Yamaha rx 467 Satreceiver funktioniert nicht richtig

+A -A
Autor
Beitrag
tobias08
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2011, 23:38
Hallo,

habe mir letztens den Yamaha rx 467 gekauft.
Fernseher, Sat-Receiver und PS3 sind via HDMI an den Verstärker angeschlossen.

Jetzt habe ich folgendes Problem.

Befindet sich der Sat-Receiver im Standby-Modus und ich will ihn dann wieder einschalten, reagiert er gar nicht mehr...ich kann drücken was und solange ich will, es tut sich einfach nichts. Damit ich wieder gucken kann, muss ich den Netzstecker vom Yamaha-Verstärker ziehen. Dann reagiert der Receiver wieder und ich kann den Verstärker wieder mit Strom versorgen. Es funktioniert dann wieder alles tadellos.

Bedienungsanleitung habe ich schon durchgelesen, aber nichts darüber gefunfen...

Hat jemand von euch auch die Probleme und weiß evtl. Abhilfe zu schaffen?

Vielen Dank
Kampfhamster
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Apr 2011, 12:30
Hallo Tobias, schau mal in der BDA des RX-V 467 unter "Einrichtung - Verwenden der Funktion HDMI-Einstellung" nach. Gleiches gilt für den Sat-Receiver. Auch dort wird es mit Sicherheit eine entsprechende Einstellung geben, das "Handshake" zwischen HDMI-Geräten zu regeln. Bei zwei Geräten und zwei mögichen Einstellungen (An/Aus) gibt es max. vier Kombinationsmöglichkeiten, die Du ausprobieren musst. Ich hoffe, es funktioniert dann. Wenn nicht, bleibt immer noch die Möglichkeit, den Sat-Receiver direkt per HDMI mit dem LCD/Plasma zu verbinden und den Ton optisch über AV1 durch den Yamaha aufbereiten zu lassen.
Gruß Lothar

P.S.: Mein 767 scheint sich ebenfalls nicht mit einem TechniSat-Receiver zu vertragen. Ich habe erst einmal die o.a. "Trennlösung" gestöpselt und bin noch auf der Suche nach einer anderen Lösung.


[Beitrag von Kampfhamster am 14. Apr 2011, 14:37 bearbeitet]
Passat
Moderator
#3 erstellt: 14. Apr 2011, 13:22
Technisat-Geräte sind dafür bekannt, das die manchmal Probleme beim HDMI-Handshake haben.

Die Lösung ist, das Technisat-Gerät gegen ein Gerät eines anderen Herstellers auszutauschen.

Grüsse
Roman
Kampfhamster
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Apr 2011, 14:50
Das ist keine Lösung, wenn das Gerät bereits seit einiger Zeit und zur vollsten Zufriedenheit in Betrieb ist und all das kann und macht, was der Anwender wünscht/benötigt/haben will!
Es kann dann eine Rolle spielen, wenn eine Neuanschaffung ansteht. Dafür ist es gut zu wissen, welches Gerät ggf. mit welchem nicht (so richtig) zusammen arbeitet.
Gruß Lothar
Passat
Moderator
#5 erstellt: 14. Apr 2011, 14:54
Was willst du denn sonst machen, wenn der Verursacher des Fehlers feststeht und der Verursacher nicht gewillt oder in der Lage ist, den Fehler zu beheben?

Da bleiben dir nur 2 Optionen:
1. Weiterhin mit dem Fehler leben
2. Gerät austauschen

Grüsse
Roman
dharkkum
Inventar
#6 erstellt: 14. Apr 2011, 17:12
Wenn der Sat-Receiver bei HDMI-Verbindung über den Yammi nicht richtig läuft dann schliess ihn doch einfach direkt per HDMI am TV an und leg eine Audio-Verbindung zum 467.

Der Sat-Receiver wird doch wohl noch einen digitalen Audioausgang haben, oder nicht?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha rx v 467 problem
BeneB am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-367 gegen RX-467
Braindamaged am 11.04.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2011  –  8 Beiträge
yamaha rxv 467 oder yamaha rx v1800
byzanz1973 am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  7 Beiträge
Receiver 467
SmartSam am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  4 Beiträge
Fragen zum Yamaha RX V 467
KurtPe am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 467 sehr leise
edi_nockenfell am 03.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V461 USB Port funktioniert nicht richtig
moty am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  2 Beiträge
[Yamaha RX-V471] HDMI passthrough funktioniert nicht richtig.
Mr.Gumble am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V1700 - 7.1 funktioniert nicht
HappyMax am 13.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2011  –  43 Beiträge
Problem mit Yamaha RX V 467 5.1 AV-Receiver
Tom1765 am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTimske85
  • Gesamtzahl an Themen1.383.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.364

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen