Denon AVR-X4200W und Harmony 950

+A -A
Autor
Beitrag
einfall
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Feb 2016, 19:57
hi,vor einigen tagen habe ich den 4200w gekauft. Nun habe ich die Dreambox 7020HD und fire tv per HDMI angeschlossen. Wie schaffe ich das die Harmony 950 die richtige quelle auswählt?
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2016, 21:14
Hast du die Harmony über die Internet Software 'MyHarmony' konfiguriert? Normalerweise sollte dann die Software deine Geräte kennen und mehr oder weniger die Harmony automatisch konfigurieren.

Gruß ergo-hh
nrwskat1
Stammgast
#3 erstellt: 11. Feb 2016, 22:07
Du legst doch Aktionen an und bestimmst welche HDI Quelle ausgewählt wird. Im Zusammenhang mit der Harmony verstehe deine Frage nicht so richtig.
einfall
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Feb 2016, 22:29
ich habe es dann so gelöst. fire tv habe ich am Fernseher per hdmi angeschlossen und dann per optischen ausgang am 4200w angeschlossen. Ich schalte den Receiver nicht immer ein und der ton sollte vom Fernseher kommen. Das problem war das der Sat Receiver und fire tv ein hdmi ausgang teilen mussten.
nrwskat1
Stammgast
#5 erstellt: 12. Feb 2016, 13:52

einfall (Beitrag #4) schrieb:
fire tv habe ich am Fernseher per hdmi angeschlossen und dann per optischen ausgang am 4200w angeschlossen.

Dann Hast du aber kein Dolby Digital oder kann dein TV das durchschleifen?
einfall
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Feb 2016, 14:25
nein kann er nicht,um dd+ zu hören schalte ich den Receiver ein.
nrwskat1
Stammgast
#7 erstellt: 12. Feb 2016, 21:56
Also da mein TV kein Dolby durchschleift habe ich auch keinDolby Signal, wenn Fire TV am TV HDMI hängt.
Nur wenn Fire TV am Denon HDMI hängt habe ich auch DD.
einfall
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Feb 2016, 22:51
ich habe es so gelöst. fire tv per hdmi am Fernseher angeschlossen und man hört Stereo ,und dann noch fire tv mit toslink am Receiver angeschlossen und man kann dd hören.bei fire tv habe ich Dolby digital über Glasfaser eingestellt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-X3300w oder AVR-X4200w?
Rebl am 08.10.2016  –  Letzte Antwort am 09.01.2017  –  10 Beiträge
Denon AVR-X4200W erste Erfahrungen
HAL20001 am 03.10.2015  –  Letzte Antwort am 29.11.2018  –  897 Beiträge
Denon AVR X4200W Auro Upgrade
mixmasterarne am 22.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  7 Beiträge
Denon AVR X4200W Spotify Problem
chris200483 am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.02.2017  –  10 Beiträge
Denon AVR-X4200W nur Stereo
ummelein am 11.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.02.2016  –  4 Beiträge
Denon AVR-X4200W Firmwareupdate fehlerhaft
Parafly117 am 18.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.06.2017  –  67 Beiträge
Denon AVR-X4200W vs. AVR-X4300H
yansop am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 30.03.2017  –  28 Beiträge
Denon x4200w Internetradio Unterbrechungen
Lupolounge_ am 11.12.2017  –  Letzte Antwort am 11.12.2017  –  2 Beiträge
Denon X4200W Einmessung
outbid am 01.06.2016  –  Letzte Antwort am 06.06.2016  –  16 Beiträge
Denon avr-x4200w Wackelkontakt? auf der Endstufd
Fabu80 am 06.12.2020  –  Letzte Antwort am 06.12.2020  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.926 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedFred1337
  • Gesamtzahl an Themen1.500.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.527.701

Hersteller in diesem Thread Widget schließen