LG SK9Y mit Rear Lautsprecher - 5.1 möglich?

+A -A
Autor
Beitrag
kernseif
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jan 2019, 23:28
Hallo zusammen,

Habe eben gelesen dass es mit der genannten Soundbar und den entsprechenden Rücklautsprecher nicht möglich sei, bei Standard 5.1 Sound Format die Rücklautsprecher anzusteuern. Sie wurden nur bei Dolby Atmos angesteuert werden...

Ist dies immer noch so oder evtl. Mal mit einem Update behoben worden?
erddees
Inventar
#2 erstellt: 28. Jan 2019, 09:25
Wo hast das denn gelesen? Das ist natürlich Quatsch.

Die Soundbar funktioniert als Soundbar mit allen Lautsprechern in einer 3.1.2-Konfiguration, wobei die hinteren Lautsprecher virtuell dazu gezaubert werden.
Wer für hinten echte Lautsprecher haben möchte, für den gibt es das Erweiterungs-Kit SPK8. Das lässt sich, wenn gekoppelt, dann manuell dazu bzw. wieder abschalten. Wenn zugeschaltet, gibt es "echtes" 5.1, ggf. Dolby Atmos (7.1.2), sofern ab Quelle verfügbar.

Wie, wo und was eingestellt und verbunden werden muss, ist in der BA der Soundbar nachzulesen.
kernseif
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jan 2019, 12:52
Hört sich ja schonmal gut an.

Jetzt nur die Frage, wo ich die SPK8 herbekomme... das ganze Internet scheint leer gefegt zu sein.

Jemand ne Idee?
erddees
Inventar
#4 erstellt: 28. Jan 2019, 14:22
Warten ... wenn alles abverkauft ist, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass da ein Nachfolger kommt ... oder das Set ist so grottenschlecht, dass LG das vom Markt genommen hat .
Speedster-40
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2019, 16:47
Hallo,
Ich habe mir gestern die SK9Y bestellt und war/bin voller Hoffnung diese mit dem Rearapeaker Set erweitern zu können, sofern ich sie denn irgendwoher bekomme...

Ich habe zwar einen Shop in den Niederlanden gefunden, der akzeptiert leider nur PayPal und keinerlei Kreditkarten.
Hätte wer einen vertraulichen Händler, der die Teile vielleicht auf Lager hat? Die Bucht wäre für mich keine Option.

Anbei auch die Rückantwort von LG. Diese läßt wenig hoffen, bzw. vielleicht wird es ein kompatibles 2019er Modell geben?:

„Sehr geehrter Herr...,

herzlichen Dank, dass Sie mit LG Electronics Deutschland GmbH Kontakt aufgenommen haben.

Wir haben uns noch einmal mit der Serviceleitung in Verbindung gesetzt.

Die SPK 8 S ist derzeit komplett ausverkauft und wird auch so nicht mehr Produziert.
Ob noch Restbestände vertrieben werden oder Nachfolger im 2019 Sortiment kommen werden, liegen uns derzeit noch keine Informationen vor.

Ende Q1 Mitte Q2 wird das Komplette Line Up bekanntgegeben.“


[Beitrag von Speedster-40 am 14. Feb 2019, 16:48 bearbeitet]
kernseif
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Feb 2019, 17:46
Gleiche Antwort habe ich von Support auch bekommen.

Habe lange in Deutschland gesucht, auch überteuert gab es nix. Habe dann zufällig über eBay bei einem niederländischen lg- reseller ein Angebot gefunden habe. Waren nur 14 Stück und innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Ich denke du wirst den Weg über NL gehen müssen. Entweder suchst dir jemand mit KK oder gehst den Weg über eBay und Paypal.

Anders wirst du nicht mehr an die Rearspeaker ran kommen...


[Beitrag von kernseif am 14. Feb 2019, 17:47 bearbeitet]
Speedster-40
Inventar
#7 erstellt: 14. Feb 2019, 18:52
Kaum hast du den niederländischen Reseller in der Bucht erwähnt, hat er heute auch wieder seine Angebote eingestellt. Ist der gleiche Händler, den ich auch so gefunden habe.
Und da man mittlerweile auch als Gast bestellen kann, KK akzeptiert werden, der Preis der Gleiche ist, wie auf der Händler HP und der Versand mit Verfolgung stattfindet, habe ich doch eben gerade gekauft. Soll nächste Woche kommen.
Bin gespannt.
Speedster-40
Inventar
#8 erstellt: 18. Feb 2019, 12:00
Die SPK8 Speaker sind heute gekommen. Werde ich gleich mal anschließen und testen.
Sie wurden laut Etikett im Dezember 2018 produziert.

Beim durchblättern der Anleitung kann ich mir mittlerweile denken, warum die Teile so schwer zu bekommen sind. Denn laut dieser ist dieses Set auch mit den Soundbars SK5-8Y kompatibel. Vielleicht muß LG die Anleitungen aus dem Verkehr ziehen? Sehe gerade, selbst auf dem Karton steht das...

