Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kennt jemand C.E.C. Plattenspieler ???

+A -A
Autor
Beitrag
Oliver
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 21. Dez 2002, 16:13
Hallo,
habe einen Arbeitskollegen der einen Plattenspieler der Firma C.E.C. Typ DQ 750 hat und würde den gerne verkaufen. Was würde man denn ca. dafür bekommen. (ohne System)Muß wohl ein Direkttriebler sein, wie er sagt. Ich kenne die Firma leider nicht.

Allen ein frohes Fest
Gruß Oliver
Oliver
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Dez 2002, 00:24
Kennt wirklich niemand diesen Hersteller ????
Heri
Neuling
#3 erstellt: 23. Dez 2002, 01:26
Hallo Analogfreund,
die Firma CEC wurde 1954 in Tokyo gegründetund hat bis
1982 Plattenspieler (Turntables)gebaut. Es handelt sich
um eine Nobelfirma mit ebensolchen Preisen.
Das Modell DQ 750 ist leider nicht aufgelistet.
Adresse:http://www.cec-international.de
Vielleicht hilft ein Link zu "Stereoplay" weiter.
Frohes Fest wünscht
Heri
Holger
Inventar
#4 erstellt: 23. Dez 2002, 10:56
Besteht die Möglichkeit, das Teil mal zu fotografieren und ein Bild hier rein zu stellen ?
Oliver
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Dez 2002, 11:03
Da muß ich meinen Kollegen mal fragen, sehe ihn aber erst ab 07.01.03 wieder.
Holger
Inventar
#6 erstellt: 23. Dez 2002, 11:31
Wäre recht hilfreich, da im Netz tatsächlich nichts über dieses Modell zu finden ist und man - nicht immer, aber immer öfter - durchaus von der Optik des Gerätes schon einiges ableiten kann (höherwertiges Siebziger-Jahre-Technik vs Achtziger-Jahre-Plastikteile z.B.).
Aber es wird dann trotzdem nur eine Annäherung sein.
michaelg
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Jan 2003, 18:40
C.E.C. hat entgegen weiter oben geäußerter Meinung mindestens bis Mitte der 80er Jahre in D Plattenspieler angeboten. Die Preise waren durchweg gemäßigt.
Ich hatte bis vor kurzem einen "geerbten" Spieler Baujahr '75, riemengetrieben, ursprünglich mit S-förmigem Arm mit SME-Anschluß, klingelnder Aluteller, mit dicker Gummimatte einigermaßen ruhiggestellt. Blechchassis in die Holzarge eingehängt ähnlich wie früher bei Dual. Den Arm habe ich Mitte der 90er gegen einen Linn Basik plus ausgetauscht.
Es gab z.B. 1984 noch eine lustige Serie knallbunter (rot, blau, gelb etc.) einfacher Riementriebler, die für knapp 200 Märker inkl. TA über die Theke gingen. Ein Freund von mir hatte damals so ein Teil. War nicht mal ganz schlecht...
Später war die Marke dann weg vom Markt (kein Vertrieb in D??) und tauchte erst im Zusammenhang mit höchst aufwendigen riemengetriebenen CD-Laufwerken wieder auf. Der gute Herr Burmester hat die Dinger anfangs in seine CDPs eingebaut.
Mehr weiß ich nicht8)
Gruß,
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
C.E.C. ST930 CEC Plattenspieler
killnoizer am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  6 Beiträge
C.E.C. K-620S
Lenn am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 27.10.2015  –  3 Beiträge
Plattenspieler Firma C.E.C. Chuo Denki ST 520
Schoppemacher am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  2 Beiträge
C.E.C. kenn das jemand? hat jemand Erfahrungen?
BratkartoffelProduction am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  6 Beiträge
C.E.C Chuo Denki ST 540
vinadrianyl am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  3 Beiträge
Kennt jemand diesen Plattenspieler
waldn am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  12 Beiträge
Kennt jemand diesen Plattenspieler?
-brezel- am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  8 Beiträge
Wer kennt c.e.c. plattenspieler oder andere gute laufwerke die man günstig ersteigern kann
Mo_2004 am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  52 Beiträge
c.e.c. chuo denki st215
joenny am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  3 Beiträge
Wer kennt diesen Plattenspieler
einfachgust am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2002
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedNume67
  • Gesamtzahl an Themen1.345.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.027