Yamaha RX-V350 & Ymaha DVD D557 - wieviel noch Wert?

+A -A
Autor
Beitrag
Alpine*Alex
Stammgast
#1 erstellt: 26. Mai 2011, 18:50
Heyho,


ich will mir ein moderern AVR und einen BR Player dazu kaufen, da ich nun mein TV System auf einen Full HD TV upgraden möchte.

Nun habe ich dann aber noch einen Yamaha RXV350 und einen Yamaha DVD-S557 "übrig". Mein Magnat Magnum A51 System würde dann ebenso überflüssig, da ich mir auch andere Lautsprecher kaufen möchte.

Über meinen alten Metz Morea S will ich erst keine Preisvorstellung hören... die würde eh so lauten "Selbst meinem Mülleimer schmeckt dein Fernseher net"...



Danke schonmal im Vorraus.


gruß
alex
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2011, 07:14
Für den RX 350 würde ich mal so 60-70 €, für den DVD 557 so 20-40 € veranschlagen, basierend auf beendeten Auktionen bei Ebay.


[Beitrag von dharkkum am 27. Mai 2011, 07:19 bearbeitet]
Alpine*Alex
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mai 2011, 12:13
ach Schreck Für den Preis kann ich mir meinen RXV350 auch in die Garage stellen oder in mein Computerraum. Für 60-70€ ist er mir zu schade :/

Aber danke für die Info


gruß
alex
Weidenkaetzchen
Gesperrt
#4 erstellt: 01. Okt 2011, 16:52
Sowas ist immer schade.
Ich habe ja auch einen RX V350 und dazu noch den DVD S550.

Ansich auch nix mehr wert. Aber die Geräte funktionieren noch genauso gut wie am ersten Tag.
Verkaufen werd ich ihn nicht, bin nicht so drauf, dass man alles was nicht brandaktuell ist wegschaffen muss und es zu nichts mehr zu gebrauchen wäre.
Mein 350er tut täglich seinen Dienst für TV, DVD, CD, BD und Schallplatten. Da ich in einer Appartement Anlage wohne, spielt Leistung und daraus resultierende Lautstärke keine Rolle für mich. Ich wüßte nicht was ein aktueller AVR mir für einen Mehrnutzen bringen würde.

Also: Behalten! und sich daran erfreuen.

Übrigens: Ich finde den 350er und seine größeren Kollegen aus der Zeit optisch als die ansprechensten AVRs die Yamaha je gebaut hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V350 192 kHz?
Weidenkaetzchen am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V350 - noch zeitgemäß?
sh4bbyyy am 30.08.2015  –  Letzte Antwort am 01.09.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V350 richtig einstellen
Nighty78 am 29.07.2011  –  Letzte Antwort am 01.10.2011  –  3 Beiträge
rx-v350 Eingänge defekt?
m.fax am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V350 mit Teufel Boxen
kic1977 am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  4 Beiträge
Ymaha RX-V671 und App unter Android
Bluebird145 am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  17 Beiträge
Yamaha RX-V350 kein Dolby Digital
lassieman am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  5 Beiträge
Yamaha RX V350 - Boxenanschluss
rh_collie am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  20 Beiträge
Wert "Yamaha RX-V4600"
TuxTom007 am 25.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX -V350 6.1 Matrix
n4nix am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.07.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedundercoverrockz
  • Gesamtzahl an Themen1.382.389
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.331.051

Hersteller in diesem Thread Widget schließen