Denon AVR 3311 Airplay

+A -A
Autor
Beitrag
Wudo999
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2011, 17:14
Hallo miteinander, ich habe folgendes Problem was mich fast zum Wahnsinn treibt und leider bin ich auch nicht der Spezialist . Hab den Denon AVR 3311 und das Update Airplay geladen. Nun findet mein Laptop den Denon (als Lautsprecher nicht) bzw. nur manchmal und komischerweise "bitte nicht lachen" ab einer bestimmten Uhrzeit. D. h. ab ca. 18:00 Uhr funktioniert alles perfekt. Am Laptop habe ich W 7, 64 Bit installiert, WLAN ist eine Fritz Box gibt es unter W7 irgendeine Einstellung die auf Ordnerfreigaben zugreift und über ein Zeitfenster aktiviert oder habt ihr irgendeinen anderen Vorschlag an was es liegen kann??? Danke vorab Grüße Udo
Dierterle
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2011, 18:58
Habe hier einen 4311 mit Airplay und das geht ohne Probs.
Würde mal iPhone/iPad etc., PC, Router und AVR komplett vom Netz trennen und neu starten. Und es empfiehl sich auch den Network-Standby des 3311 auf ON zu setzten.

Viel Erfolg!

Dieter
Wudo999
Neuling
#3 erstellt: 15. Jan 2011, 20:51
Hi Dieter, danke für deinen Tipp, leider vergebens mit der Zeit hat es zumidest nix zu tun jetzt startet es gar nicht mehr komischerweise wird der airplay aber in itunes angezeigt sucht 1-2 sek. aber nimmt in nicht an, unter dem medienplayer funktioniert alles einwandfrei dies müßte doch bedeuten das alle freigaben richtig gestzt sind! schönen abend grüße
Werni_AVR3311
Neuling
#4 erstellt: 26. Jan 2011, 16:16
Hi,
ich habe ein ähnliches Problem. Update durchgeführt, Gerät komplett neu gestartet -> Airplay funktioniert.

Wenn ich nun längere Zeit das Gerät auf einer anderen Eingangsquelle betreibe (z.B. CBL/SAT) ist die Airplay Funktion inaktiv.

Wenn ich nun den LAN Stecker aus dem Wlan-Router ziehe und wieder reinstecke wird das Gerät vom Iphone oder ITunes (PC) wieder erkannt.

Vermutlich wird durch ein neu - initialisieren der Ethernet - Schnittstelle auch die Airplay Funktion wieder aktiv. Die Ethernet Schnittstelle selbst ist nicht das Problem da Internet Radio oder Medienserver problemlos funktionieren.

Ich hab mich schon an den Support gewandt, aber die reagieren bis dato nicht.

Grüße
Werner
sandmaechen
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jan 2011, 17:17
Sollte sich der Support rühren gib doch bitte Bescheid. An einer Lösung unseres Problems bin ich auch sehr interessiert.
GeZi3560
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 28. Feb 2011, 13:44
Ich habe das gleiche Problem mit der CEOL.
Der Ipod, oder auch der Itunes Rechner finden die CEOL nur sehr sporadisch als Airplay Device.
Ein System dahinter habe ich noch nicht gefunden.

Gruss Gerd
sandmaechen
Stammgast
#7 erstellt: 28. Feb 2011, 18:00
Bei mir hat sich das Problem durch einen Wechsel des Routers (ehem. Speedport, neu Fritzbox) erledigt.

Grüße
jspde
Neuling
#8 erstellt: 03. Mrz 2011, 16:12
Hallo miteinander!!
ich wollte gestern das Airplay Update auf meinen 3311 aufspielen.
Update blieb dann mit der Meldung Ether SBL 01min im Display hängen!!!
Habe dann den AVR vom Netz nehmen müssen da nach über 2Std. warten nichts mehr ging.
Wenn ich den AVR jetzt einschalte geht eigentlich alles nur der Reciever kriegt keine ip Adresse mehr.
Kann mal jemand von euch nachschauen der das Airplay Update drauf hat ob beim einschalten des AVR im Display 3311-Update steht!!!???

Danke und Gruß jspde
vadderterresa
Neuling
#9 erstellt: 04. Mrz 2011, 10:48
Hallo!

Eine kleine Info von mir - vielleicht hilft es dem einen oder anderen ja weiter - ahnliche Probleme hatte ich auch!

