Bluetooth- Lautsprecher anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Jolehmi
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2016, 16:22
Hallo allerseits.
Ich habe mir einen VSX 831 zugelegt. Wie bei vielen, gab es Probleme bei der Installtion mit dem Klang, ARC und CEC.
Aber nun läuft alles super, bin sehr zufrieden.
Nun wollte ich einen JBL Extreme anschließen, um die Musik auch im Wintergarten zu genießen. Leider kann ich die Geräte nicht koppeln. Das Koppeln mit dem Handy war einfach, aber beim VSX will es einfach nicht klappen.
Wäre schön, wenn mir einer weiter helfen kann.
HaraldNorbert
Stammgast
#2 erstellt: 07. Nov 2016, 16:28
Ich nehme stark an, dass Bluetooth nur in eine Richtung funktioniert, also z.B. vom Handy zum Receiver um die Handy-Musik über den Receiver wiedergeben zu können. Vom Receiver zu einem Bluetooth-Lautsprecher wird nicht funktionieren, bei mir (Onkyo) ist es jedenfalls so.
Fuchs#14
Inventar
#3 erstellt: 07. Nov 2016, 16:31
Der kann BT nicht senden, sondern nur empfangen. Wie kommst du darauf das das gehen sollte?

Lösung: http://av-wiki.de/zubehoer#bluetooth-transmitter
Jolehmi
Neuling
#4 erstellt: 07. Nov 2016, 16:50
Ich hab hier geblätter: http://www.pioneer-audiovisual.eu/de/def/products/vsx-831,
Dort ist zu lesen:
Multi Room mit FireConnect, "Die neuen Pioneer AV-Receiver mit FireConnect ermöglichen die parallele Wiedergabe jeder am AV-Receiver angeschlossenen Audioquelle über einen optionalen Wireless Lautsprecher".
Oder habe ich etwas falsch verstanden?
std67
Inventar
#5 erstellt: 07. Nov 2016, 16:51
Hi

BT-Sender haben IO nur die Yamahas-AVR mit MusicCast. Die Reichweiter ist aber ncht gerade überragend.
Warum speist du den Lautsprecher nicht direkt vom Handy
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 07. Nov 2016, 16:52
Ja hast du falsch verstanden. Dazu brauchst du eben einen Fireconnect Lautsprecher, die es (noch) nicht gibt.


Die Yamaha mit Musiccast können BT senden
Jolehmi
Neuling
#7 erstellt: 07. Nov 2016, 17:08
D.h. der beschriebene "Wireless Lautsprecher", welche es zu hunderten gibt, sind für soetwas alle ungeeignet. Das ist ja eine irreführende Beschreibung.
Von einem " Fireconnect Lautsprecher" habe ich noch nicht gelesen. (Hab mir fast den Arm "ausgegooglet") oder hat einer einen Link?
std67
Inventar
#8 erstellt: 07. Nov 2016, 17:10

Warum speist du den Lautsprecher nicht direkt vom Handy

oder willst du den Ton de TV-Programms in den Garten übertragen?
Jolehmi
Neuling
#9 erstellt: 07. Nov 2016, 17:18
Es geht um den Ton allgemein, wie z.B. von FM- oder auch Internet-Radio. Also meine Vorstellung das Programm, oder besser der Ton der in der Wohnung ist soll auch in den Wintergarten übertragen werden. Würde auch mit dem Handy klappen, aber warum so umständlich?
Fuchs#14
Inventar
#10 erstellt: 07. Nov 2016, 18:10

Praktische Multi-Room-Wiedergabe mit FireConnect™*
Mittels eines für diesen Sommer geplanten Firmware Updates wird zudem FireConnect™ auf dem TX-NR555, TX-NR656 sowie ausgewählten älteren Modellen zur Verfügung stehen. FireConnect™, entwickelt von der Blackfire Research Corporation, ist ein stabiles Wireless Protokoll, das jede an den Receiver angeschlossene Audioquelle (egal ob Plattenspieler oder Streaming Audio) auf ausgewählte Lautsprecher in anderen Räumen spiegelt.* Alternativ stehen Powered Zone 2 Lautsprecher-Ausgänge für die Wiedergabe von digitalen und analogen Quellen in einem zweiten Raum zur Verfügung.


gilt auch für Pioneer


[Beitrag von Fuchs#14 am 07. Nov 2016, 18:11 bearbeitet]
std67
Inventar
#11 erstellt: 07. Nov 2016, 18:16
aber warum extra den AVR im Whnzimmer laufen lassen, der sich dann irgendwas um die 80W reintut, nur um im Garten Musik zu hören?
Interetadio (FM-Radio braucht ja heutzutage kein Mensch mehr) kannst du doch direkt mit dem Handy streaen. Genau so wie Spotify oder ondere Streaminganbieter. Oder auf die Musik auf NAS oder PC zugreifen. Der AVR ist da vollkomen unnötig
Jolehmi
Neuling
#12 erstellt: 07. Nov 2016, 18:19
Danke, das hat weiter geholfen. Mal sehen ob für den VSX-831 vom Pioneer Support ein Update in aussicht gestellt wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VSX 923 CEC und ARC
Larkin am 03.01.2018  –  Letzte Antwort am 20.01.2018  –  8 Beiträge
VSX 830 oder 831?
Zitelli am 05.07.2016  –  Letzte Antwort am 08.07.2016  –  5 Beiträge
VSX 831 im Stereobetrieb
Platti73 am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 22.07.2016  –  2 Beiträge
VSX-831 unabhängig vom TV anschalten?
motec303 am 12.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  25 Beiträge
Pioneer VSX 515 - Handy anschließen?
TimE- am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  6 Beiträge
Pioneer VSX 924 | Bluetooth Kopfhörer anschließen?
sam_son am 02.12.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  18 Beiträge
Telnet Verbindung mit dem vsx-831
diabetiker am 17.12.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2017  –  6 Beiträge
VSX LX53 9 Lautsprecher anschließen
u19910 am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  4 Beiträge
Pioneer VSX 831-Brauche Hilfe!
Iven1974 am 14.03.2017  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  2 Beiträge
Pioneer VSX 831 MCACC EQ
Xedrani am 01.02.2017  –  Letzte Antwort am 17.10.2017  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.262 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedTelecasterylk
  • Gesamtzahl an Themen1.441.371
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.427.794

Hersteller in diesem Thread Widget schließen