Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer CT-S920 oder CT-S830 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Hifi-Lars
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Okt 2010, 22:22
Hallo Hifi-Freunde,

Will mein betagtes Tapedeck Pioneer CT-S910 durch eines der beiden neueren Modelle ersetzen. Kann mich nicht entscheiden, zumal der Preisunterschied nicht so groß ist. 220 € vs. 250 € Das 830er hätte das FLEX-System zu bieten was gerade bei älteren Kassetten nicht zu verachten ist. Das 920er (in schwarz) ist aber näher dran am legendären CT-95 und vom Design ähnlich meinem jetzigen CT-S910 aber eben halt mit Dolby S und systemfernbedienbar mit Pio Amps. Wer kennt sich aus mit den Pioneer-Spitzendecks aus den 90ern und ist eben so begeistert von der Technik dieser Zeit?

Lars


[Beitrag von Hifi-Lars am 19. Okt 2010, 23:05 bearbeitet]
Hifi-Lars
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 21. Okt 2010, 10:01
Schade, offenbar besteht an dem Thema kein Interesse. In dieser Rubrik tummeln sich ja doch vorwiegend Vinylfreunde, da kommt man sich als Kassettendeck-Fan doch etwas verloren vor.
Das ist zwar mein 1. Beitrag hier im HiFi-Forum, bin aber schon seit gut 5 Jahren stiller Leser.
Lars
the_maltese
Stammgast
#3 erstellt: 22. Okt 2010, 07:39
Na, dann will ich doch mal...
Ich hatte und habe zwar keines der genannten Decks, aber besaß einmal für kurze Zeit das CT-S 670 D, das ebenfalls mit FLEX ausgestattet war (und auch mit Super Auto Ble XD).
M.E. wird dieses System überschätzt: Das Wesentliche, was ich feststellen konnte, war eine deutliche Zunahme an Rausch, bzw. Rauschfahnen.

meloman
Neuling
#4 erstellt: 20. Nov 2010, 11:18
Hallo Lars!
Ich besitze seit 1995 ein 830er. In der Zeit muß ich zugeben wurde die Flex-Funktion nur selten benutzt, kann man sagen fast nie. Was mir viel wichtiger war, nähmlich das S.Auto Ble. Und das hat dein 910er wohl auch. Die beiden Decks, die du erwähnst, haben natürlich Dolby S. Wegen fernbedienbarkeit der Geräte: bei mir funktioniert diese Funktion nicht immer. Woran das liegt, weiß ich nicht. Ist aber, wenn richtig läuft, komfortabel ohne Frage.
Meiner Meinung nach kämme für dich eher 920 in Frage. Ist natürlich etwas teuerer als 830, ist aber sein Geld wert.

1. Wertiger aufgebaut (wurde nicht gespart, was die Innenaufbau betrifft und der Kombiekopf!!! natürlich)

2. Besserer Frequenzgang für normale und chromtapes (ich frage mich, warum die Pioneer-Ingeniöre dem Gerät 1 kHz "abgeschnitten" hatten und die kleinere Füsse? Wahrscheinlich wegen der Herarchie. Zuerst wohl 920 dann 830??!
Da ich überwigend chromtapes habe, empfinde ich es als Nachteil. Selbst der viel ältere 737 Mark II hat besseren Frequenzgang. Wird mich interessieren, ob man an der Schaltung etwas verändern könnte? Auf jeden Fall die Tapes die ich auf meinem Deck aufgenommen habe, klingen auf 757er, 777er oder 737 II im Hochtonbereich minimal besser)

3. Optisch (bei dem 920 ist die Frontblende gerade bei 830 ist die gewölbt)
Denke ich konnte dir weiter helfen.
Hifi-Lars
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Nov 2010, 20:00
Hallo meloman,

Danke für die überaus wertvollen Infos! Im Moment sieht es so aus dass ich das 920er favorisiere auch weil das CT-S830 nur noch schwer zu bekommen ist. Leider ist es nicht gerade billiger! Mehr als 200 € will ich dafür keinesfalls ausgeben weil ja doch nostalgische Gefühle eine größere Rolle spielen als der praktische Nutzen. Für das gleiche Geld bekommt man eben auch ein gutes gebrauchtes Minidisc-Deck nebst dutzenden Medien.

Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer CT 95 in Schwarz?
kptools am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  18 Beiträge
pioneer kassettendeck ct-s920s reparieren; einstellen
Peter_Parker_ am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.04.2013  –  15 Beiträge
Pioneer CT-S810S: Reference-Master Laufwerk?
englojag am 23.10.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  20 Beiträge
Pioneer Tapedeck CT-339 läuft zu langsam
Flieger_HH am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  5 Beiträge
defektes Tape Pioneer ct 737 mk2
xvs650 am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  4 Beiträge
Suche Infos zu Kassettendeck Pioneer CT-W830R
anymouse am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Tapedeck Pioneer CT-737
tapefire am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 23.07.2005  –  2 Beiträge
pioneer ct-939
theMic am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  3 Beiträge
Pioneer CT F 2121
megaheega am 31.07.2014  –  Letzte Antwort am 01.08.2014  –  2 Beiträge
Azimutschraube beim CT-S 610
boss am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782