Edit:
In Verbindung mit dem SPK8-Set ist die ansonsten schon sehr gute Bar erste Sahne. Eine echte Bereicherung.
Habe mir zwar nur das Intro von „Guardians of the Galaxy 2“ angeschaut, aber das haut schon rein.
In Dolby Atmos (englisch) sowieso aber auch der deutsche 7.1 Ton in Dolby macht einiges her.

Bin gespannt, ob die Speaker mit der 19er Serie wieder lieferbar sein werden. Denn die sollen auch dafür kompatibel sein.

Ich habe den internen Surround-Sound noch Aus. Und sie läuft noch auf Standard, mit ein paar Anpassungen bei Höhe und Bass. Wie habt ihr sie so eingestellt?


[Beitrag von Speedster-40 am 18. Feb 2019, 12:45 bearbeitet]
kernseif
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Feb 2019, 13:06
Bin gespannt, was du zu den Boxen sagst, finde sie persönlich ein bisschen schwach auf der Brust.
Der Sound lässt echt bisschen zu wünschen übrig. Habe sie letzte Woche mal mit nem Shooter auf der Xbox One X probiert, wenn ich im Spiel mit dem Rücken zum Geschehen stehe, höre ich zwar was aber der Druck fehlt voll und ganz...

Auch die Soundbar allgemein stellt mich vom Ton her nicht wirklich zufrieden. Habe am Wochenende viel an den Einstellungen rumgespielt, aber kam zu keiner 100%iger Zufriedenheit...
Ich glaub, es ist der Center der mich ziemlich stört, weil er doch recht blechern klingt...
mblunck
Neuling
#10 erstellt: 18. Feb 2019, 23:50
Moin moin habe die sk9y gekauft weil ich ein LG Oled habe und leider nur mit der 9 bzw 10ner Soundbar auch Atmos übertragen wird. Mein Problem das auch viele andere haben. Wo bekomme ich noch die Spk8 Rear Lautsprecher her oder was empfiehlt Ihr. ? Die Firma Alza hat da wohl welche aber sind nicht wirklich vertrauenswürdig und laut LG kommt nur heute per Mail

Sehr geehrter LG Kunde,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Produktion der SPK8 Zusatzlautsprecher wurde eingestellt und momentan verkaufen die Händler Ihre restlichen Lagerbestände ab. Daher kann ich Ihnen leider keinen Ansprechpartner für den Erwerb nennen.

Und auf denen Ihrer Seite wird auch noch damit geworben..Obwohl Sie genau wissen das Sie die gar nicht produzieren.

Für Ratschläge wäre ich Dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Bigdanny_
Stammgast
#11 erstellt: 19. Feb 2019, 02:17
Hab gerade welche bestellt per Nachnahme
Bigdanny_
Stammgast
#12 erstellt: 19. Feb 2019, 02:24
Den Händler kannst vertrauen hab schon öfter dort bestellt vier Stück waren jetzt nur mehr eins
Bin schon gespannt darauf
kernseif
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 19. Feb 2019, 10:20

Speedster-40 (Beitrag #8) schrieb:
In Verbindung mit dem SPK8-Set ist die ansonsten schon sehr gute Bar erste Sahne. Eine echte Bereicherung.
Habe mir zwar nur das Intro von „Guardians of the Galaxy 2“ angeschaut, aber das haut schon rein.
In Dolby Atmos (englisch) sowieso aber auch der deutsche 7.1 Ton in Dolby macht einiges her.

Ich habe den internen Surround-Sound noch Aus. Und sie läuft noch auf Standard, mit ein paar Anpassungen bei Höhe und Bass. Wie habt ihr sie so eingestellt?


Hast du GotG2 als 4K-BR laufen lassen oder Standard Bluray?
Warum hast du den Surround Sound noch aus wenn du doch die Rear-Speaker schon hast?

Wenn du sie auf "Standard" laufen lässt, hast du also noch nicht die XBOX auf Atmos gestellt, sehe ich das richtig?

Ich bin immer noch am rumprobieren um nen Sound rauszukriegen der mich vollends umhaut.

Wie kann ich denn die Bar richtig einstellen? Rein nach Gehör oder irgendwie mit Testtönen?
Speedster-40
Inventar
#14 erstellt: 19. Feb 2019, 10:58
Sobald 7.1 oder mehr über Bitstream anliegen, werden alle Lautsprecher angesteuert. Bei Blu-ray probiert.

Ich habe aber gestern Surround aktiviert. Bei anliegendem Atmos ist es aber Wurscht. Aber sehr interessant für normalen DD/DTS Content.

