Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
defektes Tape Pioneer ct 737 mk2
1. Elektronik Analog (75 %, 3 Stimmen)
2. Allgemein (25 %, 1 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

defektes Tape Pioneer ct 737 mk2

+A -A
Autor
Beitrag
xvs650
Neuling
#1 erstellt: 05. Mrz 2006, 19:45
Hallo , wer kann mir mit seiner Erfahrung zum Tape ct 737 mk2 von Pioneer helfen , beschreibe den Fehler mal , Tape lässt sich Einschalten Hintergrundbeleuchtung und ein Motor funktionieren sonst keine Anzeige auf dem Display und keine Funktion , Sicherungen Travo Sekundär sind alle OK , Eingangsspannung zum Travo OK ,der Fehler ist wohl häufig , kann mir jemand einen Tip geben oder einen Schaltplan zur Verfügung stellen ? Danke im Voraus


[Beitrag von xvs650 am 05. Mrz 2006, 19:47 bearbeitet]
Bertl100
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2007, 17:02
Hallo!
hab dasselbe problem!
hast du schon was rausgebracht?
mir scheint fast, als ob der prozessor defekt ist!
sein takt läuft, reset[quer] ist auf high, power-off auf low, also alles ok, aber er läuft nicht los...

Gruß
Bernhard
Bertl100
Inventar
#3 erstellt: 29. Aug 2007, 20:27
update:

lötstellen am 5V regler waren gerissen. das ist der spannungsregler, der am heißesten wird.
dadurch lagen am prozessor zeitweise 12V an.
-> prozessor abgeraucht. die display ICs (die auch u.a. an den 5V hängen) haben's hingegen überlebt.

hab am sonntag noch schnell ein schlachtgerät aus der bucht geschossen, heute gekommen, getauscht, geht wieder.

Gruß
Bernhard
IF_I_HAD_A_HIFI
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Dez 2007, 21:35
Hallo,
habe auch dieses Problem mit meinem Tapedeck.
Da sich der Kaufpreis schon längst amortisiert hat und ich Kosten sparen wollte, habe ich die "Kiste" einfach mal aufgeschraubt und saubergemacht. Als dann immer noch nichts passiert ist, hab ich das Tape auf die vorderen Füsse fallen lassen. Und sieh da, es lief wieder.
Scheint ein Kurzschluß zu sein.
Kann natürlich nicht auf Dauer die Lösung sein..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tapedeck Pioneer CT-737
tapefire am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 23.07.2005  –  2 Beiträge
Pioneer CT-737 will nicht mehr
TheViperMan am 28.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  9 Beiträge
Problem mit Pioneer CT-737 Mark II Kassettendeck (txt)
JackieStar am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  3 Beiträge
Pioneer CT-737 Mark II Cassettendeck suche Serviceanleitung
*Alfred* am 20.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  5 Beiträge
Defektes Tape-Deck
Obermeister am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  3 Beiträge
Pioneer CT-449 gegen Yamaha KX-530
Curd am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  3 Beiträge
Aufnahme leiert bei Pioneer CT-S530
FlyHy am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  12 Beiträge
pioneer ct-939
theMic am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  3 Beiträge
Pioneer CT F 2121
megaheega am 31.07.2014  –  Letzte Antwort am 01.08.2014  –  2 Beiträge
Pioneer CT-S920 oder CT-S830 ?
Hifi-Lars am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 138 )
  • Neuestes Mitgliedrosalieana12345
  • Gesamtzahl an Themen1.345.190
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.686