Denon AVR 4311 Eingangszuordnungs Problem

+A -A
Autor
Beitrag
SteveMcQueen11
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2011, 23:44
DENON AVR 4311 Eingangszuordnungs Problem

Hallo liebe Gemeinde!

Ich habe meinen Sky+ HD Amstrad DRX 895 1TB Receiver per HDMI an meinen Denon AVR 4311 angeschlossen. Über HDMI sendet die Sky Box nur Stereo. Nur über Optical bekomme ich Dolby Digital. Klingt bescheuert ist aber leider so.

Jetzt das Problem: Wenn ich beim Denon die Eingangszuordnung auf HDMI Stelle bekomme ich nur Stereo, aber wenn ich es auf Optical umstelle hab ich Dolby Digital und kein Bild mehr

Wenn ich aber für den HDMI Eingang beides aktiviere bekomme ich nur Stereo.

Kann mir bitte jemand weiter helfen, wie ich Bild und Dolby Digital über Denon an den Fernseher schicke. Was ich vermeiden möchte ist, das ich die Sky Box direkt an den Fernseher anschließe und den optical Ausgang an den Denon verbinde muss.

Vielen dank im voraus.
pr211270
Stammgast
#2 erstellt: 08. Mrz 2011, 12:19
Das gleiche problem, hab ich mit der Dream dm800. Ich wäre auch an einer Lösung interessiert, bei der ich die dm800 nicht direkt am TV anschliessen muss.
Sonic_Excellence
Stammgast
#3 erstellt: 08. Mrz 2011, 12:42
Hallo,

ist das Bild grundsätzlich weg oder erst wenn über optical ein Datenstrom zum AVR fließt.
Bertrifft es sämtliche HDMI Eingänge und auch beide Ausgänge ?

Probiere das nachher mal auf der Arbeit mit eine TechniStar S1 und dem 3311 aus.

Gruß Leo
pr211270
Stammgast
#4 erstellt: 08. Mrz 2011, 14:15
Ich habe nur versucht dem HDMI zusätzlich ein optisches Kabel zuzuordnen.Das Bild war danach nicht weg...allerdings weiss ich nicht, ob ich das Kabel richtig angeschlossen habe.ein optisches (1) nehme ich für den cd, das klappt auch. Dem SAT wollte ich opt.2 zuweisen, bin allerdings nicht sicher, ob ich den richtigen Anschluss erwischt habe. Am 4311, steht hinten nicht opt 1/2.
Sonic_Excellence
Stammgast
#5 erstellt: 08. Mrz 2011, 22:07
Hallo,

pr211270 schrieb:
Am 4311, steht hinten nicht opt 1/2.

natürlich steht da optical 1 (TV) und optical 2 (DVR) auf der Rückseite.

Hab heute wie angedroht mal die Sache im Laden ausprobiert.
Testgeräte waren AVR-3311 und TechniStar S1.

Habe den Technisat via HDMI auf Eingang HDMI3 am Denon angeschlossen vom HDMI Ausgang 1 gings dann zum TV.
Als Programmquelle wurde Deluxe Music verwendet.
Zusätzlich per coaxial vom Technisat auf COAX2 des Denon.
Bild war immer da egal welche Eingangszuweisung vorgenommen wurde.
Anfangs hatte ich auch das Problem das lediglich Stereo rauskam, das lag aber an der Einstellung vom Technisat, bei dem war der Digitalausgang auf "PCM" gestellt. Nach dem Umschalten auf "Bitstream" hat´s im Denon geklackt und Dolby Digital war zu hören.
Der Ton (Dolby Digital) kam je nach zugewiesenem Eingang (kann mit der Taste "Input Mode" wärend dem Betrieb umgeschaltet werden) entweder über HDMI oder über COAX immer richtig aus dem Gerät.
Habe auch noch eine Gegenprobe gemacht indem ich am Opt.1 zusätzlich einen DVD Player angeschlossen habe. Nachdem ich im Menu dem HMDI3 (noch mit Technisat verbunden) den Opt.1 (mit dem DVD Player verbunden) als Eingang zugewiesen hatte, war Bild von Deluxe Music und der Ton von Rocky Balboa zu hören.
Also alles Paletti

Prüft bitte nochmals eure Einstellungen an den Geräten, das z.B. für den Digitalen Ausgang des Receivers "Bitstream " gewählt ist.
Das schwarze Bild bei SteveMcQueen11 kann ich mir leider nicht erklären, schätze das es bei der Zusammenstellung ein Problem mit dem Kopierschutz sein könnte.
Ich würde einfach mal das ganze mit einem DVD Player versuchen, ob sich der Denon dort genauso verhält.

Gruß Leo
pr211270
Stammgast
#6 erstellt: 08. Mrz 2011, 22:35
danke dir, hast natürlich recht es steht drauf .:O) Werds morgen mal testen, ich weiss aber nicht, wie ich bei der Dream Bitstream aktiviere ?
SteveMcQueen11
Neuling
#7 erstellt: 09. Mrz 2011, 01:00
Vielen Dank Sonic_Excellence.

Hab jetzt eine Lösung gefunden. Meine Sky HD Box aus England sendet über HDMI nur Stereo und über Optical Dolby Digital.

Wenn ich beide an meinem Receiver anschliese bekomme ich nur einen Stereo Ton. Sobald ich den HDMI Anschluss rausziehe oder die Eingangszuordnung nur auf Optical verändere bekomme ich Dolby Digital, aber kein Bild. Und das ist nicht Sinn der Sache.

Die Lösung: Beide Anschlüsse (HDMI/Optical) an Denon anschließen und bei der Einganszuordnung die Eingänge definieren.

Dann im HDMI eingangsbereich wo die Sky Box angeschlossen ist, Menüpunkt Eingangsmodus suchen. Den Eingangsmodus von Automatisch auf Digital umstellen. Und jetzt hat man Bild und Dolby Digital!

Juhuuuuuuuuuuuuu


[Beitrag von SteveMcQueen11 am 09. Mrz 2011, 08:43 bearbeitet]
pr211270
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mrz 2011, 11:47
Das hab ich genau so angeschlossen und auch bei mir geht es. Möglich, dass es bei meiner Dreambox auch nur mit HDMI geht. Bei mir war das Problem,dass ich bei der Dream die Audioeinstellung von AC3 Downmix von on auf off stellen musste :O)
Sonic_Excellence
Stammgast
#9 erstellt: 09. Mrz 2011, 12:51
@SteveMcQueen

@pr211270

Gruß Leo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der DENON AVR 4311 Thread
intra am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  803 Beiträge
Denon AVR-4311 und Bananenstecker
thghh am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  11 Beiträge
Denon AVR-4311 Stereo-Qualität
wewa am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR-4311 und Napster
josiu am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  3 Beiträge
Denon 4311
marco_008 am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.03.2012  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung Denon AVR-4311 oder AVR-3312
Digital08 am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  14 Beiträge
DENON AVR-4311 - Probleme mit Tonausgabe
IDB am 27.01.2015  –  Letzte Antwort am 27.01.2015  –  3 Beiträge
Denon 4311 internetradio
marco_008 am 14.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  39 Beiträge
AVR-4311 Mehrzonenverstärker-Logitech-Harmony
eisbaer38 am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.04.2012  –  8 Beiträge
Denon AVR 4311 Neukonzept AV / Hifi
mike_21 am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglied-EniX
  • Gesamtzahl an Themen1.429.934
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.209.385

Hersteller in diesem Thread Widget schließen