Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Phono-vorverstärker an Dual 604??

+A -A
Autor
Beitrag
Mugge-Lauscher
Neuling
#1 erstellt: 15. Mai 2006, 15:11
Hallo meine Vinylsammlung hat einen Dual 604 im tadellosen Zustand erhalten.
Meine Frage: Lohnt sich auch für einen solchen "alten" Plattenspieler ein PreAmp (z.B. NAD PP2) Es wird ja allgemein beschrieben das sich der Klang durch den "sauberen" Strom verbessert. Oder nur bei neunen High End Laufwerken?

Vielen Dank für eine Antwort sagt,

der Mugge-Lauscher
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2006, 15:13
Hi!

Das hängt primär davon ab, wie gut der Phono-Pre in Deinem derzeitigen (Vor-)Verstärker ist. Möchte meinen der Dual in Kombination mit einem guten TA würde es schon hergeben.

Grüße

Hüb'
Mugge-Lauscher
Neuling
#3 erstellt: 15. Mai 2006, 16:27
Hi,

danke für die rasche Antwort. Die Nadel ist eine Dual DN 242, brandneu. Ist die ausreichend als TA oder eher nicht??

Nun noch eine Frage: Leider habe ich den 604 ohne Anleitung erworben. Wo kann ich eine solche erhalten? Dann könnte ich nachlesen wie ich einen neuen TA montieren kann ;-)
pet2
Inventar
#4 erstellt: 15. Mai 2006, 18:38
Hallo Mugge-Lauscher,

das Dual DMS 242 E ist schon ein recht guter Tonabnehmer, und wurde von Audio Technica für Dual gefertigt.
Um eine deutliche Klangverbesserung zu erreichen, müsstest Du schon ab ca. 100 € in ein Tonabnehmersystem investieren.
Da Du ja sowieso eine neue Originalnadel hast, macht es sicher mehr Sinn zunächst in einen brauchbaren Vorverstärker zu investieren.

Anleitungen bekommst Du hier:
http://wega.we.funpic.de/dual.html
Es gibt da auch einen Test des Dual 621, dem vollautomatischen Kollegen des 604 mit dem gleichen System.

Gruß

pet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phono Vorverstärker
bockseb am 22.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  11 Beiträge
Welcher Vorverstärker?
Barry_Allen am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  8 Beiträge
Einsteiger Phono-Vorverstärker
neb_lu am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  8 Beiträge
Dual 604 einstellen
krayster am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  5 Beiträge
Dual 604 Brummt
BodenseeRudi am 30.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  4 Beiträge
Dual 604 dreht nicht
dual-Markus am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  6 Beiträge
dual 604 + AT95
Schnagdus am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  3 Beiträge
Dual 604 als Einsteigermodell?
Menegator am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 24.04.2016  –  32 Beiträge
DUAL 604 für Einsteiger?
newbie80* am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 11.12.2014  –  11 Beiträge
Dual 604 Tonarm Problem
Barry_Allen am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 05.12.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.171