YamahaAV Receiver 765 - Probleme mit Zone 2

+A -A
Autor
Beitrag
Gärtner2000
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2009, 00:21
Hallo,
ich bin seit vorgestern stolzer Besitzer des RX-V765. Ich hatte vorher den RX-V461 doch dieser war defekt.

Da ich beim 461 2 Boxenpaare angeschlossen (kanal A und B)hatte musste ich jetzt gezwungenermasen den 765 nehmen.

mein System:

AV receiver 765, im Wohnzimmer 5.1 system Infinity Primus HCS, und im Nebenzimmer Magnat Quantum 605.

die Magnat laufen unter Zone 2.

Mein Problem ist mom die Lautstärke. Mehr wie 16,5 dB kann ich nicht einstellen (MAX erscheint im Display). Leider ist das nicht wirklich laut für den Raum. Wie kann ich die lautstärke für Zone 2 verändern bzw lauter bekommen?

Oder passt etwas an den Boxen nicht?
In der Anleitung steht was wegen der Impedanz. Aber ehrlich gesagt weiss ich darüber leider NULL - keien Ahnung warum weshalb wieso - SORRY.

Kann mir jemand von Euch weiterhelfen? Ist mein problem zu lösen? (Ohne umbaumassnahmen? bzw weitere Kosten?) Oder hab ich Mist gebaut?

Vorab vielen DANK

Marcel Lahr


[Beitrag von Gärtner2000 am 07. Nov 2009, 14:59 bearbeitet]
MastaKilla123
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 07. Nov 2009, 06:29
Hallo,

naja an den Boxen wirds nicht liegen, wenn du sie vorher erfolgreich betrieben hast. Kabel wirste in diesem Zuge auch nicht geändert haben.

Also muss es wohl an der Komponenten "neuer Receiver" liegen. Die Kabel für die Magnatboxen sind schon auch im Zone 2 Bereich (Class 2 Wiring) und nicht an "Surround Back / BI-AMP" angehängt?

Kannst du auch für ALLE Boxen nur max. 16,5db (und ich nehm mal an -16,5db in alter Yamaha-Manier ;-)) einstellen oder ist nur das 2. Paar so leise?

Wenn du das Magnat-Paar abnimmst und mal nur das Infinity-Set betreibst, was ist dann? Hast du die Boxen auch richtig eingestellt im Receiver selbst? Vorne am Receiver sind ja 2 Knöpfe, "Zone 2 On/Off" und "Zone2 Control"! Haste dich da mal komplett durchgeklickt? Ich kann mich nämlich entfernt erinnern, dass man bei älteren Vorgängern da irgendwo eine maximale Lautstärke festlegen konnte oder sowas... möglicherweise auch in den allgemeinen Speakereinstellungen.

Am Besten nimmst du dir auch den Yamaha-Handbuch-Wälzer zur Hand und liest die Einstellungen nach, die nicht wirklich 100% eindeutig für dich sind

Gruß,
Simon
Gärtner2000
Neuling
#3 erstellt: 07. Nov 2009, 11:08
HAllo,

ja die Boxen sind richtig angeschlossen.

die Zone 2 Regelung ändert auch nichts - da kann ich drücken was ich will - aber war schlauer - habe erst gelesen dann gedrückt.

Aber leider auch ohne Erfolg - stattdessen wundert es mich ja, dass die MAX 16,5 auch im handbuch zum Vorschein kommen.

Ich weiss nicht was Yamaha damit betreiben will - aber von Lautstärke kann man da nicht reden.

Die infinity Boxen lassen sich wie immer regeln - bis zum Hörsturz

Nur eben das ZONE 2 paar ist mir einfach zu leise.

Kann mir noch jemand Gründe nennen? Oder Tipps geben?
Das Handbuch lesen bringt mich mom nicht weiter - sonst klappt ja alles wie beschrieben.

Vorab DANKE
Gärtner2000
Neuling
#4 erstellt: 07. Nov 2009, 15:15
Hallo,

ich habe die Problemlösung aber daraus ergibt sich leider auch schon die nächste FRAGE

Ich habe beim Yamaha im ADVANCED SETUP (Seite 58 der Anleitung) Die impedanz geändert.

SP IMP. auf 6 OHM (Standard waren / sind 8 OHM) gesetzt. jetzt habe ich auf den Magnat wieder Klang bzw Lautstärke.

meine verwendeten BOXEN

Wohnzimmer (zone1) 5.1 Infinity Primus HCS (8 OHM - laut Anleitung - sind für 15 - 100 Watt empfohlen)

Esszimmer (Zone2 - bislang zu leise) Magnat Quantum 605 (4-8 Ohm - Laut Anleitung und Aufdruck 180 / 300 Watt belastbar)

Der AV Receiver gibt laut Anleitung / Technische Daten
>> Dynamikleistung (IHF) bei 8 OHM - 130 Watt, bei 6 OHM - 165 Watt, bei 4 OHM - 195 Watt)

Kann ich mir mit der Einstellung (6 OHM) am AV Receiver die Primus kaputt machen??? Oder ist es OK, wenn ich den Lautstärkeregler nicht mehr voll aufdrehe???

In der Yamaha Anleitung gibt es auf Seite 52 eine Möglichkeit die MAX Lautstärke zu regeln - aber scheinbar nur für ZONE 2 - ist das auch für ZONE 1 möglich???

Hat da jemand Ahnung?

Kann ich meine Einstellung so belassen??? Oder mache ich meine AV RECEIVER kaputt? oder meine BOXEN?

Falls ich es so nicht lassen kann / darf - wie bekomme ich sonst bei 8 OHM einstellung im AV receiver eine ordentliche Lautstärke bei den Magnat?

VORAB DANKE

Marcel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha CRV 667 - Probleme mit Zone 2
*Sabine* am 23.06.2017  –  Letzte Antwort am 23.06.2017  –  2 Beiträge
Yamaha 765 - Einstellungen
gery1001 am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  13 Beiträge
CEC in Zone 2
Freiesleben am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  2 Beiträge
ZONE 2 oder neuer AV Receiver ?
Conkuist am 17.10.2014  –  Letzte Antwort am 18.10.2014  –  33 Beiträge
Yamaha RX-A660 Zone 2 mit MusicCast
MEKak_2016 am 19.12.2016  –  Letzte Antwort am 19.12.2016  –  5 Beiträge
Yamaha rx-v 765 Eingangsquelle Easy Link
klabauterbehn am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  3 Beiträge
RX-V 673 Airplay in Zone 2
speedocom am 20.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  7 Beiträge
RX-A3040 Tv-Tonausgabe auf Zone 2
*smint* am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 25.01.2015  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V673 - PS3 Fernbedienung + Zone 2
kaimart am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V 771 - Zone 2, Audioausgang
tlange am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Infinity
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMaransil
  • Gesamtzahl an Themen1.376.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.441