Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zargenselbstbau: Welche Spikes?

+A -A
Autor
Beitrag
jentz68
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2008, 16:48
Hallo,

mein begabter Vater wird mir für meinen Pro-ject 1 eine Holzzarge aus Mahagonie - oder Nußbaumholz bauen. Ich möchte gerne, vor allem wegen der Optik, Edelstahlspikes anbringen (die Ecken der Zarge werden mit "normalem" Holz ausgefüllt als Grundfläche für die Füße des Drehers). Unten sollen dann an diesen die Spike angebracht werden.
Es gibt ja welche zum Kleben und auch mit Gewinde....

Was und wie würdet Ihr mir empfehlen?

Herzlichen Gruß

Jens
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 25. Dez 2008, 17:00
Hallo Jens!

Optisch gesehen gefallen mir die ViaBlue Spikes am besten.





Empfehlen zum stöbern würde ich Dir die Webseite media-seller oder die Nadel.

Schöne Grüsse
Anton
jentz68
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Dez 2008, 18:55
Supi, damit kann ich schon mal was anfangen, gibts noch mehr Ideen?
timmaeh
Stammgast
#4 erstellt: 25. Dez 2008, 19:04
Als ich ne Basis für meinen Dreher gebaut hab, kam der Shop http://www.media-halle.de/ bei mir zu Wahl. Haben gute Preise, aber wie überall ist vergleichen Pflicht.

Gruß
Tim
jentz68
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Dez 2008, 21:19
Vielen Dank,

hab mir eben die ViaBlue in der Bucht bestellt - sind recht günstig, sehen gut aus und die krieg ich sicher auch ganz gut ins Holz, außerdem höhenverstellbar (mein Rack ist krumm...)

Danke Euch und noch frohe Weihnachten
Ungaro
Inventar
#6 erstellt: 25. Dez 2008, 23:54
Gern geschehen.


die krieg ich sicher auch ganz gut ins Holz


Holz vorbohren, die Einschlag-Muttern (die runde Dinger mit Krallen werden mitgeliefert) ins Holz einschlagen, Spike reinschrauben, fertig.

Schöne Grüsse
Anton


[Beitrag von Ungaro am 26. Dez 2008, 15:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zarge für Dual bauen
mikhita am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  15 Beiträge
Thorens TD 160: Gummifüße oder Spikes?
concretez am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  17 Beiträge
621 welche Zarge
Scicco am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  2 Beiträge
Pro-Ject RPM 9
bjoekah am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  3 Beiträge
Welche Füße unter die Schieferplatte unterm Plattenspieler?
w-o-d-i am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  38 Beiträge
Pro-Ject und die Erziehung zur Sorgfalt.
Fhtagn! am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  28 Beiträge
Zarge für Grundig TW 501 G bauen.
havelse09 am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 28.09.2011  –  5 Beiträge
Denon dp47 mahagonie?
elp70 am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  2 Beiträge
Anderer Tonabnehmer für Pro-Ject Debut
Shrek am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  12 Beiträge
zarge für rega p3
LosNatas am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2006  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedcenocuecue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.945