Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brummen in Thorens TD 280 MKII

+A -A
Autor
Beitrag
Stiegl-Killer
Stammgast
#1 erstellt: 06. Nov 2008, 16:13
Hallo Gemeinde,

ich habe seit längeren einen Thorens TD280 MK II, betrieben an einen Nakamichi IA-3 über einen NAD PP2.
Als System habe ich einen Ortofon WM Red, ist ja ca. 2 Jahre alt!

Vor ein paar Tagen hab ich ihn mal wieder seit langen angeworfen und jetzt hab ich immer ein Summen bzw. Brummen.
Die Nadel muss dabei noch nichtmal aufgelegt sein.

Der Spieler wird auch normal über den PP2 an der Maße angeschlossen.

Ich weiß nicht ob es damit zu tun hat, dass ich vor kurzen mein Rack etwas umgebaut habe.

Bin alle Kabel nochmal durchgeganen und hab hier udn da mal was getauscht. Keine besserung.

Hab den Spieler mal von unten aufgeschraubt und die Kabel geprüft. Da scheint alles okay mit zu sein!

Habt ihr einen Rat??

Danke.

Gruß Stiegl


[Beitrag von Stiegl-Killer am 06. Nov 2008, 16:14 bearbeitet]
lini
Inventar
#2 erstellt: 06. Nov 2008, 17:11
Also, wenn die Kabelage ok ist und die Kombination gleich geblieben, dann könnt's tatsächlich auch mit der Umstellung zu tun haben: Ist jetzt irgendwas näher an den Spieler oder die Kabel gewandert, was Dir den Brumm induzieren könnte (etwa ein dicker Trafo oder dergleichen)?

Grüße aus München!

Manfred / lini

P.S.: Meint "Kabel geprüft" in Deinem Fall eine visuelle Kontrolle, oder hast Du auch den Durchgang/Widerstand gemessen?

(edit: Post Scriptum angefügt...)


[Beitrag von lini am 06. Nov 2008, 17:14 bearbeitet]
Stiegl-Killer
Stammgast
#3 erstellt: 06. Nov 2008, 17:32
Nein eher im Gegenteil, er steht von allen Komponeten am weitesten weg!
Ich denke es hat was mit der Maße zu tun! Wenn ich die am PP2 abklemme dann wird das gleiche Brummen halt lauter!

Ich hab das Chinchkabel vom NAD zum Verstärker mal getauscht, gemessen hab ich nichts! Der Rest war eben eine Sichtkontrolle!
mobilix
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Nov 2008, 18:59

Stiegl-Killer schrieb:
mal wieder seit langen angeworfen
Ich kenne den Plattenspieler nicht, aber die Symptombeschreibung klingt für mich, als könnte mal die Reinigung der Kontakte im Headshellbereich in Angriff genommen werden (Pins am System und am headshell, sowie an den kleinen Verbindungskabeln).
Stiegl-Killer
Stammgast
#5 erstellt: 06. Nov 2008, 20:06
Hey, super! Ich glaube das war es sogar schon!
Wenn ich jetzt den Verstärker halb aufdrehe ist nur nen leichtes Rauschen zu hören!

Dann schnell mal Pink Floyd auflegen und den Abend genießen!
Danke, wenn es wieder auftritt dann hab ich ja jetzt nen Thread!

Pink Floyd

thx Stiegl

Nachtrag:

Oh Gott, wie schlimm ist das denn!!
Ich hab durch den Umbau und der Kabelverlegung auch eine Leuchtstoffröhre in das TV-Rack eingebaut!
Genau diese macht das Brummen beim abpielen einer LP!!!


[Beitrag von Stiegl-Killer am 06. Nov 2008, 22:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 280 MKII Netzteil
bizkid3 am 03.09.2015  –  Letzte Antwort am 10.09.2015  –  8 Beiträge
Thorens TD 280 MkII brummt - was tun?
christidal am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  15 Beiträge
Thorens TD 280 MkII - KAUFEN ?
Nica1990 am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  13 Beiträge
Thorens TT 280 mkII
Day_vid am 04.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.06.2013  –  9 Beiträge
Dual 504 vs. Thorens TD 280 MKII
Stiegl-Killer am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  83 Beiträge
Thorens TD 280 mkII neue Nadel ?
Day_vid am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  6 Beiträge
Neues Phonokabel an Thorens TD 280 MKII?
Nanuq am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  28 Beiträge
THORENS TD 280 MkII - Netzteil fehlt
Stan_Libuda am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  13 Beiträge
THORENS TD 280
raigero am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  4 Beiträge
Thorens TD 280
honda99 am 17.04.2016  –  Letzte Antwort am 22.04.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjc92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.245