Seitdem ich anstelle dem Speedport eine Fritzbox als Router im Einsatz habe funktioniert alles ohne Probleme!

Warum genau kann ich nicht sagen - auf jeden Fall läuft es jetzt!

MfG
jspde
Neuling
#10 erstellt: 04. Mrz 2011, 11:05
Hallo!!
Ich benutze auch eine Fritzbox 7170.
Ich weiß nicht ob bei mir das Airplay Update richtig eingespielt wurde.
Kannst du bitte mal nachschauen, ob nach einschalten des AVR bei dir
auch avr 3311 und darunter update angezeigt wird.

Gruß und Danke jspde
sandmaechen
Stammgast
#11 erstellt: 05. Mrz 2011, 00:30
Ja, "Update" wird angezeigt.
jspde
Neuling
#12 erstellt: 05. Mrz 2011, 13:42
Hallo
Ich danke dir für die Info.
Dann müsste ja das Airplay Update richtig eingespielt sein.
Leider ist es mir bis jetzt nicht gelungen eine Verbindung zu meiner
Fritzbox7170 herzustellen. Ip Adresse wird jetzt im AVR angezeigt,
MAC Adresse nicht.Router zeigt richtige Mac Adresse und ip.
Irgendjemand eine Idee, was ich noch probieren kann?

Gruß jspde
sandmaechen
Stammgast
#13 erstellt: 06. Mrz 2011, 01:41
Hast Du schon mal versucht dem AVR eine feste IP-Adresse zu geben - also am AVR selbst?
jspde
Neuling
#14 erstellt: 06. Mrz 2011, 10:55
Hallo!
Ich kann am AVR garnichts einstellen!
Bei Network Conect fehlt der Pfeil nach rechts,
So daß ich da nichts einstellen kann!!
Gruß jspde
sandmaechen
Stammgast
#15 erstellt: 06. Mrz 2011, 13:48
Guck mal auf Seite 79 der BDA.
jspde
Neuling
#16 erstellt: 06. Mrz 2011, 14:39
Hallo!!

Mein Problem ist ja,dass ich das Menü Network Connecting
garnicht auswählen kann!!!
Unter Network Information steht DHCP ON und die IP Adresse,
bei MAC Adresse steht nichts!!!
In der Fritzbox ist DHCP eingeschaltet,die zeigt mir auch die richtige IP und MAC Adresse vom AVR an...!

Gruß jspde
sandmaechen
Stammgast
#17 erstellt: 06. Mrz 2011, 16:35
Ok, dann muss ich leider auch passen.
renea1969
Neuling
#18 erstellt: 19. Mrz 2011, 19:42
Hallo
Ich habe genau das selbe Problem.
Kann Network Connection auch nicht mehr anwählen.
Wie haben Sie das Problem gelöst.
Danke im voraus für die Antwort
jspde
Neuling
#19 erstellt: 19. Mrz 2011, 20:39
Hallo!
Mein AVR ist seit einer Woche zur Reparatur eingeschickt!
Zeigt dein Receiver eine MAC Adresse an?
Kannst mal einen Netzwerk reset probieren...
Powerknopf und Pfeil oben und unten gleichzeitig drücken.
Gruß jspde
renea1969
Neuling
#20 erstellt: 19. Mrz 2011, 21:42
Hallo
Danke für die Antwort.
Receiver zeigt auch keine MAC Adresse, nur IP Adresse sichtbar.
Morgen werde ich noch reset probieren, heute darf ich nicht, weil meine Frau DSDS schaut
Sonst muss ich den AVR ebenfalls zur Rep. geben
Gruß
renea1969
bobbel76
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 19. Mrz 2011, 22:22
Moin,

habe das Problem ebenfalls. Ich hatte nach dem Upgrate vor etwa 2 Monate über Airplay gehört. Dann ne ganze Zeit immer mein Iphone direkt an die Kiste angeschlossen. Jetzt habe ich gerade mal ein Update des 3311 gemacht. Jetzt sind meine ganzen Favoriten aus der Liste (Internetradio) gelöscht???
Wie kommt das das nervt.
Einen LAst.fm Account kann ich auch nicht auf dem 3311 installieren???
Jetzt findet mein Macbook auch den 3311 nicht mehr, also nix mit Airplay. Irgendwie funzt das alles nicht so, wie ich mir das vorstelle. Worauf ist denn jetzt zu achten, das welche Einstellungen richtig hinterlegt sind???
Hattet ihr das am 3311 auch schon manchmal das die Kiste wie eingefroren ist, sprich es läuft zwar Mucke, aber man kann werde mit der Fernbedienung noch manuell am Gerät was ändern selbst ON/OFF funzt in dem Fall nicht mehr nur noch vom Strom abklemmen.
virpel
Neuling
#22 erstellt: 28. Mrz 2011, 09:14
Hallo,

