DSPZ7 lässt sich nach Updateversuch nicht mehr richtig einschalten

+A -A
Autor
Beitrag
MarcMarc
Stammgast
#1 erstellt: 30. Dez 2012, 13:10
Hallo allesamt,
mein Z7 hängt am LAN und hatte bis dato die Version 1.17 installiert.
ich dachte, ein Update könnte sicherlich nicht schaden, sodass ich diese Funktion aktiviert habe.
Es stand dann ca 1 Stunde nur "Update" im Display, woraufhin ich ihn mit dem Mainschalter ausgeschaltet habe. Seitdem lässt er sich über den Power on/off-Schalter nicht mehr einschalten.
Lediglich das Betätigen des Main-Power-Rastschalters zuerst auf off und dann auf on lässt ihn wie gewohnt einschjalten.
Alle Funktionen scheinen ansonsten zu funktionieren.
Da lt. Yamaha-Webseite die Software 1.16 sein soll hab ich sie runtergeladen und mittels USB-Port installiert, leider ohne den gewünschten Erfolg.
Er lässt sich nicht richtig einschalten.
Habt Ihr einen Tipp für mich, wie es nun weitergehen kann?
L.G.,
Marc.
dpl2000
Stammgast
#2 erstellt: 30. Dez 2012, 14:00
Hast Du schon mal versucht, ihn auf Werkseinstellugen zurück zu setzen?
MarcMarc
Stammgast
#3 erstellt: 30. Dez 2012, 14:37
Hi,
mhhhh, dann wären aber lt. Handbuch alle Einstellungen weg, oder?
Ich hatte 3 Hörzonen eingemessen und optimiert, auch alle Kanäle sind benannt und über das GUI konfektioniert.
Kann man die Einstellungen ggf. sichern?
L.G.,
Marc.
dpl2000
Stammgast
#4 erstellt: 30. Dez 2012, 19:55
Schau mal im Handbuch auf Seite 114, da steht wie man die Einstellungen sichern kann.
MarcMarc
Stammgast
#5 erstellt: 30. Dez 2012, 20:12
Hi,
vielen Dank, das hätte ich doch fast überlesen.
Meinst Du, das die gespeicherten Einstellungen trotz Reset im Gerät beibehalten werden?
Wenn ja würde ich es mal riskieren.
Ein Speichern auf USB-Stick ist nicht möglich, oder?
Dann hoffe ich mal, dass wirklich alles auf 0 zurückgesetzt wir...
L.G.,
Marc.
dpl2000
Stammgast
#6 erstellt: 31. Dez 2012, 09:35
Ich habe den Z7 nicht, daher kann ich auch nur auf das Handbuch verweisen. Einen Versuch ist es allemal wert denke ich.


[Beitrag von dpl2000 am 31. Dez 2012, 09:36 bearbeitet]
MarcMarc
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jan 2013, 17:12
Hi,
so, der Versuch ist durch: alle Daten sind weg , aber der Z7 lässt sich wieder einschalten.
Immerhin....nun geht es wieder ans mühselige Einmessen, benennen,....
da der Weihnachtsbaum noch steht werde ich (zumindest was das Einmessen geht) noch ein wenig gedulden müssen, bis die Holde alles abgeschmückt hat.
Vielen dank für Deine Hilfe,
Marc.
dpl2000
Stammgast
#8 erstellt: 02. Jan 2013, 21:18
Gern geschehen, so ganz problemlos geht es halt nie
QE.2
Inventar
#9 erstellt: 03. Jan 2013, 13:59
Na für solche Fälle sollte man sich den Receivermanager zulegen. Da kannst Du alles einstellen und auf dem PC abspeichern.


[Beitrag von QE.2 am 03. Jan 2013, 13:59 bearbeitet]
MarcMarc
Stammgast
#10 erstellt: 03. Jan 2013, 23:38
Hi,
ja wenn mir das jemand gesagt hätte wärs bestimmt geschehen .
Aber egal, soll dann wohl so sein!
Wo kann ich den Manager wohl finden?
L.G.,
Marc.
QE.2
Inventar
#11 erstellt: 04. Jan 2013, 06:44
Moin

Das sollte keine Ätschreaktion sein. Ist hier nur schon oft Thema gewesen. Mußt Du mal mit der Suchfunktion gucken. Ich habe den zwar, aber das ist schon so lange her, keine Ahnung in welchem Thread da mal der Link drin war.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha V471 lässt sich nicht mehr einschalten.
tremonia09 am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  10 Beiträge
Mein Yamaha 771 lässt sich nicht mehr einschalten
R!ddick am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  4 Beiträge
RX-V750 lässt sich nicht mehr einschalten
Brain_bug am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  4 Beiträge
RXV 1071 Gerät lässt sich nicht einschalten
jeggi am 23.06.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  4 Beiträge
RX-A 810 lässt sich nicht einschalten
DonBoni am 11.05.2016  –  Letzte Antwort am 20.06.2016  –  13 Beiträge
Yamaha RX- V757 lässt sich nicht mehr einschalten.
internetonkel am 01.05.2017  –  Letzte Antwort am 05.05.2017  –  4 Beiträge
Defekt | Yamaha AV Receiver RX-V420 RDS --- lässt sich nicht einschalten
jAsSeR22 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V2065 - lässt sich nicht mehr anschalten
Parafox am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  25 Beiträge
Yamaha RX-V773 lässt sich nicht mehr starten
-Peppy- am 29.07.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  12 Beiträge
RX-V 863: Probleme mit LS nach Einschalten
Bilbo01 am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedDJMarauder
  • Gesamtzahl an Themen1.389.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.135

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen