Klapphaube nachrüsten am Pioneer PLX 1000

+A -A
Autor
Beitrag
TK-745
Neuling
#1 erstellt: 21. Mai 2020, 19:37
Guten Tag Forum!

Ich besitze einen Pioneer PLX 1000 Plattenspieler mit abnehmbarer Haube.

Gerne würde ich den Spieler nun mit einer Klapphaube ausstatten.

Ich weiss, daß man von Reloop einzelne Hauben mit Scharnieren im Handel erwerben kann und würde so etwas in betracht ziehen.

Hat sich jemand hier schon einmal damit beschäftigt und weiss Rat?

Über Tipps und Anregungen würde ich mich sehr freuen.


Gruß,

der Hans
hm_schmitz
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Mai 2020, 20:19
Hi!

Der Pioneer wird vermutlich auch mein nächster Plattenspieler, die nicht vorhandene Klapphaube würde mir allerdings auch fehlen. In den USA verkauft jemand über ebay kleine Ständer, vermutlich aus dem 3d-Drucker, in die man die Haube aufgestellt einklemmen kann. Verschickt wohl nicht ins Ausland, ist eh keine optimale Lösung, andererseits aber besser als nix. Schaun, hier im Bekanntenkreis gibt es den ein oder anderen Drucker, eventuell selber machen.

Grüsse,
Andy
TK-745
Neuling
#3 erstellt: 21. Mai 2020, 20:41
Hallo Andy,

interessanter Ansatz, gefällt mir schon ziemlich gut. Man braucht das Gerät nicht öffnen und Bohrungen machen. Danke für Deine Info!

Jetzt müsste man nur noch die Datei zum ausdrucken haben.


[Beitrag von TK-745 am 21. Mai 2020, 20:44 bearbeitet]
hm_schmitz
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Mai 2020, 20:57
Die Alternative mit anbohren gefällt mir auch nicht besonders, zumal beim Neugerät innerhalb der Garantie sicherlich nicht die beste Idee.

Ich kenne mich mit 3d Druck und dem erstellen der passenden Vorlagen leider genau gar nicht aus, wird sich aber raus finden lassen. Bei mir kann es allerdings noch was dauern bis der Pioneer gekauft wird. Wir können uns aber, sollte einer eine Lösung haben, gerne kurzschließen
TK-745
Neuling
#5 erstellt: 21. Mai 2020, 21:13
Der Dreher ist jetzt 18 Monate bei mir. Ich kann damit leben, die Haube abzunehmen, ich wußte es ja vor dem Kauf. Nur wäre es eben schöner, eine Klapphaube auf diesem Gerät zu haben.

Auf die Idee bin ich gekommen, da ich las, dass die Reloop-Hauben die selben Abmessungen haben, wie die Pioneer-Haube. Wenn sich das sauber nachrüsten ließe, dann würde ich Löcher bohren. Aber diese Halterungen aus dem Ebay-Angebot würden mir schon weiterhelfen.


Gruß

der Hans
rp1000
Neuling
#6 erstellt: 22. Mai 2020, 07:06
Die Reloop Haube passt bestens am Pioneer PLX-1000, du musst nur gewillt sein entsprechende Löcher zu bohren was aber problemlos geht. Der Reloop Haube liegen Scharniere und Schrauben bei.

Ich habe Anfangs erstmal die Scharniere mit doppelseitiges Klebeband befestigt was auch funktionierte.

Dauerhaft war das aber keine zufrieden stellende Lösung - evtl mit speziell doppelseitiges Industrie Klebeband.
TK-745
Neuling
#7 erstellt: 22. Mai 2020, 18:03
Hallo rp1000,

wie ich jetzt gesehen habe, sind bei Reloop mehrere Hauben im Programm. Welche hast Du genommen?


Ich hoffe die Links sind erlaubt:

https://www.thomann.de/de/reloop_cover_rp1000_2000_4000.htm

https://www.thomann.de/de/reloop_cover_rp7000_8000.htm


In einem fremdsprachigen Forum fand ich gestern auch ein paar Bilder:

https://www.vinyleng...74&start=180#p958028

Bei diesem Beispiel handelt es sich wohl um eine Reloop-Haube Rp7000/8000.


Dann bin ich noch auf den Reloop Turn 5 gestossen. Der besitzt eine Klapphaube. Diese könnte aber mit der des RP 7000 identisch sein. Der hätte mir mal früher begegnen sollen.

https://www.reloop-hifi.com/reloop-turn-5

Möglichkeiten sind also vorhanden. Wobei ich die Cover-Ablage von Andy auch nicht schlecht finde. Es erhält das Gerät im Originalzustand und die Garantie bleibt erhalten.
rp1000
Neuling
#8 erstellt: 22. Mai 2020, 19:01
Hallo TK-745

das Reloop Cover RP7000/8000


[Beitrag von rp1000 am 22. Mai 2020, 19:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer PLX 1000 Tonarm
wameniak am 04.06.2017  –  Letzte Antwort am 15.06.2017  –  6 Beiträge
Laufgeräusche Pioneer PLX-1000
felix46 am 14.07.2017  –  Letzte Antwort am 14.07.2017  –  2 Beiträge
Pioneer PLX 1000 Hifi-tauglich?
**Turntabletuner** am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2017  –  232 Beiträge
Systemempfehlung für Pioneer PLX 1000
verpeilo am 08.06.2016  –  Letzte Antwort am 15.06.2016  –  28 Beiträge
TA für Pioneer PLX-1000
MX-3-Tom am 08.02.2017  –  Letzte Antwort am 29.11.2017  –  97 Beiträge
Pioneer PLX 1000 - Mein persönlicher Erfahrungsbericht
DOSORDIE am 07.05.2016  –  Letzte Antwort am 14.10.2018  –  177 Beiträge
Pioneer PLX-500 Motorgeräusche
NOXX16 am 20.02.2020  –  Letzte Antwort am 14.03.2020  –  15 Beiträge
PLX 1000 + AT-F7 leichtes Brummen
juanitolo1 am 15.03.2017  –  Letzte Antwort am 18.03.2017  –  8 Beiträge
Tonabnehmer für Pioneer PLX 500?
PlattenMike am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 06.12.2016  –  25 Beiträge
Pioneer PLX 1000 Stoppzeit ändern und 78 RPM
DOSORDIE am 11.07.2017  –  Letzte Antwort am 06.08.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.152 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedJaguarR
  • Gesamtzahl an Themen1.472.253
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.993.987

Hersteller in diesem Thread Widget schließen