ich habe das gleiche Problem mit einer Ceol. Es nervt und wird nicht besser. Es gibt lauter kleine Bugs und nach jedem Firmware Update (hatte inzwischen mind. 10) hat man Sorge ob die Favoriten noch da sind oder was jetzt wieder nicht funktioniert. Denon wirkt hier sehr unprofessionell. Auf Anfragen beim Support kriegt man keine Antwort.

Was mich ärgert ist, dass Airplay zunächst wunderbar funktioniert hat und nun seit ca. 3 Wochen nicht mehr. Was ist dazwischen passiert? Ein Firmware Update von Denon? Ios4.3? Ich habe sonst nichts verändert. Die Ceol wird ganz sporadisch mal gefunden, meistens nicht. Das Update hat Geld gekostet und ist jetzt so ein Pfusch!!

Hat jemand eine Lösung vom Support bekommen?

Danke und viele Grüße
Dierterle
Stammgast
#23 erstellt: 28. Mrz 2011, 11:04
Probleme macht wohl häufig der WLAN Router. Was hast Du für einen?

Und hast Du heute das neue Apple 4.3.1 Update gemacht?

Dieter
virpel
Neuling
#24 erstellt: 28. Mrz 2011, 12:14
Ich habe eine Alice Home Box, also nicht das Grundgerät, das mit dem Anschluss ausgeliefert wird. Daran kann es aber eigentlich auch nicht liegen, da es ja bis vor Kurzem wunderbar funktioniert hatte und ich die Ceol auch aus dem Standby aufwecken konnte. Das geht jetzt garnicht mehr.
Update auf 4.3.1 habe ich schon gemacht, hat keine Veränderung gebracht. Hast du noch eine Idee?
Dierterle
Stammgast
#25 erstellt: 28. Mrz 2011, 13:30
Ich meine auch festgestellt zu haben, dass Airplay mit der Apple Software 4.2.1 besser lief. Die 4.3 ist irgendwie nicht so zuverlässig. Habe auch manchmal Probleme das mein Apple TV dann nicht erkannt wird. Bin mir deshalb nicht sicher ob das wirklich das Problem von Denon ist, oder ob Apple sich/uns da ein Ei gelegt hat.

Dieter
ice2man
Stammgast
#26 erstellt: 01. Apr 2011, 18:34
ich muss nochmal nachfragen, bei apple usw steht überall das man über airplay die itunes mediathek steuern kann. Ich möchte aber die musik vom ipad direkt zum 3311 streamen ohne das ein Computer läuft. Das geht doch oder?
TheZune
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 04. Jun 2011, 10:27
Hallo ice2man

Ja geht, aber Freigabe des ipad oder was auch immer nicht vergessen.

@all
Hat irgend jemand das Problem lösen können, dass der Denon nicht immer erkannt wird, resp. nur wenn man das Netzwerkabel beim Router zieht und wieder einsteckt.

Gruss
ohb
Neuling
#28 erstellt: 10. Jun 2011, 20:10
An alle, die Probleme mit der LAN Funktion des AVR-3311 haben.
Im Netzwerk erhält jedes Gerät eine eigene IP Adresse um angesteuert werden zu können. Wechselt die Zahl der Geräte im Netz, z.B. durch zusätzliche WLAN Geräte, ändert sich bei dynamischer IP Verwaltung ggf. die IP Adresse einzelner Geräte. Es empfiehlt sich daher jedem Gerät im Hausnetzwerk eine statische IP Adresse zuzuweisen, d.h. jeder MAC Adresse eine bleibende IP Adresse. Dies ist auch erforderlich, wenn man APPs wie DenOnOff nutzt, um den AVR-3311 über das iPhone zu steuern.
Die MAC-IP Adressen Zuweisung erfolgt am Router. Bei mir erfolgt AirPlay problemlos.
sandmaechen
Stammgast
#29 erstellt: 11. Jun 2011, 01:07
Da hast Du grundsätzlich recht. Doch trotz statischer IP funktionierte AirPlay nicht reibungslos mit meinem alten Speedport-Router...


