Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ton beim abspieler viel zu dumpf und langezogen (Pitch?)

+A -A
Autor
Beitrag
fexnah
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Nov 2007, 19:29
Hallo,
Ich habe jetzt endlich einen Riemen (wenn sich jemand an meinen letztens Thread erinnert), und habe den auch ohne Probleme eingebaut, aber mit dem abspielen klappt es einfach nicht.
Ich legte schon voller Freude Aqualung von Jethro Tull auf den Teller, schalter auf 33 Umdrehungen, und wollte loslegen bzw. loshören, aber der Ton kommt einfach wie gesagt viel zu dumpf und schleppend rüber, und das "Pitch" Rädchen ändert da auch überhaupt nix... Hat jemand Rat?
Der Plattenspieler ist ein Technics SL-BD3.
pcprofi
Inventar
#2 erstellt: 13. Nov 2007, 20:29
Hast du den Riemen evt zu stark gespannt? Das könnte nämlich dann eine hohe Reibung in den Lagern erzeugen-und damit die zu geringe geschwindigkeit.
wastelqastel
Inventar
#3 erstellt: 13. Nov 2007, 21:35
Hi
Drucke dir mal eine Stroposcobescheibe aus und berichte wieviel er langsamer läuft
Ansonsten Trimmpotis mal mit Balistol oder Kontaktspray behandeln
Grüsse Peter
fexnah
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 13. Nov 2007, 22:09
Wie finde ich heraus ob er zu stark gespannt ist? Kann man ihn nicht nur in einer Weise spannen?

Und wie drucke ich mir eine Stroposcobescheibe aus, oder noch besser, was ist das?
Metal-Max
Inventar
#5 erstellt: 14. Nov 2007, 10:30
Eine Scheibe brauchst du dir eigentlich nicht auszudrucken, der Technics sollte bereits eine Stroboskop-Funktion haben. Am Tellerrand ist so ein Schachbrettmuster und enn du von oben auf den Spieler guckst, müsste bei etwa 7 Uhr die Stroboskoplampe zu sehen sein.
Hörbert
Moderator
#6 erstellt: 14. Nov 2007, 17:42
Hallo!

Hier bekommst du kostenlos das Service Manual für den BD-3: http://www.vinylengine.com/library/technics/sl-bd3.shtml Damit müsste es möglich sein den Fehler zu finden. Viel Glück.

MFG Günther
fexnah
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 14. Nov 2007, 18:35

Metal-Max schrieb:
Eine Scheibe brauchst du dir eigentlich nicht auszudrucken, der Technics sollte bereits eine Stroboskop-Funktion haben. Am Tellerrand ist so ein Schachbrettmuster und enn du von oben auf den Spieler guckst, müsste bei etwa 7 Uhr die Stroboskoplampe zu sehen sein.


Stimmt, aber ich weiss nicht so recht was ich mit dem Schachbrettmuster anfangen soll, der Pitch Regler ändert gar nix daran...Der ändert sowieso gar nix, vielleicht ist der kaputt?

@Hörbert: Danke, ich schau mal rein.
Metal-Max
Inventar
#8 erstellt: 14. Nov 2007, 18:49
Der Pitchregler ist für die Feinjustierung gedacht, entsprechend klein ist der Regelbereich.
Das Stroboskop-Muster dient in Kombination mit der Lampe und dem Pitchregler der genauen Einstellung der Drehzahl. Mach mal das Licht im Raum aus, während der PS läuft, und guck dann mal an die Stelle des Tellers gegenüber der Stroboskop-Lampe. Du solltest da das Schachbrettmuster sehen. Der oberste von den vier Streifen ist der für dich relevante. Wenn der Teller mit genau 33 1/3 upm läuft, scheint der Streifen zu stehen.
fexnah
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 14. Nov 2007, 19:52
Ja, das ist manchmal der Fall, aber trotzdem dreht sich das Teil noch zu langsam, und der Ton kommt verzerrt...
pet2
Inventar
#10 erstellt: 14. Nov 2007, 21:47
Hallo,

reinige doch einfach mal den Riemen, das Antriebspulley und die Lauffläche am Plattenteller .
Die nächste Frage wäre:
Läßt sich der Plattenteller leicht von Hand drehen, wenn kein Riemen montiert ist?

Gruß

pet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon-scratch system zu dumpf?
Zeiner-Rider am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  32 Beiträge
Pitch-control beim cs 505-4
pirata am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  3 Beiträge
Pitch dauerhaft auf -2 . ist das OK !
DasLö am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  11 Beiträge
MM-Tonabnehmer zu dumpf
darkphan am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 17.02.2015  –  54 Beiträge
Technics 1210 Pitch defekt (?)
lockeberger am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  3 Beiträge
Dual CS2110 Pitch-Regler
vallelietz am 12.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  2 Beiträge
Pitch bei Wega P120 einstellen
Lupin_IV am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  3 Beiträge
Technics Cassettendeck klingt dumpf
Maigus am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  8 Beiträge
Ton bricht weg beim Plattenspieler
Rokgar am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  13 Beiträge
Technics SL-1610 MK2 - Pitch & LEDs defekt
nuzz am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eskuche

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.214
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.300