[Subwoofer Problem] Teufel Theater MK2 mit RX-A-3030

+A -A
Autor
Beitrag
Kreas
Neuling
#1 erstellt: 28. Apr 2015, 22:34
Guten Abend zusammen,

Ich hätte da gerne mal ein Problem: ohne stehende Kombination treibt mich in den Wahnsinn. Das bekannte Problem, dass der Subwoofer zu leise ist gibt's hier ja zur Genüge (SuFu sei dank). Allerdings hat bei mir trotzdem nichts geholfen. Habe den Subwoofer mit einem Y-Kabel am Receiver. Receiverleistung auf max. Pegel am Subwoofer auf max. Trotzdem haben meine Kopfhörer gefühlt mehr Wumms. Wenn ich einfach mein Handy an den Subwoofer anschließe und laufen lasse, dann donnert es allerdings.

Was gibt es noch für Möglichkeiten? Irgendeine Art Verstärker, den ich zwischenschalten kann? Mehr wie alles aufdrehen geht ja nicht.

Ach so, beim automatischen einmessen musste ich den Subwoofer auf 50% lassen. Darunter wurde er nicht erkannt.

Und noch mal eine blöde Frage zum Abschluss: was wäre, wenn ich meinen Subwoofer durch. Jeweils ein Kabel von Sub 1 und Sub 2 füttere?


Danke schon mal für die Hilfe .... Auch wenn das Thema wahrscheinlich schon echt ausgelutscht ist.

Gruß
Alex
redcliff
Stammgast
#2 erstellt: 29. Apr 2015, 05:59
wo ist der der sub am avr angeschlossen?


[Beitrag von redcliff am 29. Apr 2015, 05:59 bearbeitet]
Kreas
Neuling
#3 erstellt: 29. Apr 2015, 20:04
Am Pre Out für Sub 1 (steht so in der Anleitung). Pre Out für Sub 2 hatte das selbe Ergebnis
#StefanSt#
Neuling
#4 erstellt: 03. Jun 2015, 14:59
Hallo,
Habe auch den Yamaha Rx a3030 und das Teufel Theater 500 Mk2.
Und dasselbe Problem.
Der Subwoofer funktioniert nicht.
Habt ihr schon eine Lösung gefunden?

Im voraus vielen Dank

Gruß Stefan
HlFl
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Jun 2015, 16:46
Hallo,

habe jetzt auch einen Yamaha RX-A3030 und am Sub1 out einen Klipsch SW112.
bei mir läuft alles problemlos, der Sub wird beim Einmessen nur etwas knapp eingestellt (-10db bei 50%Gain)

Ansonsten zu euren Fragen:

Zum einen kann es je nach Titel (Bassanteil) vorkommen, das der Sub gar nicht automatisch einschaltet, da ihr aber den Pegel am AVR schon voll aufdreht habt, kann man das natürlich ausschließen ;-)

Auf welche Einstellungen stehen den die übrigen Boxen?

wenn diese auf Groß stehen, kommen die Bassanteile dieser Kanäle gar nicht zum Sub durch, es sei denn es wird extra Bass aktiviert.

In meinem Fall sind alle klein mit 100Hz Trennfrequenz, da muss alles Tiefe vom SW kommen und das tut es auch ;-)
dopplerdefekt
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Okt 2015, 18:32

HlFl (Beitrag #5) schrieb:

Auf welche Einstellungen stehen den die übrigen Boxen?

wenn diese auf Groß stehen, kommen die Bassanteile dieser Kanäle gar nicht zum Sub durch, es sei denn es wird extra Bass aktiviert.

In meinem Fall sind alle klein mit 100Hz Trennfrequenz, da muss alles Tiefe vom SW kommen und das tut es auch ;-)


Hallo Freunde,

hatte mit meinem RX-A 3030 exakt das selbe Problem - Der Sub war nach einem Einmessvorgang sogar komplett weggeschalten, also nicht mehr auf dem Display vorhanden.
Set: Venere 2.0 vorne, Venere 1.5 hinten, Venere Center und Sumiko Sub S0.

Lösung nach Fehlersuche: Der Center war nach dem Einmessen auf "Groß" gesprungen. Daher wieder auf "klein" gewechselt und die Trennfrequenz in meinem Fall auf 80Hz gestellt. Funktioniert wunderbar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V473 mit Teufel Theater 500 mk2
fenny am 14.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 363 an Teufel Theater 500 MK2
TheMaverick86 am 12.07.2014  –  Letzte Antwort am 17.07.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V595aRDS mit Teufel Theater 80
mRs- am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  5 Beiträge
RX-V679 mit Teufel Theater 500: Subwoofer zu leise
BuggerT am 16.04.2016  –  Letzte Antwort am 27.04.2016  –  16 Beiträge
Yamaha RX-V363 / Teufel Theater 1Problem
Senator82 am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  6 Beiträge
Suboptimaler Klang bei Yamaha RX-V373 und Teufel Theater 100 MK2
macdroid am 24.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  15 Beiträge
RX-A 3030 - Mehrkanal Formate DTS, WAV?
dopplerdefekt am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  10 Beiträge
Yamaha RX A 3030
blacky4711 am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 02.10.2014  –  4 Beiträge
Teufel Ultima 20 mk2 und Teufel M80/A kein Kickbass.
Lukas.Kr. am 10.03.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  25 Beiträge
RX-V 659 Subwoofer Problem, spiet nicht.
Lonco am 23.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedZwergkralle
  • Gesamtzahl an Themen1.382.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.812

Hersteller in diesem Thread Widget schließen