Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe zu Technics SL-5?

+A -A
Autor
Beitrag
Sagrotan
Neuling
#1 erstellt: 08. Nov 2003, 11:27
Hallo - habe mir diese Woche einen Technics Sl-5 Tangential zugelegt - zwar vermutlich zu teuer über eBay, aber es war ein Notfall... und über dieses Gerät habe ich auch auf dieser Site viel Gutes gehört! Bin mit Klang und Verarbeitung zwar sehr zufrieden, habe aber dennoch ein kleines (?) Problem: Beim Starten wird die Nadel nicht genau auf den Anfang der Platte gesetzt, sondern ein paar mm zu weit links, d.h. die allerersten Sekunden können nicht gehört werden. Auch das rote Dreieck auf dem Display oben auf dem Deckel steht im "Ruhezustand" ca. zwischen dem dritten und vierten Strich links von der "30". Irgendwie müsste das ganze Tonarmelement ein kleines Stück weiter nach rechts - eine manuelle Möglichkeit konnte ich nicht finden und rumschrauben traue ich mich nicht ohne fachkundigen Rat Mit den Start /Stop Tasten läßt sich der Tonarm nur nach links bzw. nur bis zur angegebenen Stelle nach rechts verschieben. Weiter geht's nicht. Weiß jemand Rat? Vielen Dank!


[Beitrag von Sagrotan am 08. Nov 2003, 11:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe zu Technics SL-1300
röhren1991 am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  38 Beiträge
Technics SL-3310 vs. SL-5
Fogelvrei am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  5 Beiträge
technics sl-j300r, Tonabnehmer
grummelzwerg am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  18 Beiträge
Erdungskabel Technics SL - BD3D
PxAxIxN am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  7 Beiträge
technics sl 1210 mk2
Doc0815 am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  16 Beiträge
Technics sl d310 rauscht
the__subman am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  2 Beiträge
HILFE beim Anschluss vom Technics SL-BD20
-lilly- am 26.10.2011  –  Letzte Antwort am 26.10.2011  –  5 Beiträge
Suche Anleitung (oder Hilfe) zu Technics SL-230 Plattenspieler
HaPe2006 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  4 Beiträge
Technics SL 5310 reparieren lassen?
Ingo_T. am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  10 Beiträge
Technics SL-Q33 dreht durch
wp48 am 22.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedhanspeterolaf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.647
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.165