Yamaha RX-V475 + 2.1. Lautsprecher für Bluray, TV und Streaming

+A -A
Autor
Beitrag
thorti2211
Neuling
#1 erstellt: 06. Okt 2013, 16:14
Hallo kompetentes Hifi-Forum,

ich habe hier einige Beiträge gelesen. z.B. zum Teufel Kombo 42 XBE Streaming und das davon abgeraten wird.

Nun möchte ich mir den AV-Receiver von Yamaha RX-V475 kaufen und dazu mit einem 2.1. System für den Anfang beginnen.

Hat jemand Erfahrung mit dem Receiver und kann mir zu Abspielmöglichkeiten per Netzwerk und iPod weiterhelfen? Kann man den Ipod vollständig über den AV-Receiver oder die passende Smartphone/Tablet-App steuern? Funktioniert das streamen der iTunes-Mediathek über den PC auch?

Nun habe ich auch noch eine Frage zu passenden Lautsprechern. Das Budget liegt hier bei 300 - 400 €.
Der Subwoofer muss nicht unbedingt gleich in diesem Budget dabei sein. Ich habe leider keinerlei Ahnung was für welche für meine Ansprüche und mein Budget geeignet sind. Ich möchte lediglich den Klang des Fernsehers, Blurayplayer sowie Musik in meinem Wohnzimmer (ca. 20 m²) verbessern und später auch noch Luft nach oben haben (5.1 Erweiterung usw.).

Danke für eure Hilfe :-)
Jack_Silvaro
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Okt 2013, 22:04
Ich weis nicht ob noch aktuell aber nehme lieber den vorgänger den 473 und ja der iPod wird voll unterstützt wenn man Airplay nutzen will muss man entweder nich ne Wlan Bridge kaufen oder per Lan verbinden.

Musikstreaming per PC geht auch


Zu den Boxen: höre dir mal die B&W 686 an
thorti2211
Neuling
#3 erstellt: 21. Okt 2013, 15:44
Hallo,

leider nicht mehr so aktuell

Habe mir nun den RX-V475 sowie ein Paar Wharfedale 10.1 gekauft.
Bin sehr zufrieden. Alle Features funktionieren und mit dem Klang bin ich in Sachen Bluray und SKY-Receiver auch zufrieden.
Mittlerweile ist noch ein Center von Wharfedale dazugekommen. Leider erstmal nur der kleine WH2.

Nun möchte ich im nächsten Schritt auf 5.1. aufrüsten. Als Frontlautsprecher möchte ich dann Richtung Diamond 10.5 oder 10.7. gehen.
Oder hat jemand schon einmal ein System mit einem weiteren Paar 10.1. zusammengestellt?

Danke.
Cyberfighter
Stammgast
#4 erstellt: 21. Okt 2013, 18:35
Die 10.7 kann ich dir empfehlen, die hab ich im Einsatz als Fronts.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Knackser beim DLNA Streaming mit RX-V475
marcman2000 am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v475 Probleme mit einem3D
spencer1986 am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 07.09.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX V475 HDMI + Sony TV
soia22 am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  2 Beiträge
RX-V475 optimale Spracheinstellung
ayah am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 16.12.2015  –  2 Beiträge
SNES -> RX-V475 -> TV
ayah am 03.11.2016  –  Letzte Antwort am 08.01.2017  –  8 Beiträge
Blechdosensound Yamaha RX-V475
Bierbauchmann am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 25.01.2015  –  2 Beiträge
Yamaha Rx V475 /// Lautsprecher Anschlußprobleme
Ronsen81 am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 10.08.2014  –  3 Beiträge
Yamaha Rx V475
Mjuz am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  6 Beiträge
Suche Fernbedienungscodes für RX-V475
michael.mrak am 24.07.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V475 und HDMI-Geräte
siggi56 am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedKampfpudding
  • Gesamtzahl an Themen1.382.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.099

Hersteller in diesem Thread Widget schließen