TECHNICS SL-J 33 vs. TECHNICS SL-J 3

+A -A
Autor
Beitrag
RX80
Inventar
#1 erstellt: 20. Mai 2019, 15:27
Hallo, was sind die Unterschiede zwischen den beiden Geräten? Und was kann man ausgeben?
Dan_Seweri
Inventar
#2 erstellt: 21. Mai 2019, 06:18
Die Starttaste und die Stoptaste des SL-J3 sind größer. Dies erleichtert die Bedienung.

Ich habe meinen SL-J3 für 85 € aus der Bucht gefischt. Das fand ich recht günstig. Würde sagen, dass man bis ca. 100 Euro oder 120 Euro ausgeben kann, wenn das Gerät in makellosem Zustand ist.
RX80
Inventar
#3 erstellt: 21. Mai 2019, 07:38
Danke! Also bis auf die Tasten identisch. Aktuell ist ein SL-J3 in der Bucht. Aber mit Nachbau Nadel und für 250,-€. Der ist also doppelt zu teuer..
Mal sehen, ob ich was preiswerter finde.


[Beitrag von RX80 am 21. Mai 2019, 17:47 bearbeitet]
Passat
Moderator
#4 erstellt: 23. Mai 2019, 10:18
Intern sind die nicht identisch.
Die Leistungsaufnahme unterscheidet sich leicht.
Der SL-J3 hat 11 Watt, der SL-J33 hat 9 Watt.
Auch die ab Werk montierten Tonabnehmer unterscheiden sich.
Beim SL-J3 ist serienmäßig das EPC-P33 drauf, beim SL-J33 das EPC-P30.

Und die USA/Kanada-Version des SL-J33 ist fernbedienbar.

Grüße
Roman
RX80
Inventar
#5 erstellt: 23. Mai 2019, 14:55

Passat (Beitrag #4) schrieb:
Intern sind die nicht identisch.
Und die USA/Kanada-Version des SL-J33 ist fernbedienbar.

Grüße
Roman

Wie erkenne ich die Variante, und ist da direkt eine FB dabei, oder meinst du den Rückseitigen Anschluss für den Receiver?
Passat
Moderator
#6 erstellt: 23. Mai 2019, 15:31
Sowohl J3 als auch J33 haben auf der Rückseite einen Anschluß für Syncro mit einem Tapedeck.
Bei der USA/Kanada-Version des J33 sitzt an der Buchse intern noch eine Zusatzplatine für die Fernsteuerung.
Das geht nur über das Steuerkabel.
Die großen Midi-Anlagen haben einen entsprechenden Anschluß und auch Tasten dafür auf der Fernbedienung.

Von Außen erkennt man die USA/Kanadaversion natürlich am Netzanschluß.
Die haben ja 110 Volt und nicht wie hier 230 Volt.

Grüße
Roman
.JC.
Inventar
#7 erstellt: 23. Mai 2019, 19:00

Passat (Beitrag #6) schrieb:
Die haben ja 110 Volt und nicht wie hier 230 Volt.


115 V heutzutage
RX80
Inventar
#8 erstellt: 25. Mai 2019, 19:22
Der J33 hat also eine eigene Fernbedienung?
Passat
Moderator
#9 erstellt: 25. Mai 2019, 21:21
Nein!

Der J33 lässt sich in der USA/Kanada-Ausführung fernbedienen, wenn er mit einem Steuerkabel mit einer fernbedienbaren Technics-Anlage verbunden wird.

Im Rest der Welt ist der J33 NICHT fernbedienbar.

Grüße
Roman
RX80
Inventar
#10 erstellt: 27. Mai 2019, 10:50
Also im Rest der Welt doch nahezu identisch.
EPC-P33 und EPC-P30 unterscheiden sich wesentlich?
RX80
Inventar
#11 erstellt: 03. Jun 2019, 09:33
Was ich auf den Bilder noch so sehe, der J3 hat einen beleuchteten Pfeil im Deckel, da sieht man die Position vom Arm. Das fehlt dem J33.
Dann scheint der J3 das bessere Gerät zu sein?
RX80
Inventar
#12 erstellt: 13. Jun 2019, 17:38

Passat (Beitrag #9) schrieb:
Nein!

Der J33 lässt sich in der USA/Kanada-Ausführung fernbedienen, wenn er mit einem Steuerkabel mit einer fernbedienbaren Technics-Anlage verbunden wird.

Im Rest der Welt ist der J33 NICHT fernbedienbar.

Grüße
Roman


Habe nun einen J33 in der Europa Militärausführung. Da kann zwischen 115V und 230V umgeschaltet werden. Wie sieht es da mit der Fernbedienbarkeit aus?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics Plattenspieler SL-QD 33
Macianernicole am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  10 Beiträge
Tonabnehmer Technics SL-QD 33
pattex am 04.01.2021  –  Letzte Antwort am 06.01.2021  –  15 Beiträge
Technics SL-23 vs. SL-1900
dirtdevil67 am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  3 Beiträge
Technics SL-3310 vs. SL-5
Fogelvrei am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  5 Beiträge
Plattenspieler: Technics SL-BD3 vs. SL-DD3
Modest_Mouse am 06.07.2013  –  Letzte Antwort am 08.07.2013  –  10 Beiträge
Technics SL J 90 Tonarm senkt sich nicht mehr
ashrai am 13.02.2017  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  5 Beiträge
Technics SL-Q 3
Volker47 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2022  –  33 Beiträge
Technics SL BD 3
Wusan am 09.03.2017  –  Letzte Antwort am 13.03.2017  –  17 Beiträge
Technics sl-3
sascha26 am 13.10.2017  –  Letzte Antwort am 13.10.2017  –  8 Beiträge
Technics SL-3
Marigon am 14.04.2019  –  Letzte Antwort am 14.04.2019  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.383 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBobabo
  • Gesamtzahl an Themen1.535.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.215.377

Hersteller in diesem Thread Widget schließen