Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wega JPS 350 - Tonarn lässt sich verdrehen

+A -A
Autor
Beitrag
riverorange
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:31
Hallo,

wie an andere Stelle schon gepostet, habe ich meinen alten Wega Plattendreher entstaubt.

Heute Tonarm ausbalanciert und dabei festgestellt, dass selbiger sich ca. 5mm verdrehen lässt (in dem Teil, welches hinten das Gewicht hält, d.h. das "Gewichtsteil", welches den Arm hält sitzt fest). Dadurch steht dann natürlich das System/die Nadel schräg auf der Platte.
Das kann doch nicht normal sein, oder?
Ich habe nichts gefunden, wie ich den arm fixieren könnte.
Weiss jemand Abhilfe?

Vielen Dank,

riverorange
Bepone
Inventar
#2 erstellt: 08. Mrz 2008, 09:54
Hallo,

ich kenne zwar deinen Wega nicht, aber meist sind die Tonarmrohre direkt in der Nähe des Tonarmlagers mit einer Schraube fixiert. Und zwar von unten, man sieht die Schraube also normalerweise nicht, wenn der Arm eingebaut ist.

Vielleicht hilft das weiter.

Gruß
Benjamin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
WEGA JPS 350 P: Geschwindigkeit lässt sich nicht exakt einstellen! HILFE!
SebastianB. am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  5 Beiträge
Wega JPS 350 P
age.ef am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  2 Beiträge
Nadel /Kopf für WEGA JPS 350 P lohnt sich das ?
olmo am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  2 Beiträge
Wega JPS 350 P + AT 120 E ?
nyahbinghi am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  3 Beiträge
Neues System für WEGA JPS 350
riverorange am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  2 Beiträge
Neues Tonabnehmersystem für Wega JPS 350
blacksaint am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  10 Beiträge
JPS Wega 350 P def. :-((( Hilfe !
blink73 am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 24.04.2015  –  7 Beiträge
Wega JPS 350 P - Wie stell ich ihn optimal ein?
nyahbinghi am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  7 Beiträge
Neues Tonabnehmersystem für Wega JPS 350 P Plattenspeieler?
nyahbinghi am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  3 Beiträge
Wega JPS 351 P Nadel Tonabnehmer neu?
MikeRoxx am 04.11.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.048