scart an RX-V 1067

+A -A
Autor
Beitrag
lavallo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jun 2011, 21:27
Hallo,

ich möchte mir nen RX-V1067 zulegen. Nun habe ich aber noch nen alten Viderecorder un nen DVD Player, den ich erstmal noch nutzen möchte. Meine Frage : Kann ich die am 1067 irgendwie mittels eines Adapters anschließen?

Danke
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 21. Jun 2011, 21:46
Über Scart können verschiedene Signale ausgegeben werden - FBAS, SVideo und RGB.

RGB fällt weg, das kann der 1067 nicht verarbeiten.

FBAS geht auf jeden Fall, das gibt jedes Gerät mit Scart aus. Ist allerdings auch die schlechteste Bildqualität.

Falls deine Geräte SVideo am Scart-Anschluss ausgeben solltest du das verwenden.
Passat
Moderator
#3 erstellt: 22. Jun 2011, 07:51
Auf jeden Fall braucht man dann aber noch Adapter von Scart auf Cinch bzw. S-Video, da der 1067 keine Scart-Anschlüsse hat.

Grüsse
Roman
outofsightdd
Inventar
#4 erstellt: 22. Jun 2011, 09:09
Wenn das n ganz normaler VHS-Rekorder ist, dann einfach den FBAS-Video-Ausgang (gelber Cinchsteckeranschluss) nehmen und von da an den passenden Eingang des RX-V1067. Sind nur Scartanschlüsse vorhanden, gibt es Scart-FBAS-Kabel, S-Video dürfte beim VHS-Rekorder nix verbessern.
amazon.de
Hat dein DVD-Player nicht noch andere Bildausgänge außer Scart? Optimal wäre der Component-Video-Ausgang (3x Cinch rot-grün-blau), da er analog das beste Bild liefert. Hat er das nicht, dann lass den DVD-Player weiterhin per Scart mit Signalausgabe RGB direkt am TV, in diesem Fall verschlechtert jeder Weg über den RX-V1067 das Bild eher.


[Beitrag von outofsightdd am 22. Jun 2011, 09:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha rx v 1067 internet radio
*Mehni* am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  6 Beiträge
Harmony 900 am YAMAHA RX-V-1067
sadomario am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  3 Beiträge
A/V Receiver Yamaha RX V 1067 zusätzlichen Verstärker
Jörg_Reckers am 27.05.2016  –  Letzte Antwort am 02.10.2016  –  23 Beiträge
Yamaha RX-V 1067 Subwooferausgang 1+2 an einem Subwoofer
Chris1982m am 21.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v 1067 Teufel THX Select2 Problem
Iceage7 am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  26 Beiträge
Yamaha RX-V 1067 Subwoofer schaltet nicht zu
HutCatch am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.03.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 1067 LFE Level einstellen
Chris1982m am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  7 Beiträge
Yamaha-Receiver-Lineup 2010 die zweite: RX-V 1067, RX-V 2067, RX-V 3067
Passat am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2017  –  11795 Beiträge
YAMAHA Rx-V-1067 greift nicht auf Buffalo Linkstation zu!
sadomario am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V 1067 Crossover einstellen ohne Subwoofer nicht möglich?
Chris1982m am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedwolfgang.moellmann
  • Gesamtzahl an Themen1.389.506
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.459.104

Hersteller in diesem Thread Widget schließen