Das nutzt bei der XBox aber nicht bei jedem Spiel, wenn die X auf Atmos steht.
Ich habe eine Gruppe mit Spielen erstellt, die alle Speaker ansprechen. Darunter befinden sich auch ältere Games, wie Dragons Dogma oder gar die Sims.
Die Tomb Raider Spiele (Rise und Shadows) sowieso.
Forza 7 und Horizon 4 funzen auch, sogar der TSW läuft bei Atmos über alle Kanäle (hört sich schon geil an im Zug).
Super Lucky Tales, Halo Masterchief und Gears 4, Shadow Warrior 2 gehen auch.
AC nur Origins, bei Odyssey bleiben die hinteren Speaker stumm. Das Gleiche bei Crackdown 3 und Ace Combat 7.
Beim Witcher 3 sind die hinteren Boxen nur bei den Videosequenzen aktiv, im eigentlichen Spiel bleiben sie stumm.
Resi 2 ist auch so ein Fall. Im Spiel selbst kann man auf Atmos stellen und das hört man im Hauptmenü auch. Hier werden die hinteren und oberen Boxen angesteuert. Im Spiel bleiben sie erstaunlich ruhig.
Darksiders 1 und 3 gehen, Teil 2 wieder nicht (vielleicht nach X Patch?).
Devinity 1 funzt, Teil 2 nicht..
Skyrim geht nicht.

Hier hilft es nur, die X auf DD zu stellen und den Surround der Soundbar mit den Speakern zu aktivieren. Ich werde noch ein paar andere Spiele testen.
Die oberen Speaker habe ich nicht getestet, hauptsächlich geht es mir um die hinteren Speaker, wenn Atmos anliegt und ein Spiel gespielt wird.

*Bei der Pro ähnliches. Wenn sie auf DD steht, bleiben die hinteren Boxen, trotz Surround in der Bar aus. In den Spielen gehen sie nur an, wenn man im Spiel den Soundmodus manuell auf 5.1 oder mehr einstellen kann (Uncharted, Resi 2,...).
Bei GOW oder halt im Pro Hauptmenü muß man erst den Movie-Modus in der Soundbar aktivieren...
*

Und ich gehe sehr stark davon aus, dass die Speaker wieder produziert werden. Meine sind von Dezember ´18. Nur die Verpackung und Ableitung sind fehlerhaft. Außer die kleinen Soundbars werden im Nachhinein doch kompatibel gemacht, was ich nicht glaube. Aber da steht eindeutig, sie seien mit diesen kompatibel.

*Edit:
Jetzt funzt alles. Keine Ahnung was war, aber die Spiele auf der Pro laufen jetzt tadellos.


[Beitrag von Speedster-40 am 19. Feb 2019, 18:19 bearbeitet]
kernseif
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 19. Feb 2019, 12:49

Speedster-40 (Beitrag #14) schrieb:
Sobald 7.1 oder mehr über Bitstream anliegen, werden alle Lautsprecher angesteuert. Bei Blu-ray probiert.

Ich habe aber gestern Surround aktiviert. Bei anliegendem Atmos ist es aber Wurscht. Aber sehr interessant für normalen DD/DTS Content.
[...]
Hier hilft es nur, die X auf DD zu stellen und den Surround der Soundbar mit den Speakern zu aktivieren. Ich werde noch ein paar andere Spiele testen.


Hab es jetzt noch nicht probiert, aber wenn ich dich richtig verstehe, werden die Rear-Speaker auch angesprochen, wenn Surround in der Soundbar deaktiviert ist?

Welche Einstellung hast du in der App bei "Lautsprecherausgang hinten"? Surround oder Original-Ton? Ich verstehe es hier, dass bei "Original-Ton" der Ton aus dem Lautsprecher ausgegeben wird, wofür er gedacht ist und bei Surround einfach der komplette Ton über alle Boxen... oder verstehe ich das falsch? Ich finde die Beschreibung hierzu nicht eindeutig....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG SK9Y Kein Atmos
pylo23 am 21.10.2018  –  Letzte Antwort am 23.01.2021  –  27 Beiträge
Lg Sk9y Subwoofer Alternative
Rallel am 13.11.2020  –  Letzte Antwort am 07.12.2020  –  14 Beiträge
LG SK9Y - letzten Vol Stand speichern möglich?
AirJordan23 am 12.11.2019  –  Letzte Antwort am 15.11.2019  –  2 Beiträge
LG SK9Y mit Rearspeaker - Surround Sound
huipuh am 31.05.2020  –  Letzte Antwort am 06.06.2020  –  6 Beiträge
Verkabelungsproblem LG SK9Y Soundbar? Kein Atmos !
drthmue am 20.05.2019  –  Letzte Antwort am 21.05.2019  –  11 Beiträge
LG SK9Y an LG OLED C8 Ton stocken
Bautinho88 am 14.11.2018  –  Letzte Antwort am 14.11.2018  –  6 Beiträge
LG SK9Y lässt sich nicht mit dem WLAN verbinden.
Arfacla am 13.02.2021  –  Letzte Antwort am 14.02.2021  –  7 Beiträge
LG SK9Y + LG SPK8-S / TV/ Video Anschluß für Bestmöglichen Sound
AirJordan23 am 07.12.2019  –  Letzte Antwort am 07.12.2019  –  9 Beiträge
LG SJ9 mit rear speaker über Chromecast
deepblueeyed am 09.02.2018  –  Letzte Antwort am 07.12.2018  –  8 Beiträge
PHILIPS 65OLED876 rear lautsprecher verbinden?
Broke77 am 06.03.2022  –  Letzte Antwort am 20.09.2022  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.458 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied@Swordfish
  • Gesamtzahl an Themen1.553.004
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.582.086

Hersteller in diesem Thread Widget schließen