatcher und meines Wissens, wenn es hochkommt, 50x gelaufen.

Gruss
Stephan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL CS 750-1
schrotti234 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  11 Beiträge
angebot dual cs 750-1
franticek am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  3 Beiträge
Bedienungseileitung für Dual CS 750-1
Gani am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  3 Beiträge
Tonabnehmer für Dual CS 750-1
Azrael2004 am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  4 Beiträge
Dual CS 5000/750/750-1/Golden1 Füße einstellen?
Sachse! am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  19 Beiträge
Dual CS 750
alesandro am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  15 Beiträge
Schwächen Dual CS 750
djflocky am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  7 Beiträge
dual cs-750
rotoro am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  3 Beiträge
Dual CS 750 Ersatzteile?
jetsetradio8 am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  2 Beiträge
Dual CS-750 Troubleshooting
Cheewy am 01.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.07.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 111 )
  • Neuestes Mitgliedhughranson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.148
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.114