Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD 125 MKII Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
'Pueblo'
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2012, 17:41
Hallo zusammen,

war gerade bei einem Hifi-Händler, weil ich besagtes Gerät im Schaufenster gesehen habe.
Der Spieler sieht super gepflegt aus, Schaniere von der Haube sind noch original, keine Schürfungen am Holz oder ähnliches. Wollte dann probe hören, was mir auch gerne bewilligt wurde
Und ich muss sagen - ich bin begeistert!
Ausgestattet ist der Spieler mit einem SME Arm.
Als das Gerät noch nicht angesteckt war hab ich mal am Teller gedreht und auf Geräusche gehört. Man hörte da schon was, ich weiß allerdings nicht, wie ich dieses Geräusch bewerten soll. Hab danach den Teller abgenommen und den Spieler mal anlaufen lassen. Das Geräusch war weg. Kann mir jemand sagen, ob das normal ist oder bedenklich?
Kosten soll das gute Stück 560€, der gute Mann ließ sich jedoch auf einen Studentenrabatt ein und würde mir den Spieler für 500 Euronen verkaufen.

Nun die Frage an die Experten: Was haltet ihr von der Angelegenheit? Habs mir natürlich hart erspart und schon lange gewünscht. Deshalb will ich mir jetzt auch nix kaufen, was nix taugt, nur weil sich die Gelegenheit bietet..

Grüße,
Tobi
monoethylene
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Sep 2012, 17:53
Nun, ich selbst habe einen TD 125 MKI mit TP 25 Tonarm und bin hoechst zufrieden. Der Preis ist mMn super fuer den Spieler inkl. SME Arm. Der Zustand ist ja auch tiptop. Ausserdem gibt es genug Freaks, die die bei allen Fragen helfen sollten. Es gibt weiterhin ein Kit von Joel, welches Lageroel und Riemen enthaelt zum Wechseln.

Ich denke, dass du nix falsch machst, wenn du so einen Spieler willst.

Gruesse
Philipp
'Pueblo'
Neuling
#3 erstellt: 13. Sep 2012, 19:33
Ok danke für die Antwort.
Habe auch schon was von 350€ für dieses Gerät gelesen.. allerdings mit einem anderen Tonarm.
Liegt der höhere Preis dann am Zustand und am Tonarm?

Grüße,
Tobi
NS1000
Stammgast
#4 erstellt: 13. Sep 2012, 19:56
Der SME Tonarm ist schon ein Upgrade, den gab es auch mit einfacheren. Der ist natürlich gebraucht auch teurer. Richtig wertvoll ist der TD 125 in der breiten Ausführung LB (long base).

Der Preis ist sicher kein Schnäppchen, es kommt natürlich immer auf den Zustand an. In Topzustand können 500 Euro mit SME schon klar gehn. Für die breite Version sogar deutlich mehr.
'Pueblo'
Neuling
#5 erstellt: 13. Sep 2012, 20:02
Ja die breitere Version stand auch noch bei dem im Laden. Allerdings für 950€
Und als Student muss ich da auf jeden Fall passen.

Gibts vielleicht noch eine Meinung zu dem Geräusch?

Wenn die 500€ in Ordnung sind, geh ich morgen hin und mach Nägeln mit Köpfen denke ich.

Greetz
Auditore
Stammgast
#6 erstellt: 13. Sep 2012, 20:07
Eventuell schleift der Teller leicht weil:a) nicht gerade aufgestellt b) die Federn des Subchassis verstellt sind?
'Pueblo'
Neuling
#7 erstellt: 13. Sep 2012, 20:11
Erklärt das auch, dass das Geräusch nach Inbetriebnahme weg war?
Lässt sich deiner Meinung nach dieses Schleifen dann halbwegs unkompliziert beheben?

Grüße
Auditore
Stammgast
#8 erstellt: 13. Sep 2012, 20:45
Der 125er ist recht unkompliziert in die Waage zu bringen. Zur Not kannst Du auch ins Analogforum mit speziellen Fragen.
Die Ursache kann sogar etwas anderes sein. Ich habe erst einmal gemutmasst.
'Pueblo'
Neuling
#9 erstellt: 13. Sep 2012, 20:57
Ok danke dir. Denkst du der Preis ist fair?
NS1000
Stammgast
#10 erstellt: 13. Sep 2012, 21:28
Hier mal ein paar abgelaufene Thorense aus meiner Beobachtungsliste. Alle natürlich in schlechterem Zustand bzw. OHNE SME...

http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1438.l2649

http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1438.l2649

http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1438.l2649

http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1438.l2649

hier mal ein einzelner SME:

http://cgi.ebay.de/w...orig_cvip=true&rt=nc

Die Tonarme allein werden ordentlich hoch gehandelt!

Und hier ein 125er mit SME, der bald ausläuft:

http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1438.l2649

Kannst ja noch warten, was der bringt und dann hast du zusammen mit den anderen Auktionen nen guten Eindruck. Der Preis sollte denke ich aber klar gehen. Das mit dem Schleifen würde ich aber noch vom Händler in Ordnung bringen lassen.
Auditore
Stammgast
#11 erstellt: 13. Sep 2012, 21:42
Der Händler muß in jedem Fall mit Gewährleistung verkaufen - da sollte er das vorher auch in Ordnung bringen. Der Preis ist dann tatsächlich nicht zu beanstanden.
raphael.t
Inventar
#12 erstellt: 14. Sep 2012, 05:09
Frage zum Geräusch:

Hat der TD 125 II (ich habe einen mk nix) nicht schon eine Rutschkupplung?
Wenn ja, würde es das Geräusch beim Hochfahren als völlig
normal erklären.

Raphael
'Pueblo'
Neuling
#13 erstellt: 14. Sep 2012, 06:19
Danke Leute, ich geh nacher los und kauf das Ding.
Foto versuch ich dann zu posten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Thorens 166 MkII ?
Canon am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  8 Beiträge
Thorens TD 125 Reparatur
Anton1949 am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  4 Beiträge
Thorens td 125 Plattenteller?
max_samhain am 13.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  7 Beiträge
Schaltplan für TD 125 MKII
Romsom am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  8 Beiträge
Thorens TD 126 MkII
modjo am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  3 Beiträge
Thorens TD 124 MKII
renton1 am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  4 Beiträge
Thorens TD 150 MkII
aileena am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  46 Beiträge
Thorens TD 145 MKII
kuni0307 am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  22 Beiträge
thorens TD 145 MKII
radler54 am 25.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2012  –  23 Beiträge
Thorens TD 318 MKII
devilsky am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.153