Dual CS 610 Q - MM oder MC ?

+A -A
Autor
Beitrag
KalleXJ
Neuling
#1 erstellt: 05. Jan 2005, 18:16
Hallo zusammen!

Ich besitze seit langem einen Dual CS 610 Q und möchte nun meine Platten digitalisieren. Zu diesem Zweck habe ich mir den Terratec phono PreAmp Studio USB zugelegt. Leider empfängt das Gerät trotz korrekter Verkabelung kein Audiosignal. In der Bedienungsanleitung wird nun als Anforderung an den Plattenspieler ein MM - Tonabnehmersystem verlangt. Trotz googeln konnte ich nicht herausfinden, welches System mein Plattenspieler verwendet. Eingebaut ist das DUAL DMS 239, ist das jetzt MM oder MC ??

Vorab schon mal Danke von einem HIFI - Laien

Gruß

Kalle
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Jan 2005, 18:22
Es ist (zu 99%) ein MM-System
DrNice
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2005, 18:25
Moin!

ICh erhöhe auf 100%
KalleXJ
Neuling
#4 erstellt: 05. Jan 2005, 18:33
Danke für die superschnellen Antworten! Woran könnte mein Problem liegen??

Gruß

Kalle
GandRalf
Inventar
#5 erstellt: 05. Jan 2005, 18:38
Moin auch,

Ist der richtige Eingang im Soundkartenmenü für "Aufnahme" eingeschaltet und eingepegelt?
KalleXJ
Neuling
#6 erstellt: 05. Jan 2005, 18:53
Ja, habe ich grad überprüft. Das Problem ist, das an dem PreAmp Studio schon kein Signal ankommt, da weder die Signal noch die Peak LED leuchten.

Kalle
silberfux
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2005, 19:46
Hi, man sollte zunächst versuchen herauszubekommen, ob das Problem der Dreher (1) oder der Preamp ist:

(1) Hattest Du den Dreher vorher mal an irgendeinem Verstärker dran und funktionierte er dort oder kannst Du das mal probieren. Bei älteren Drehern können schon mal die Anschlusskabel (Cinch-Stecker) defekt sein oder sonst irgendwelche Durchgangsstörungen zwischen System und Cinch-Steckern vorliegen.

(2) Kriegt der Preamp vielleicht keinen Strom??? Gibt es dafür eine Kontrollleuchte? Am USB-Port angeschlossen, vielleicht mal einen anderen USB-Port wählen.
little313
Neuling
#8 erstellt: 14. Jan 2005, 21:47
Hallo,
ich besitze auch den phono PreAmp USB Studio, wenn du den Anschluss geschafft hast, versuche mal eine Aufnahme zu machen!
Erstmal gelingt die Aufnahme nur mit dem mitgelieferten Sound Rescue - TerraTec Edition, und vor allem, allem eine Aufnahmen sind bei min. Einstellung des TerraTec USB schon total übersteuert. Ich habe Terratec ein mail geschrieben! Nachdem ich Nachforschungen im Internet betrieben habe, scheint es bei vielen das gleiche Problem mit totaler Übersteuerung zu geben!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 610 Q brummt
drohne3 am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  19 Beiträge
MC oder MM Phonovertärker für Dual CS 714 Q
Örny am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  6 Beiträge
Dual CS 415: MM oder MC?
ptielmann am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  8 Beiträge
Tonabnehmer / Nadel für Dual cs 610 Q
-Ogden- am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  9 Beiträge
Dual CS 630 Q defekt?
Arcturus am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  4 Beiträge
Umbau Dual CS 741 Q
u._vogel am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  3 Beiträge
Dual CS-630 Q
hifi_marco93 am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  2 Beiträge
Dual CS 626 mit ULM 55E. MM oder MC System?
felixad am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  3 Beiträge
Bezugsquellen Dual CS 731 Q oder Dual CS 741 Q
muckelsoft am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2012  –  40 Beiträge
Abnehmersystem Dual CS 731 Q
Invisibleman am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.145

Hersteller in diesem Thread Widget schließen