RX-V475 HDMI in und Video out

+A -A
Autor
Beitrag
Mahli11
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Jan 2014, 13:57
Hallo zusammen!

Wollte hier fragen ob jemand weiß ob der RX-V475 ein HDMI Signal auf dem Video Out ausgeben kann, bzw ausgibt?

Danke schon mal!

mfg
swe
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jan 2014, 22:09
Nein.

HDMI --> HDMI
Component --> Component
Video --> Video
Passat
Moderator
#3 erstellt: 04. Jan 2014, 13:01
Nein.
Das geht bei keinem AVR irgendeines Herstellers.

Grüße
Roman
ahasver
Stammgast
#4 erstellt: 10. Jan 2014, 02:40
Warum diese Einschränkung?
Geht auch analoges Audio AV Out von irgendwelchen digitalen Audio-Eingängen bei "keinem AVR irgendeines Herstellers"?

Die Nutzung der AVR-Geräteklasse ist für mich noch Neuland.
Vor dem Kauf meines RX-V500D (mit dem ich unter dem Strich ansonstzen sehr zufrieden bin) bin ich eigentlich wie selbstverständlich davon ausgegangen, dass ich mit der Schaltzentrale eines AV-Receivers auf etliche Kabel verzichten kann, die bislang mit mechanischen Umschalter liefen und ich zumindest von allen Audio-Quellen, egal, ob analog oder digital, auch den AV-Ausgang bedienen kann... und hab das nicht-funktionieren für einen Defekt gehalten, bis ich irgendwo in den Tiefen des PDFs den Beidenungsanleitung den Hinweis gefunden hab, dass AV OUT nur von AV5/AV6 und noch einem AV IN an der Frontseite (?) bedient werden. kann..

Ich hab am Audio Out den Sender für die analoge Funkkopfhörer/Lautsperecher, damit ich auch in Küche und Bad etwas von der Stereo-Anlage hören kann: Radio via DVB-Receiver und das, was die Squeezbox liefert. Aber weder die Signal von den SPDIF-Eingängen noch das via HDMI gelieferte Audiosignal kannr am AV Audio Out ausgegeben werden.
Kann mir zwar behelfen, in dem ich zusätzlich noch ein analoges Cinch-Kabel verbinde, aber dann muss ich dann auf die andere Quelle umschalten - und hab dann auch am Gerät nur die analoge Qualität. Irgendwie in dieser Hinsicht nicht ganz rund.
Passat
Moderator
#5 erstellt: 10. Jan 2014, 10:31

ahasver (Beitrag #4) schrieb:
Warum diese Einschränkung? :?

Diese Einschränkung gib es, weil ein Gerät mit HDMI das aus Kopierschutzgründen nicht darf.
Außerdem sind über HDMI HD-Auflösungen möglich, die nicht analog ausgegeben werden können.
Sie müssten also herunterskaliert werden.
Dafür ist ein Skaler nötig, den der 475 nicht hat.
So etwas gibts erst ab dem 675, dort allerdings nur für die umgekehrte Richtung, d.h. Analog-Video kan auf HD hochgerechnet werden.



ahasver (Beitrag #4) schrieb:
Geht auch analoges Audio AV Out von irgendwelchen digitalen Audio-Eingängen bei "keinem AVR irgendeines Herstellers"?


Genau so ist es.
Grund dafür:
Über die digitalen Anschlüsse ist auch Mehrkanalton möglich, über die Analog-Out nur Stereo.
Der AVR müsste also 2 Surrounddekoder eingebaut haben:
Der 1. verarbeitet den Mehrkanalton für die 5.1 Lautsprecher, der 2. rechnet gleichzeitig den 5.1-Ton auf 2.0 für den Analog-Out herunter.
So etwas kostet Geld und das sparen sich die Hersteller.

Bei einigen wenigen teureren Geräten geht es trotzdem, da wird allerdings nur ein Signal ausgegeben, wenn das Eingangssignal auch Stereo ist.
Ist das Eingangssignal 5.1, wird über die Analog-Out kein Signal ausgegeben.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-A3060 HDMI IN und MONITOR OUT(VIDEO)
deltaray am 02.04.2017  –  Letzte Antwort am 02.04.2017  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V475 HDMI Problem
xInsomniax am 09.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  10 Beiträge
Component IN --> HDMI OUT
David83 am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 23.04.2014  –  5 Beiträge
RX V475 Audiokanal ändern ?
Drehermicha am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.11.2014  –  5 Beiträge
RX-V475 - HDMI zu AV Out
blueice87 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  8 Beiträge
Yamaha RX V475 HDMI + Sony TV
soia22 am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  2 Beiträge
Bluetooth Sender am Yamaha RX-V475 anschließen
spiritx am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  8 Beiträge
Kann ein RX-V563 S-Video in zu HDMI out machen?
Master_Axe am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX V475 Lila Bild!
Mike051181 am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  5 Beiträge
Hilfe - RX-V475, kein Bild
odie1893 am 05.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedBartPJE
  • Gesamtzahl an Themen1.389.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.466.429

Hersteller in diesem Thread Widget schließen