[Beitrag von sandmaechen am 11. Jun 2011, 01:08 bearbeitet]
TheZune
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 11. Jun 2011, 11:40
Habe dem Denon auch eine fixe IP gegeben, geht trotzdem nicht immer... Liegts demfall am Router?
sandmaechen
Stammgast
#31 erstellt: 11. Jun 2011, 12:36
Bei mir läuft es, seit ich auf einen Fritz-Router umgestiegen bin, reibungslos. Allerdings gebe ich zu, dass es nicht der Weisheit letzter Schluss sein kann, bloß wegen der AirPlay-Nutzung am Denon gleich den Router wechseln zu müssen...
ice2man
Stammgast
#32 erstellt: 17. Jun 2011, 19:04
hab mal ne doofe Frage ich würde gern durch irgendein programm die gesamten Töne meines PC´s über airplay zum Denon schicken. Gibts so ein Programm?
Eben wie itunes nur für den gesamten Ton zb wenn man ein spiel spielt oder so
Mibra1
Inventar
#33 erstellt: 25. Jun 2011, 10:59
Also bei mir läuft die Airplay Geschichte wirklich gut. Nun habe ich aber noch eine Frage.

Ist es möglich Airplay nur auf Zone 2 zu legen oder muss die MainZone immer zusätzlich laufen? Beides gleichzeitig habe ich bereits hinbekommen!
harman-typ
Stammgast
#34 erstellt: 30. Jun 2011, 21:51
ich habe mir auch ein 3311er zugelegt.
wo findet man eigentlich die neue firmware auf der homepage.
ich meine nicht das airplay update sondern das normale.
bei den downloads wird nichts angeboten!
oder kann man das nur per ethernet???
sacd-fan
Neuling
#35 erstellt: 03. Nov 2011, 02:48
Hallo in die Runde,

ich habe vor kurzem meinen 4311 mit dem Airplay Upgrad ausgestattet.
Habe dann Iphone und Denon-Boliden neu gestartet wie empfohlen.
Und es ging danach super.
Nun nach einer Woche ca. habe ich das gleiche Problem wie wohl viele hier, mal ist das Icon da mal nicht - und wenn ich es dann aktivieren möchte, spielt es kurz an und bricht dann wieder ab.
Ich habe im Übrigen ein blöde Easybox.
Nun weiß ich gar nicht was ich machen soll. ??? Hilft Denon, hilft Apple oder wer kann mir was sagen???
strippe60
Neuling
#36 erstellt: 03. Nov 2011, 09:04
Hallo 3311er,
49 Euronen waren es mir immer nicht wert - aber jetzt spendiert DENON sein AIR PLAY KOSTENLOS!!!!http://www.hifi-forum.djavascript:insert('%20:D%20','')e/images/smilies/hail.gifjavascript:insert('%20:prost%20','')
harman-typ
Stammgast
#37 erstellt: 20. Feb 2014, 21:30
Bei meinem 3311er hat sich wohl die Netzwerkkarte verabschiedet.
Kein AirPlay, kein firmware Update mehr möglich.

Hat jemand von euch das gleiche Problem?
harman-typ
Stammgast
#38 erstellt: 16. Jun 2015, 21:03
Mein 3311 geht seit einiger Zeit nach wenigen Minuten von alleine aus.
Standby Knopf blinkt rot.
Hat jemand dieses Problem ebenfalls?
Hitze kann es nicht sein, denn er steht frei.
Garantie natürlich schon um...ich glaube nicht, dass sich eine Reparatur lohnt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Airplay Denon 3311 -- itunes Lautsprecher
nimrab am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  4 Beiträge
Denon AVR 3311
Toddi1234 am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  23 Beiträge
Denon AVR-3311
Guido06 am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  5 Beiträge
Reset Denon AVR 3311
maverick_zi am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR 3311 / 3313
maverick_zi am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  2 Beiträge
Denon avr 3311 problem
stanisa am 16.12.2016  –  Letzte Antwort am 22.12.2016  –  10 Beiträge
Denon 3311
Dennis_88_ am 21.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2014  –  5 Beiträge
Denon AVR-3311 - Neue Firmware ?
Romrom am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  2 Beiträge
Anfängerfrage zum Denon AVR-3311
thiago_66 am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  6 Beiträge
Frage zum Denon AVR-3311
Lorbas am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  17 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedJan_8521
  • Gesamtzahl an Themen1.430.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.210.810

Hersteller in diesem Thread Widget schließen