Firmware 3.34 für Yamaha 3067

+A -A
Autor
Beitrag
Druckertreiber
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2012, 13:29
Hallo ,

habe gestern das neue update, wie immer bei einer neuen Firmware, durchgeführt mit einem gravierendem Nachteil.
Alle Einstellungen die sonst nach dem update erhalten blieben sind auf einmal weg.
Jetzt kann ich wirklich alle Einstellungen neu einstellen. Das war bei anderen Updates nicht der Fall.
Hat jemand die selben Erfahrungen machen können?

Aktuelle Firmware ist 3.34

Gruß
alien1111
Inventar
#2 erstellt: 31. Dez 2012, 08:58
Hast du vorher den Backup gemacht/erstellt? (entsprechende Möglichkeit gibt bei Advanced Setup!).
Wenn Backup wurde nicht gemacht, kannst du wirklich alle Einstellungen neu einstellen.
Schau mal im Handbuch, da steht wie man die Einstellungen sichern kann (Advanced Setup; Backup).

Gruss


[Beitrag von alien1111 am 31. Dez 2012, 09:13 bearbeitet]
Frankman_koeln
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2013, 13:37
Ich hab das Update gerade eben durchgeführt und ALLE ! Einstellungen blieben erhalten.

Auf den ersten Blick konnte ich auch keine Neuerungen feststellen im Menu.
Passat
Moderator
#4 erstellt: 26. Jan 2013, 15:11
Es gibt auch keine Neuerungen im Menü.
Hauptgrund für das Update war Napster, das seit der Übernahme durch Rhapsody bei keinem AVR mehr funktionierte.
Rhapsody hat nach der Übernahme die Zugangstechnik geändert.
Und das wurde mit dem FW-Update entsprechend angepasst, man kann jetzt wieder Napster nutzen.

Ich habe bei meinem 3067 das Update auch vor einiger Zeit gemacht (übers Netz) und hatte dabei keine Probleme und alle Einstellungen blieben auch erhalten.

Grüße
Roman


[Beitrag von Passat am 26. Jan 2013, 15:12 bearbeitet]
Frankman_koeln
Inventar
#5 erstellt: 27. Jan 2013, 02:25
Hey roman, danke für die erklärung.
Mein 3067 hat sich erst heute wegen dem update gemeldet, daher dachte ich das sei neu.

Ich hatte die suche benutzt und nur das hier auf die schnelle gefunden .....

Dann hätte ich mir das update eigentlich auch sparen können ......
StardustOne
Inventar
#6 erstellt: 07. Apr 2013, 19:19
Mein Yamaha RX-V2067 hat mich erst heute informiert, dass es ein neues Update gibt, ich fühl mich so allein gelassen :-).


[Beitrag von StardustOne am 07. Apr 2013, 19:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 3067
Marco_1984 am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  2 Beiträge
Suche günstig Yamaha 3067
Soundfreaky am 16.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  17 Beiträge
Yamaha RX-V 3067 Einstellungen
LOURO70 am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  19 Beiträge
Alternative für Yamaha RX-V 3067
Marco_1984 am 06.08.2015  –  Letzte Antwort am 12.11.2016  –  6 Beiträge
Konfiguration Subwoofer am 3067
marpiet am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  7 Beiträge
Last.fm auf dem Yamaha RX-V 3067 ?
ilion am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  2 Beiträge
Verständnisproblem Yamaha 3067, 11.x und Endstufen
Zem am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  5 Beiträge
Yamaha rx v 3067 Höhen einstellen
rot_dragon am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  12 Beiträge
Yamaha Firmware A2010
Gruftie65 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 3900 oder 2067/3067 für Stereo
baron-tigger am 18.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  38 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglieddario13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.937

Hersteller in diesem Thread Widget schließen