Funklautsprecher am Yamaha RX-V2067 - Zone2

+A -A
Autor
Beitrag
alpenpoint
Inventar
#1 erstellt: 22. Okt 2014, 07:54
Hallo,

ich möchte gerne an meinem Yamaha RX-V2067 an Zone 2/3 zwei Funklautsprecher, in jeden Raum einer, betreiben. Die Funklautsprecher sollen im unteren Stockwerk, Luftlinie ca. 10 bis 12m, in den zwei Bädern getrennt schaltbar sein.
Ist es möglich einem Bad die Zone 2 und dem anderen die Zone 3 zuzuordnen (man würde dafür wahrscheinlich zwei Sender benötigen)? Gesteuert wird alles über die Yamaha App des Samsung Galaxy S3 Handy. Kann z.B die Zone 2 einen anderen Radiosender hören als Zone 3? Oder eine Zone hört die Musik vom Handy und die andere Radio?

Welche Funklautsprecher könnt ihr mir da empfehlen?

Danke, Alpi
QE.2
Inventar
#2 erstellt: 22. Okt 2014, 08:05
Habe selbst auch Funkboxen in Zone 2. Das sollte alles eigentlich so möglich sein. Nur eine gute Empfehlung für Funkboxen, die könnte ich auch gebrauchen. 10-12m, da könnte es im Haus schon Probleme geben. Und nach was klingen sollten sie ja auch.
alpenpoint
Inventar
#3 erstellt: 22. Okt 2014, 08:39
Hi,

evtl. JBL

Samsung

Sonos

lg, Alpi


[Beitrag von alpenpoint am 22. Okt 2014, 08:43 bearbeitet]
QE.2
Inventar
#4 erstellt: 22. Okt 2014, 08:57
Alles gut und manches auch weniger schön, aber wie sieht es mit der Reichweite von den Dingern aus. Ich habe jetzt auch welche, komme gerade nicht auf den Hersteller. Aber da ist eben die Reichweite, wo man ohne Störung übertragen kann nicht so toll.
alpenpoint
Inventar
#5 erstellt: 22. Okt 2014, 11:14
Hi,

da kann man dann nur probieren ob sie auch über die Entfernung funktionieren, der Sound ist mir nicht soo wichtig soll ja nur als Untermalung im Bad dienen.

lg, Alpi
Passat
Moderator
#6 erstellt: 22. Okt 2014, 12:12

alpenpoint (Beitrag #1) schrieb:
Kann z.B die Zone 2 einen anderen Radiosender hören als Zone 3? Oder eine Zone hört die Musik vom Handy und die andere Radio?


Jein.
Radio ist eine Quelle, der gewählte Sender gilt für alle Zonen.
Das gilt auch für NET/USB/Internetradio. Diese 3 Sachen sind EINE Quelle, d.h. man kann nicht z.B. in der Zone 2 USB und in Zone 3 Internetradio hören.

Du kannst aber verschiedene Quellen in den verschiedenen Zonen hören.
Also z.B. in Zone 2 Radio und in Zone 3 Musik vom Handy.

Was nicht geht sind digitale Quellen in Zone 2 und 3.
D.H. Quellen, die per HDMI, optisch oder Koax angeschlossen sind.

In Zone 2 und 3 gehen nur NET/USB/Internetradio, Radio und analog angeschlossene Quellen.

Grüße
Roman
alpenpoint
Inventar
#7 erstellt: 22. Okt 2014, 13:16
Hi,


Passat (Beitrag #6) schrieb:

In Zone 2 und 3 gehen nur NET/USB/Internetradio, Radio und analog angeschlossene Quellen.


erstmal danke
Das wäre auch mein Hauptanwendungsgebiet, wahrscheinlich brauche ich nur eine Zone/Radio die auf den beiden LS in den Badezimmern gespielt wird.

Die hier wären evtl. auch interessant und da ich am Land wohne evtl. auch Störungsfrei, die Übertragung soll ja auch gut funktionieren.

lg, Alpi


[Beitrag von alpenpoint am 22. Okt 2014, 13:51 bearbeitet]
QE.2
Inventar
#8 erstellt: 22. Okt 2014, 13:38
Ja, vor allem spritzwasserfest und die Bewertungen sind auch ganz ordentlich.
Nasty_Boy
Inventar
#9 erstellt: 22. Okt 2014, 15:00
Evtl. nochmal über Sonos nachdenken ???

Fürs Bad hab ich den kleinen Play:1 und für die Küche/Terrasse den Play:5

Da kann man entweder alle LS gemeinsam anwählen oder getrennt.
Internetradio, NAS, Musik vom Tablet oder Händi.

Da brauchst du 1x die Bridge oder Boost, welche an den Router angeschlossen wird und kannst dann nach Belieben erweitern.
alpenpoint
Inventar
#10 erstellt: 24. Okt 2014, 10:26
Hi,

ja hab ich mir schon angeschaut.
Weiß noch nicht ob ich sowas nehme oder doch nur Funkboxen.

lg, Alpi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YAMAHA RX v2067 > Doppelverstärkeranschluss
TecBoy am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V2065 Zone2
Bandsalat, am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V2067 +Grundrauschen?
Jul3s am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  4 Beiträge
Funklautsprecher an Yamaha RX-V473
diago am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  18 Beiträge
rx-v2067 HDMI Problem
mcgee64 am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V1071 vs. RX-V2067.
shire am 21.10.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  3 Beiträge
Yamaha rx-v2067 und externer verstärker
area--51 am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V777 Zone2
Oekomat am 16.09.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  3 Beiträge
Leistumgseffizienz Yamaha RX-V2067?
herbergsvater71 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V2067 Abmessungen
YodaMeister am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Sonos

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedDL82
  • Gesamtzahl an Themen1.376.810
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.863