Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DUAL 731Q Plattenspieler dreht viel zu schnell !

+A -A
Autor
Beitrag
*Utopia*
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2009, 09:09
Hallo zusammen!
Ich besitze zwei Plattenspieler DUAL 731Q die beide den gleichen Defekt haben. Sie drehen beide viel, viel zu schnell (locker 500 U/min).

Mein erster DUAL steht schon seit 14 Jahren im Keller da damals mein Radio-Fernseh-Techniker sagte "Den alten Schrott kann man nicht reparieren!!" und mich natürlich zum Kauf eines damals aktuellen Plastikbombers für 199,- DM überreden wollte. Bin ich natürlich nicht darauf eingegangen und habe mir statt dessen einen Thorens TD 318 MKIII mit Denon DL 160 gekauft und meinen schönen Dual (Marmorgehäuse mit gravierter Messingfrontplatte) im Keller eingemottet . Den feinen Klang dieses Dual habe ich aber immer vermisst und dieses Jahr endlich ein Ersatzgerät auf dem Flohmarkt gefunden. Die Freude währte allerdings nur ein Paar Stunden in denen er vorzüglich spielte...........doch plötzlich.....läuft er zu schnell.....zuerst nur ein Paar Sekunden, dann eine Liedlänge wieder normal (hat er selbst reguliert).....und dann scratchte die Nadel über die Schallplatte ....ab jetzt war der DUAL nicht wieder zu bändigen. Er erreicht Geschwindigkeiten wie eine Bohrmaschine. Am liebsten hätte ich das Gerät aus dem Fenster geworfen!

Nun meine Frage an Euch:

- kennt jemand dieses Problem? (über die Suchmaschine hab ich nix brauchbares gefunden)
- kann man das reparieren?
- gibt es einen DUAL -Spezialisten im Raum Karlsruhe (ich würde das Gerät ungern versenden)

Im Voraus schon mal vielen Dank
Jürgen
detegg
Administrator
#2 erstellt: 30. Jul 2009, 10:37
Hallo Jürgen,

wenn hier nichts geht, frage mal hier nach!

Gruß
Detlef
Passat
Moderator
#3 erstellt: 30. Jul 2009, 11:33
Im Dual-Board gibts dazu einen langen Thread:
http://www.dual-board.de/index.php?page=Thread&threadID=10943

Grüsse
Roman
detegg
Administrator
#4 erstellt: 30. Jul 2009, 11:38

Passat schrieb:
Im Dual-Board gibts dazu einen langen Thread

... genau den Thread meinte ich auch

Gruß
Detlef
*Utopia*
Neuling
#5 erstellt: 31. Jul 2009, 18:41
Herzlichen Dank für Eure Hilfe

Der Thread in dem anderen Forum hat mich wirklich ein gutes Stück weiter gebracht. Es scheint wohl ein defekter IC (Operationsverstärker im Regelkreis) für das Problem verantwortlich zu sein. Die Schaltpläne konnte ich auch finden....nun brach ich nur noch jemanden der mir das Teil auch wechseln kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler dreht zu schnell!
tomo3rd am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  4 Beiträge
Dual 6200PL dreht zu schnell gelöst
zumsl am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  4 Beiträge
Phonovorverstärker für Dual 731Q
vin5red am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  13 Beiträge
Problem mit Dual 731Q
mighty007 am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  3 Beiträge
Dual 731Q - Serviceunterlagen
Feinohr am 13.07.2003  –  Letzte Antwort am 14.07.2003  –  12 Beiträge
Philips Plattenspieler dreht zu schnell
*mehlspeisenmann* am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  13 Beiträge
Dual 714 Q Plattenspieler - läuft zu schnell !
dualfreak am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  3 Beiträge
Technics SL 5300 Player dreht sich zu viel zu schnell
benolino am 14.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  3 Beiträge
Plattenteller dreht zu schnell
reppiz am 19.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2015  –  11 Beiträge
Plattenteller dreht zu schnell
audifan15 am 08.10.2015  –  Letzte Antwort am 15.10.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.029