RX- V 373 YAPO Boxen größe definition.

+A -A
Autor
Beitrag
heimomat
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Nov 2012, 22:10
Moin,

man wählt im Menu ja wie groß die Boxen sind, definiert hat Yamaha "Groß" und "Klein" aber nicht. Momentan hab ich die 200er und den 100er Heco als "Groß" eingestellt hinten hab ich noch kleine Sateliten die natürlich als "Klein" laufen. Würde gerne mehr zur Definition wissen um evtl Fehler zu unterbinden. Weiß dazu Jemand mehr?
smilyflo
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 12. Nov 2012, 11:52
In der ausführlichen Anleitung stand es drin. Glaub es waren 15 cm als Grenzwert für klein. Es geht da drum ob die tiefen Töne durch den sub kommen (bei kleinen Boxen) oder auch durch die Boxen (wenn ichs noch richtig im Kopf habe)
heimomat
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Nov 2012, 16:49
hmm hab ich wohl in der anleitung übersehn, ich stöber dann noch mal.
heimomat
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Nov 2012, 19:39
So hab die Maße gefunden, 16cm war der Wert. Ich hab dann die entsprechenden Boxen auf "Klein" gestellt und anschliesend wieder eingemessen aber der die Boxen wurden wieder auf "Groß" umgestellt. Ich hab das dann noch 2 mal probiert aber ohne erfolg, nach dem Einmessen hat der AVR wieder alles umgestellt, was macht der da?

Gruß Lars
Iceman026
Stammgast
#5 erstellt: 12. Nov 2012, 22:43
Warum misst du denn ständig neu ein? Offensichtlich musst du dir noch einiges an Wissen anlesen.

Wenn der AVR nach der Einmessung auf "Groß" stellt, dann konfigurierst du es nach der Einmessung einmalig auf "Klein" um, setzt die Trennfrequenz (z. B. 80 Hz) und testest auf Wohlgefallen beim Klang. Und dann bleibt das so!

Das AVR oftmals auf "Large", also "Groß" einmessen ist keine Seltenheit. Und die meisten User stellen es dann manuell auf "Small", selbst wenn sie ausgewachsene Standlautsprecher betreiben.

PS: Trennfrequenz bedeutet, dass der Subwoofer die Töne unterhalb der gesetzten Frequenz spielt, und die LS lediglich die Frequenzen oberhalb. Im Beispiel übernimmt der Sub alles < 80 Hz. Somit werden leistungsschwache LS nicht mit Frequenzen belastet, die sie eh nicht vernünftig wiedergeben können und der Sub als "Tieftonspezialist" übernimmt den Part.

PSS: Victa 200 und der Center 100 sind definitiv auf Small zu setzen und Trennung bei mindestens 80 Hz. Ich hatte selbst schon welche - die sind einfach zu schwach für das volle Spektrum (Large = LS soll das volle Spektrum spielen).
heimomat
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Nov 2012, 23:12
Ok, dachte nur das er dann mit anderer Größe noch was ändert bei der Einmessung (veränderte Infos und co.). Bis vor 4 Wochen war ich noch Stereo unterwegs und nicht alle Zusammenhänge leuchten mir ein, deshalb bin ich ja froh das ich hier geholfen bekomme. Das mit den Frequenzen ist mir klar das kenn ich noch vom Auto- Hifi.

Ich bedanke mich, werde das alles mal umstellen muss eh den Subwoofer neu einstellen da er statt mit 4m, mit 0,3m Abstand aufgenomen wurde, warum auch immer.

Gruß Lars
hondavti
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Nov 2012, 10:00
Hallo,
es ist aber bekannt, das mann die sub werte nach einmessen nicht aenderen soll.Nur, wenn es dir ann bass fundament fehlt. Kannst hier im tread lessen.
Gruess
heimomat
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Nov 2012, 14:14
Ja das hab ich mittlerweile auch gelesen . Bald hab ich's druff .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX V-373 Problemchen (Neuland)
Bono89 am 07.11.2012  –  Letzte Antwort am 08.11.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 373 + 4 Lautsprecher kein Ton auf Rear
Hawk321 am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  4 Beiträge
YAMAHA RX-V 371 Sound Ton Bass Stereo RX-V 371 373 471 473
Dj_GerarD am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  11 Beiträge
RX-V 373 Bild weg bei Lautstärkeverstellung?
Starcore am 30.06.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  15 Beiträge
RX-V 373 HDMI plötzlich defekt?
RockinVegas am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 23.06.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 373 an Samsung UE65HU7200
*Jens_Müller* am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2015  –  2 Beiträge
Fragen zu RX-V463 Yapo Einstellungen
corza am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  6 Beiträge
YAPO und RX-V475 Abbruch der Messung
Tequilla019 am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  8 Beiträge
Viele Anfänger Fragen zum Yamaha RX-V-373
Dld2012 am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  22 Beiträge
Yamaha Rx-v 373 Kein Dolby True Hd
GHOST_KING88 am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedphilip_marlowe
  • Gesamtzahl an Themen1.390.014
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.209

Hersteller in diesem Thread Widget schließen