Kann der RX-V1900 HDMI-Signale durchschleifen?

+A -A
Autor
Beitrag
bosk
Stammgast
#1 erstellt: 07. Sep 2013, 09:10
Hallo zusammen,

Ich habe zuhause noch einen Yamaha RX-V1700. Mit dem bin ich ja super zufrieden....

Leider funktioniert aber eine für mich wichtige Funktion nicht: Das durchschleifen von HDMI-Signalen...

Jetzt wollte ich euch Fragen: Kann das der RX-V1900? Schleift der meine HDMI-Signale meine SAT-Receivers und meiner PS-3 durch?

Mir wäre halt wichtig, das, falls der AV-Receiver im Standby ist, ich trotzdem das Bild meines SAT-Receivers sehe..

Vielen Dank an euch
sumpfhuhn
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2013, 21:41
hallo
im standby nicht, der avr muss schon an sein, dann schleift er es unbehandelt durch, wenn du es moechstet.
nur, warum gehst du nicht direkt mit dem sat receiver in den tv, wenn du nur bild moechtest.

gruß
outofsightdd
Inventar
#3 erstellt: 08. Sep 2013, 23:33
Eine echte HDMI-Durchleitung im Standby ist erst ab den x67ern möglich.

Der Nachfolger vom RX-V1700/1800/1900 wurde erst der 2065, dann der 2067. Danach kamen bei uns die Aventage-Modelle der großen Klasse, RX-A2010/2020/2030 (aktuell). Der RX-V2065 ist der letzte dieser Lesitungsklasse mit 171 mm Gehäusehöhe. Die Nachfolger sind alle höher, was man bei einem Wechsel bedenken sollte.


[Beitrag von outofsightdd am 08. Sep 2013, 23:34 bearbeitet]
Passat
Moderator
#4 erstellt: 09. Sep 2013, 16:06
Da es bei SAT eh keine HD-Tonformate gibt, sondern maximal Dolby Digital, würde ich den SAT-Receiver per HDMI direkt an den TV anschließen und für den Ton separat am Yamaha anschließen (optisch/koax).

Grüße
Roman
bosk
Stammgast
#5 erstellt: 15. Sep 2013, 21:31
Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für eure Antworten.... Dann weiß ich hier schon mal Bescheid, das der 1900-er das noch nicht kann....

Im Moment ist mein SAT-Receiver auch per HDMI direkt mit dem Fernseher verbunden, und optisch mit dem RX-V1700 verbunden...

Ich benutze meinen SAT-Receiver (vu+ Solo2) allerdings auch als kompletten Medienplayer. Ich rippe z.B. alle Blu-Rays, die ich mir kaufe, und lege die am NAS ab. Dadurch hab ich den HD-Sound auch über meinen SAT-Receiver...

Jetzt im Augenblick muß ich halt immer am Fernseher den Eingang wählen, wenn ich noch die PS3 betreiben will.. Mit dem HDMI-durchschleifen bräuchte ich das nicht machen....

Aber trotzdem Danke für eure Antworten.. Dann schau ich mal weiter nach nem AV-Receiver

bosk
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V2700 HDMI Video-Signale durchschleifen im Standby
Mattes! am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  6 Beiträge
Yamaha rx-v1900 HDMI Audiproblem
speedracer2000 am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V473 Durchschleifen der Signale
Smutje08 am 17.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2013  –  3 Beiträge
Durchschleifen HDMI Yamaha 1067/2067
multi123 am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  6 Beiträge
blöde Frage: kann der RX-V1900 HDMI->HDMI Upscaling?
Mickey_Mouse am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  2 Beiträge
Yamaha RX-Vx71 / v 567 HDMI durchschleifen
romibaer am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  15 Beiträge
RX-V1900 und PEQ
Mickey_Mouse am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V1900
Nightx am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V1900 Displayfehler ?
Der_Ben am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  5 Beiträge
Yamaha RX- V465- HDMI durchschleifen ?
ratzec am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Vu+

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPaul.mw
  • Gesamtzahl an Themen1.376.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.227