Steuerung Denon AVR-3311 über Webbrowser

+A -A
Autor
Beitrag
triaxisman
Neuling
#1 erstellt: 26. Aug 2010, 08:24
Hallo Forum,
gibt es hier Leute, die die Denon-Receiver mit Ethernetschnittstelle, wie etwa den 3311, über Webbrowser steuern?
Ich schwanke gerade zwischen dem Kauf eines 2311 und eines 3311. Der 2311 würde vollständig genügen. Allerdings bin ich blind. Daher waren diese Art von Geräten seit vielen Jahren nahezu unzugänglich für mich. Das Problem ist zwar etwas entschärft, da meine Frau sehend ist. Aber wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt, ist das für sie natürlich keine besondere Freude, immer wieder irgendwelche Einstellungen treffen zu müssen, die ich Ihr sozusagen aufgebe.
Durch dieses Feature, die komplette Steuerung und Konfiguration des Receivers über einen Internetbrowser vorzunehmen, werden die Geräte extrem interessant für mich. Denn einen PC können blinde mit spezieller Software nahezu vollständig benutzen. Auch normale Internetseiten stellen keinerlei Problem mehr dar.
Falls es also jemanden gibt, der diese Funktion nutzt, wäre auch interessant, ob die Seiten einigermaßen standardmäßig ausehen oder irgendwie nicht. Da ich kein Experte für barrierefreie Homepageprogrammierung bin, kann ich hier leider nicht konkreter Fragen.
Vielen Dank.
Grüße,
Christoph
Terzer
Neuling
#2 erstellt: 13. Sep 2010, 10:19
Hi,

ich habe meinen AVR 3311 seit ein paar Tagen in Betrieb, und nutze auch das Webinterface über den Browser. Der AVR ist per Ethernetkabel mit einem Apple Airport Express verbunden, der ins WLAN eingebunden ist (streamt auch gleichzeitig Musik von meinem iMac auf den AVR, funktioniert tadellos!). Die Einbindung ins Netzwerk klappte auf Anhieb, der AVR war nach Anstecken des Kabels ohne weitere Einstellungen sofort online. Das Webinterface kann ich nun auf jedem Rechner / iPad / iPhone im meinem lokalen WLAN aufrufen, es gibt sogar eine PDA version. Sämtliche Funktionen, die im Menü des AVR vorhanden sind, sind auch im Web Interface verfügbar.

Das Webinterface ist sehr, sehr einfach gehalten, nur Text und Standard-Eingabeelemente, dies sollte für Dich super funktionieren.
triaxisman
Neuling
#3 erstellt: 14. Sep 2010, 15:00
Hallo Terzer,
vielen Dank für Deine Antwort.
Ich habe mir den 3311 ebenfalls gegönn... Nachdem ich ihn noch unter dem Listenpreis des kleinen Bruders 2311 bekommen konnte, musste ich nicht mehr lange überlegen.
Das Webinterface funktioniert tatsächlich tadellos und ich muss meine Frau nicht mehr ständig nerven, irgendwelche Parameter zu verstellen. Nach Jahren mit unzugänglicher Unterhaltungselektronik endlich ein riesiger Schritt in die richtige Richtung.
Gruß
Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-3311 jetzt mit App Steuerung
xspace am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  2 Beiträge
Denon AVR-3311
Guido06 am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  5 Beiträge
Denon avr 3311 problem
stanisa am 16.12.2016  –  Letzte Antwort am 22.12.2016  –  10 Beiträge
Denon AVR 3311
Toddi1234 am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  23 Beiträge
Denon AVR 3311 Airplay
Wudo999 am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2015  –  38 Beiträge
Reset Denon AVR 3311
maverick_zi am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR 3311 / 3313
maverick_zi am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  2 Beiträge
Denon 3311
Dennis_88_ am 21.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2014  –  5 Beiträge
Denon AVR-3311 - Neue Firmware ?
Romrom am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR-3311 kein Ton
Guido06 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.062 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieduwe-krueger
  • Gesamtzahl an Themen1.430.201
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.214.362

Hersteller in diesem Thread Widget schließen