Streaming Problem mit RX-V475

+A -A
Autor
Beitrag
-Espresso-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Aug 2015, 12:54
Liebe Community,

seit einiger Zeit plagt mich ein Streaming Problem.

Zur Situation:
Vor ca. einem Jahr habe ich mir den RX-V475 zugelegt, soweit bin ich auch zufrieden. Einer der Hauptgründe war allerdings das Musik streamen und zwar möglichst kabellos. Also den AVR via kabel an den Router gesteckt und Musik via Foobar2000 und WLAN vom Büro ins Wohnzimmer gestreamt.

Die ersten 2-3 Monate funktionierte alles tadellos. Schließlich begannen die Probleme. Die Musikwiedergabe hörte teilweise einfach auf und ich musste erneut auf play drücken. Der Fehler war nicht reproduzierbar. Ich habe keinerlei Einstellungen am AVR oder am Windowsrechner verändert. Der Fehler trat nur sporadisch auf. Mal hatte ich Tage oder sogar Wochenweise keine Probleme, dann stockte die Wiedergabe wieder alle 5 Minuten.
Das ganze wurde über die letzten Monate immer schlimmer. Zusätzlich zu dem stoppen der Musik, kamen dann noch lags dazu. Dann reichte ein erneutes drücken auf Play auch nicht mehr aus, sondern ich musste den AVR immer neu starten, um überhaupt wieder Musik hören zu können.
Letztendlich kann ich seit ca einem Monat praktisch keine Musik mehr hören, sprich die Wiedergabe laggte/hängte und stoppte schließlich bei jeder Benutzung.

Ich vermutete schließlich einen Fehler im WLAN/der Verbindung und habe jetzt vor ca einer Woche ein LAN-Kabel durchs Haus verlegt. Meine Internetverbindung ist zwar jetzt gefühlt etwas schneller, das Problem mit dem streamen besteht aber weiterhin. Schlimmer noch: Seit ich von WLAN auf LAN-Kabel gewechselt habe, komm ich meistens gar nicht mehr in meine Media Library am AVR.
Wahlweise kommen die Fehler "Acces Denied" oder "Acces Error". Dann funktionierts mal wieder für 2, 3 Lieder und dann hängt er sich wieder auf und die Wiedergabe stoppt.

Was ich bisher probiert habe:
-Sämtliche Updates und Treiber am PC neu installiert
-AVR Resetet und Firmware neu installiert via Network
-Von Foobar auf Windows Media Player gewechselt (hier erscheint dann beim Stoppen der Musik "unerwarteter Gerätefehler")
-Alle Einstellungen in Windows und der Firewall, sowie am AVR überprüft
-Sämtliche Geräte für 2-3min vom Strom genommen und dann wieder eingeschalten

Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Musik hören macht mir so einfach keinen Spaß mehr.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße,
Emanuel

Edit: Falls das ganze besser im Netzwerk/Router/NAS/Server Unterforum aufgehoben sein sollte, dann bitte dorthin verschieben....


[Beitrag von -Espresso- am 16. Aug 2015, 16:08 bearbeitet]
-Espresso-
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Aug 2015, 18:03
Kann leider keinen Edit mehr machen, aber ich habe festgestellt dass, wenn ich während eines funktionierenden Streams mit dem Windows Media Player den AVR ausschalte, dann der selbe Fehler im WMP erscheint, wie wenn das Problem eintritt.

Ich vermute also, dass der AVR kurzzeitig die Verbindung zum Router verliert.

Erklärt mir aber trotzdem nicht, weshalb ich auf einmal nicht mehr in meine Foobar-Playlists reinkomme...
-Espresso-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Aug 2015, 09:07
Scheinbar bin ich wohl der Einzige mit diesem Problem...

Soll ich den AVR einschicken? Was meint Ihr?
redcliff
Stammgast
#4 erstellt: 28. Aug 2015, 13:19
Oftmals sind diese Fehler beim Router und / oder dessen Config zu suchen.
Ev. hat sich dieser ein Update gezogen u. darüber Einstellungenen verändert, od. möchte einfach mal einen Reboot.
Vielleicht auch einfach mal einen anderen Router testen.

Zweite Möglichkeit wäre ein Werksreset des Yamahas einschlieslich Neuconfig.
Dies hat bei mir z.b. Aussetzer auf dem HDMI 2 beseitigt.
Die Kisten sind Heute leider auch "nur" noch Computer mit dicken Verstärkern.

sehe gerade Punkt 2 hast du schon hinter dir.


[Beitrag von redcliff am 28. Aug 2015, 13:22 bearbeitet]
-Espresso-
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Aug 2015, 08:55
Hey.

Vielen Dank für die Antwort. Den Router hatte ich zwar auch schon mal in Verdacht und überprüft, habe ihn aber nochmal vom Strom getrennt, neugestartet und vorher wie nachher die Konsole gecheckt... Leider Fehlanzeige!

Danke trotzdem!
Sitz_RieSe
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Sep 2015, 20:09
Hast du vielleicht ein Laptop oder anderen PC an dem du das nochmal testen kannst? Meistens ist das eher ein Netzwerk / Windows Problem.

Ansonsten probier mal iTunes... Das funktioniert bei mir mit AirPlay ziemlich perfekt.
-Espresso-
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Sep 2015, 11:15
Hallo.

Konnte deinen Ratschlag jetzt endlich mal testen.

Leider habe ich keinen anderen Laptop/PC um das zu testen. Evtl kann ich mir aber noch einen von einem Bekannten leihen.

Das mit iTunes und AirPlay war schonmal ein guter Tipp. Das Musikstreamen funktioniert nahezu ohne Probleme. Ab und an hab ich zwar auch hier kleinere Unterbrechungen, aber im Prinzip funktionierts ganz gut. Zumindest kann ich wieder Musik hören

Etwas schade ist es aber, da iTunes praktisch keine Plugins anbietet. Das ist zwar verschmerzbar, aber was wirklich nervig ist, ist dass ich via AVR keinen Zugriff auf meine Medialibrary hab. Also muss ich mich wohl damit abfinden immer wieder zwei Zimmer weiter zum Rechner zu laufen und dort die Musik im iTunes wechseln. Ein iPad werde ich mir deswegen jetzt auch nicht extra anschaffen...

Vielen Dank jedenfalls für diesen Tipp!

Zumindest weiß ich jetzt, dass es wohl wirklich nicht am AVR sondern am Router/Windows/Foobar liegt. Es ist mir aber ein Rätsel woran genau.

Beste Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Knackser beim DLNA Streaming mit RX-V475
marcman2000 am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  4 Beiträge
RX-V475 Audioplatz umbelegen?
hirnhaut am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  5 Beiträge
RX-V475 Fernbedienungscode
siggi56 am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 26.09.2013  –  2 Beiträge
RX-V475 Net Taste !
Audi-Bo am 09.10.2014  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  9 Beiträge
RX-V475 Basseinstellung
Veita am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  4 Beiträge
Blechdosensound Yamaha RX-V475
Bierbauchmann am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 25.01.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V475 + 2.1. Lautsprecher für Bluray, TV und Streaming
thorti2211 am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  4 Beiträge
vtuner Anmelde Problem mit RX-V475
diepocke am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 03.08.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V475 mit Bose
Scooty1012 am 15.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  4 Beiträge
DLNA Streaming DTS Problem!
beamer1# am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSirRonBird
  • Gesamtzahl an Themen1.376.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.100