Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens td 125 Plattenteller?

+A -A
Autor
Beitrag
max_samhain
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mrz 2016, 20:54
Hallo,
ich hatte das Glück (hoffentlich war es Glück, noch habe ich ihn nicht abgeholt!)), bei ebay einen als defekt eingestellten td 125 mk ii aus einer Wohnungsauflösung zu ergattern. Motor läuft, Haube und Teller fehlen.
Habe von Plattenspielern wenig bis keine Ahnung, wollte meinen td 160 aber schon seit längerem mal durch etwas besseres ersetzen.
Ich hoffe einfach mal, dass der Plattenspieler von der Grundsubstanz her ok ist. Wenn der Motor läuft, der Arm noch dran und komplett ist etc., hört sich das ja soweit erstmal ganz gut an. Solche Sachen wie Justage und so kann man sich ja auch im Internet anlesen. Mal gucken, was dann überhaupt zu machen ist.
Zunächst wichtig ist für mich erstmal ein Plattenteller, also der Außenteller. Habe zwar noch nen td 160 sowie nen td 145 hier rumstehen, aber die Teller kann ich nicht nehmen, oder?
Laut Internet hat der 125 mk ii den Teller des td 150, was die Auswahl ja schonmal etwas erhöht. Bei ebay wird auch ein Teller angeboten, allerdings wollte ich jetzt nicht direkt 100 Euro für den Teller bezahlen und wollte erstmal hören, ob es hier vielleicht Thorens-Fans/-Bastler gibt, die noch sowas zu Hause haben und keine Händlerpreise dafür nehmen.
Bin über jede Hilfe dankbar!
Schönen Abend noch!
Grüße
Max
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 13. Mrz 2016, 22:19
Nabend !

Grundsätzlicher Hinweis zu den Thorensen:

Ich weiß zwar nicht, welchen TD160 Du hast. Dieser ist aber nicht grundsätzlich schlechter als ein TD125MKII. Diverse Konstruktionsunterschiede komplizieren die 125er.

MfG,
Erik
plattenmax
Stammgast
#3 erstellt: 13. Mrz 2016, 23:37
Die Aussenteller sind alle kompatibel, könnten aber vom Gewicht variieren.
Hast aber auf jeden Fall nen guten Dreher ergattert.
raphael.t
Inventar
#4 erstellt: 14. Mrz 2016, 07:34
Hallo Max!

Beide Teller sind beim TD 125 verwendbar, ich würde den des TD 160 verwenden.

Grüße Raphael
max_samhain
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Mrz 2016, 12:24
Hey, schonmal vielen Dank für die Antworten!
Dann hat sich das Problem mit dem Teller erstmal erledigt.
Könnt ihr mir denn vielleicht weiterhelfen, wo ich ne Haube auftreiben könnte? Gibt es da Nachfertigungen oder sowas?
Und kennt jemand im Frankfurter-Raum nen "Spezialisten", den ich eventuell bei weiteren technischen Problemen kontaktieren könnte?
Danke
Max
max_samhain
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Mrz 2016, 12:36
Ach so, ich hätte da übrigens noch ne Frage wegen des Tonarms!
ich habe mir verschiedene Forenbeiträge und "Fanseiten" etc. durchgelesen und habe hinsichtlich des Tonarms des 125er- wie zum ganzen Spieler allgemein - sehr unterschiedliche Aussagen gehört.
Meiner hat den tp 16 montiert, den auch der td 160 hat. Einige meinen, der SME 3009, der häufig montiert ist, wäre eine deutliche klangliche Steigerung. Andere halten den SME für kritisch und würden eher den Thorens-Arm behalten. Und dann sieht man natürlich immer wieder 125er mit ganz anderen Armen.
Habe kürzlich zum Beispiel einen mit sonem Tangentialarm von Rabko (so heißt die Firma, oder?) gesehen..
Den Thorens-Arm möchte ich auf lange Sicht eigentlich nicht soo gerne behalten, da ich mir - wie gesagt -schon eine klangliche Aufwertung zu meinem TD 160 mk II erhoffe. Der SME klingt für mich jetzt auch nicht so attraktiv. Kann mir jemand gute Alternativen empfehlen?
Grüße
MAx
Holger
Inventar
#7 erstellt: 14. Mrz 2016, 13:34

max_samhain (Beitrag #6) schrieb:

Habe kürzlich zum Beispiel einen mit sonem Tangentialarm von Rabko (so heißt die Firma, oder?) gesehen..


Hi Max,

Wenn dir Rüsselsheim nicht zu weit ist, kannst du ja ggf. mal bei mir vorbeikommen - ich habe u. a. zwei 125er in Betrieb, einen sogar mit dem Rabco-Tangentialarm.

Bei Interesse schreib' mir eine PN.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 125 Reparatur
Anton1949 am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  4 Beiträge
THORENS TD 125 MK 2
barbarpapa am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  6 Beiträge
Thorens TD 125 MKII Kaufberatung
'Pueblo' am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  13 Beiträge
Thorens TD 125 -Travo kaputt- welcher Ersatz?
cvf am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  3 Beiträge
Thorens TD 125 MK II Antriebsmotor
Jan-53 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  9 Beiträge
Thorens TD 125 Merkwürdigkeiten - trotzdem kaufen?
jelosno am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  14 Beiträge
THORENS TD 125 mit SME Tonarm
narrenfell am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.11.2011  –  5 Beiträge
Matte für Thorens TD 125 mk II
hifi*7373* am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  5 Beiträge
Thorens TD 125, ein paar Fragen
kaefer03 am 12.08.2014  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  8 Beiträge
Thorens 125 TP25
blackcat am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedBrainleecher
  • Gesamtzahl an Themen1.345.596
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.406