Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


THORENS TD 125 MK 2

+A -A
Autor
Beitrag
barbarpapa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2007, 13:17
HALLO ZUSAMMEN,
HABE SEIT EIN PAAR TAGEN EINEN THORENS TD 125 MK 2.
SCHEINT LANGE NICHT MEHR GENUTZT ZU SEIN.
TONARM IST LAUT VERPACKUNG EIN TP70.WEISS ICH ABER NICHT
GENAU.NADEL YAMAHA.
GIBT ES VERSCHLEISSTEILE DIE ÜBERPRÜFT WERDEN MÜSSEN?
ODER EINSTELLUNGEN DIE ICH VORNEHMEN MUSS?
BIN FÜR JEDE HILFE DANKBAR.
GRUSS VORAB
THOMAS
MikeDo
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2007, 13:33
Hallo und herzlich willkommen Thomas.
Der 125 MK II ist ein feines Gerät. Wenn er lange nicht mehr lief, müssen einige Dinge unbedingt gemacht werden.
Dazu zählen:

- Ein neuer Riemen
- neues Lageröl (am besten von Joel)
- Evtl. neuer Lagerspiegel
- Das Gerät in waage einstellen
- Eventuell ein neues Tonabanhemersystem (MM,oder MC)

Ich schätze mal, dass Dein Yamaha System ein MC (Moving Coil) System ist.

Du kannst entweder Joel Boutreux (ein ehem. Thorensmitarbeiter) bei Ebay kontaktierten:

Guckst Du hier !!

Mit dem angebotenen Set kannst Du den 125er wiede richtig gut flott machen


Oder unter: j.boutreux ät gmx punkt dä äh


Bei Fragen, einfach fragen.





[Beitrag von MikeDo am 20. Dez 2007, 23:54 bearbeitet]
barbarpapa
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Dez 2007, 13:41
VIELEN DANK FÜR DIE TIPS
WERD DANN MAL GOOGELN UND MICH SCHLAUMACHEN,
GARANTIERT KOMMEN AUCH NOCH EIN PAAR FRAGEN.
GRUSS
THOMAS
MikeDo
Inventar
#4 erstellt: 20. Dez 2007, 13:45

BARBARPAPA schrieb:
VIELEN DANK FÜR DIE TIPS
WERD DANN MAL GOOGELN UND MICH SCHLAUMACHEN,
GARANTIERT KOMMEN AUCH NOCH EIN PAAR FRAGEN.
GRUSS
THOMAS


Hallo Thomas, nicht googeln, sondern Joel kontaktieren. Er hilft dir per Mail Deinen 125er wieder richtig gut flott zu machen.
Er bietet ja auch dieses Reparaturset bei Ebay an.


barbarpapa
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Dez 2007, 13:54
OK,WERD ICH MACHEN.
UND NOCHMALS DANKE.
THOMAS
silberfux
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2007, 22:49
Der Joel heißt Boutreux mit Nachnamen!!! und wird Dir gern helfen.

Gruß von Silberfux
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD Mk 2 Problem
hifibrötchen am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.02.2007  –  9 Beiträge
Thorens TD 125 MK 1 oder Rega P2/200
Invisibleman am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  5 Beiträge
Thorens TD 125 Reparatur
Anton1949 am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  4 Beiträge
Thorens td 125 Plattenteller?
max_samhain am 13.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  7 Beiträge
Thorens TD 125 MK II Antriebsmotor
Jan-53 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  9 Beiträge
Matte für Thorens TD 125 mk II
hifi*7373* am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  5 Beiträge
Ein Grader Horizontaler Arm fuhr Td 125 mk 2
hifi*7373* am 29.03.2014  –  Letzte Antwort am 30.03.2014  –  14 Beiträge
Thorens TD 135 MK 2
garoto am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  2 Beiträge
Thorens TD 105 MK 2
ichundich am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  7 Beiträge
Antiscating Thorens TD 166 MK 2
bigproblem am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.978