Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Microrace by Ito an Harman/Kardon: Proprietäre Headshell?

+A -A
Autor
Beitrag
Modulor
Stammgast
#1 erstellt: 05. Nov 2008, 15:52
Welche Headshells passen auf den Microrace Tonarm?Die Schraube oben dient zum Arretieren.SMEs gibt´s ja wie Sand am Meer aber dieses System habe ich außer auf den Harmans noch nirgends gefunden...:?



Holger
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2008, 16:07
Bei http://www.mrstylus.com/ gibt es für 12,50 ein sogen. "Universal-Headshell", das passen könnte...
Modulor
Stammgast
#3 erstellt: 05. Nov 2008, 18:17
Super Tipp! Habe daraufhin noch ein bisschen im Netz gesucht und herausgefunden daß es sich wohl wirklich um einen proprietären Anschluß für Tonarme der Firma Audio Dynamics Corporation (ADC) handelt die u.a. auch bei Onkyo und dem Denon DP-45F Verwendung fanden:
http://www.audioscope.net/images/adftonarm.jpg
http://www.hifi-wiki.de/index.php/Denon_DP-45_F

Die Headshell von MrStylus ist leider zu lang,passend sind jedoch die von LPGear und Needledoctor.
Hoffentlich verschicken die auch nach D...

1000 Dank nochmal!


[Beitrag von Modulor am 05. Nov 2008, 18:19 bearbeitet]
tiefton
Inventar
#4 erstellt: 05. Nov 2008, 18:42
Ich hab noch so eines rumfliegen, das war auf einem Onkyo, die geraden Arme von Micro Seiki hatten auch solche - glaube ich...
Modulor
Stammgast
#5 erstellt: 05. Nov 2008, 21:36

tiefton schrieb:
Ich hab noch so eines rumfliegen, das war auf einem Onkyo, die geraden Arme von Micro Seiki hatten auch solche - glaube ich... :?


Wenn Du keine Verwendung mehr dafür hast wäre ich an einem Kauf sehr interessiert!?
Fränk_B.
Stammgast
#6 erstellt: 05. Nov 2008, 22:56
hi,

habe ebenfalls nen Harman (T35c) + letztens nen Onkyo (CP-1116A)ersteigert. Da ich den Onkyo zur PWM umgebaut habe (zu mehr kann man das Dingen echt nicht gebrauchen), blieb das Headshell übrig + wollte es für den Harman benutzen (2. System): 1. er ist um einiges leichter + (entscheidener!) der Winkel ist nicht exakt gleich wie beim Harman: eine Justage des Systems wird dadurch (bei mir zumindest) sehr erschwert


Grüße,

Fränk

P.s. vom Anschluß her passt es prima


[Beitrag von Fränk_B. am 05. Nov 2008, 22:57 bearbeitet]
tiefton
Inventar
#7 erstellt: 05. Nov 2008, 23:04

Modulor schrieb:

tiefton schrieb:
Ich hab noch so eines rumfliegen, das war auf einem Onkyo, die geraden Arme von Micro Seiki hatten auch solche - glaube ich... :?


Wenn Du keine Verwendung mehr dafür hast wäre ich an einem Kauf sehr interessiert!?


Dann muss ich mal in de Keller - da komme ich erst am Montag zu, weil ich morgen auf die HMW fahre.
Aber ich gucke mal nach und stell dann hier ein Foto ein.

Grüße,
Thomas
Modulor
Stammgast
#8 erstellt: 06. Nov 2008, 13:27

Fränk_B. schrieb:
1. er ist um einiges leichter + (entscheidener!) der Winkel ist nicht exakt gleich wie beim Harman: eine Justage des Systems wird dadurch (bei mir zumindest) sehr erschwert


Mmhh...das ist wirklich der den sie auch bei LPGear anbieten?Der sieht nämlich sehr passend aus,auch was den Winkel angeht (irgendwas um die 23°/24°).



tiefton schrieb:
Aber ich gucke mal nach und stell dann hier ein Foto ein.

Prima,danke!
Fränk_B.
Stammgast
#9 erstellt: 06. Nov 2008, 16:40
hi,

nöö, so sieht er nicht aus (war ja auch schließlich ein "original" Onkyo Teil), auf alle Fälle wurde dort ein anderer Winkel als beim Harman genommen, warum auch immer


grüße,

Fränk

p.s.das LP Gear sieht "lekker" aus + könnte sich gut zur 2M reihe von Ortofon machen, hast du schon rausgefunden ob sie nach D liefern? - hätte auf alle Fälle auch gerne so eins (mitbestellt)


[Beitrag von Fränk_B. am 06. Nov 2008, 23:41 bearbeitet]
tiefton
Inventar
#10 erstellt: 14. Nov 2008, 10:29
So, ich bin in den Weiten des Kellers fündig geworden...

Es sieht so aus und stammt von einem Onkyo CP 1007A, Winkel ca 21° (sagt das Geodreieick...) :










Aufbau bei der Pinbelegung ist genauso wie beim LP-Gear, es war am Dreher mit einer Rändelschraube festgemacht.

Wenn es jemand brauchen aknn, einfach melden.
Bärlina
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 16. Nov 2008, 06:38
@ Modulor:

Evtl. paßt dat Headshell aus der Sammlung von:

Sammelsorium

MfG,
Erik
Modulor
Stammgast
#12 erstellt: 16. Nov 2008, 11:29
Ich danke euch erstmal für die Suche und Recherche!
Leider sind die Headshell allesamt optisch anders als das Original.Ich habe deswegen gleich Nägel mit Köpfen gemacht...


Fränk_B. schrieb:

p.s.das LP Gear sieht "lekker" aus + könnte sich gut zur 2M reihe von Ortofon machen, hast du schon rausgefunden ob sie nach D liefern? - hätte auf alle Fälle auch gerne so eins (mitbestellt)


Jo,habe soeben 2 Stück bestellt.Eines kostet per UPS Airmail 20.-Euro.Wenn die beiden ankommen melde ich mich wieder!
Fränk_B.
Stammgast
#13 erstellt: 16. Nov 2008, 12:28
hi,

das ist ja supi, freu' mich schon


Danke,

Fränk
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon HK720
Oh_nein!_Es_brummt! am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  2 Beiträge
Harman Kardon T40
Akagi am 09.02.2016  –  Letzte Antwort am 10.02.2016  –  8 Beiträge
Plattenspieler + Harman Kardon Soundsticks verbinden
luisams am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  4 Beiträge
Dachbodenfund Harman Kardon ST-7
Flo22 am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  23 Beiträge
Harman/Kardon 680 mit Thorens TD 147
frozensnake am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  9 Beiträge
Harman Kardon CD391 schaltet nicht mehr ein.
jotpewe am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  2 Beiträge
Plattenspieler und Harman Kardon AVR 347
Lee_Cør am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 31.01.2016  –  7 Beiträge
Anschluß von Akai Plattenspieler an Harman Kardon Anlage
Hans-Wurst am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  5 Beiträge
Welchen Plattenspieler an einen Harman Kardon AVR 135
maltmk am 06.11.2015  –  Letzte Antwort am 07.11.2015  –  22 Beiträge
Harman Kardon TA 40
Mallias am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBoske_71
  • Gesamtzahl an Themen1.345.903
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.685