Yamaha RX-V 463 und Xbox 360: Tonaussetzer bei 1080p

+A -A
Autor
Beitrag
chriblo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Apr 2009, 12:36
Hallo zusammen,

nach nun einer guten Stunde suche, habe ich mein Problem nicht woanders wiedergefunden:
Ich habe meine Xbox360 per HDMI (Ton + Bild) am Yammi 463, von dort per HDMI an den 46" FullHD-LCD. Wenn ich die Bild-Einstellung der Xbox auf 1080p habe, kommt es beim Sound (auf Dolby eingestellt) zu kurzen Aussetzern. Unregelmässig alle ca. 6 Sek. für nicht ganze 1 Sek. - mal länger mal kürzer... Beim Zocken unerträglich! Bei 1080i flutscht aber alles.
Hat jemand sowas schon mal selbst gehabt oder kennt mögliche Gründe? Kann das am günstigen Kabel liegen oder hat das mit dem Yammi (HDMI 1.2) zu tun? Ich bin relativ ratlos und wäre für Hilfe sehr dankbar!

Gruß
Chris
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 24. Apr 2009, 13:37
Lass doch deine 360 in 720p laufen.

Du wirst in den allerwenigsten Fällen einen Unterschied zu 1080p sehen, zumindest bei Games.

Zudem haben Games bei 1080p häufiger Tearing.
chriblo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Apr 2009, 15:02
Stimmt ja! Hab vergessen, dass die meisten Spiele nur 720p haben. Das erklärt auch, dass ich nicht wirklich einen Unterschied gemerkt habe! Natürlich habe ich trotzdem dran geglaubt!

Aber wäre 1080i im Zweifelsfall nicht trotzdem besser als 720p? Also falls ich mal was mit 1080p spielen würde oder im Menü und so...


[Beitrag von chriblo am 24. Apr 2009, 15:21 bearbeitet]
dharkkum
Inventar
#4 erstellt: 24. Apr 2009, 16:00

chriblo schrieb:

Aber wäre 1080i im Zweifelsfall nicht trotzdem besser als 720p? Also falls ich mal was mit 1080p spielen würde oder im Menü und so...


Nein, das Menü wird auch nur skaliert.

Es gibt nur eine Handvoll games die wirklich schon 1080p berechnet werden.

Und bei 1080i müsste dann der Fenseher das Bild ja wieder deinterlacen, was ja nicht unbedingt notwendig ist.
chriblo
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Apr 2009, 16:47
Dharkkum, vielen Dank für die Antworten!

Nichtsdestotrotz wäre ich nicht böse, wenn jemand eine echte Lösung für den Fall von 1080p-Spielen hat. Ich komme zwar erstmal klar, aber Sinn der Sache ist das ja nicht.
el-barto_91
Neuling
#6 erstellt: 12. Jun 2009, 20:09
Hallo,
ich habe das gleiche Problem. Meine PS3 und der DVD Player sind per HDMI am 463 und der Ton setzt bei beiden aus. Mir ist aber aufgefallen das die Aussetzter erst nach ca.30 min Betrieb auftreten. Allerdings nur mit diesem Gerät, d.h. ich kann vorher stundenlang Radio oder den TV Ton hören, dann schalt ich zur PS3/DVD und die Aussetzer beginnen nach ca. 30 min, dann schalt ich kurz zu TV/Radio, dann wieder zurück und nach einigen min. sind die Aussetzer fürs erste wieder weg.
Ich wäre wirklich dankbar wenn jemand eine Lösung dafür wüsste.
Grüße Max

Edit:
Mir ist jetzt noch aufgefallen, dass die Tonaussetzer nur bei Dolby Pro Logic auftreten, bei PCM, DTS und DD gibts keine Probleme.


[Beitrag von el-barto_91 am 13. Jun 2009, 00:11 bearbeitet]
el-barto_91
Neuling
#7 erstellt: 14. Jun 2009, 22:01
Weiß denn niemand eine Lösung?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 463 Tonaussetzer - Bitte um Hilfe!
goodi20 am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  14 Beiträge
Yamaha Rx-V557: Tonaussetzer
Toshinden am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  2 Beiträge
Tonaussetzer mit YAMAHA RX-V673
Mr._Schnitzel am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V 463 - Optischer Eingang defekt!
corza am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  3 Beiträge
OSD geht nicht - Yamaha RX-V 463
corza am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 463 viele offene Fragen.
Patrick1990 am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 463 FIRMWARE!
trevelsiohan am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  4 Beiträge
Tonaussetzer mit Yamaha RX-V463
granturismo23 am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 463 Probleme und fragen
corza am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  117 Beiträge
Kann der Yamaha rx v 363 über die component ausgänge 1080p ausgeben ?
premutos82 am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglied19Freak74
  • Gesamtzahl an Themen1.376.271
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.781