Bitte Hilfe bei der HDMI Steuerung

+A -A
Autor
Beitrag
1968andreasg
Neuling
#1 erstellt: 31. Mrz 2016, 10:57
Liebe Leute, ich möchte euch um Hilfe bitten/fragen:

Ich habe einen Yamaha RX-A550 Receiver, einen Samsung Smart TV und einen (neuen) Pioneer CD/DVD Player - alle sind über HDMI steuerbar.
Ich hätte gerne folgende Funktionen ermöglicht über die HDMI Steuerung und verzweifle schön langsam daran, dass die Geräte pardu nicht machen was ich will:

1) Die Taste BD/DVD am Receiver soll --> NUR den CD Player einschalten und den Receiver auf Eingang AV 4 schalten (ich habe eine HDMI Verbindung vom Pioneer zum HDMI Eingang 6 sowie eine Chinch Verbindung vom Pioneer zu AV 4 Eingang [Chinch liefert in der Regel bessere Audio Qualität an den Verstärker]). - Hier will ich nur Musik von der CD hören!!

2) Die Taste TV am Receiver soll --> den CD/DVD Player einschalten, den Receiver auf HDMI 6 schalten sowie den TV auf den HDMI Eingang einschalten.

3) Wenn möglich sollte auch funktionieren dass wenn ich den TV einschalte dass sich der Receiver auch gleich mit einschaltet und den Ton vom Fernseher wiedergibt (über den Audio Return Channel).


Wenn ich derzeit die HDMI Steuerung aktiviere und zB. nur CD spielen will (zu 90 % der Fall) schaltet sich auch gleich der TV mit ein (was ich nicht will); schalte ich nun den TV ab, schalten sich alle anderen Geräte auch mit ab - es ist zum Haare raufen...


Kann mir da bitte wer helfen oder gibt es einfach keine Lösung und ich muss immer jeweils die gewünschten Geräte einzeln ein- bzw. ausschalten (was auch OK ist)??


DANKE, Andreas
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 31. Mrz 2016, 11:04

oder gibt es einfach keine Lösung


Doch, die Lösung lautet den CEC Kram abzuschalten. Woher soll der TV wissen das du nur eine CD hören willst?


So wie du das willst geht das nicht mit CEC, du brauchst eine UFB http://av-wiki.de/zubehoer#universalfernbedienungen
1968andreasg
Neuling
#3 erstellt: 31. Mrz 2016, 11:16
Lieber Fuchs, vielen Dank erstmal für die sehr rasche Antwort...

das heißt, ich kann diese UFB dann genauso programmieren dass sie das macht was ich in meiner Frage beschrieben habe?
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 31. Mrz 2016, 11:19
ja genau so geht das dann
1968andreasg
Neuling
#5 erstellt: 31. Mrz 2016, 11:29
Großartig, danke...darf ich dann noch so unverschämt sein und dich um eine eventuelle Empfehlung für eine UFB bitten?
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 31. Mrz 2016, 11:45
Ich hab die Harmony 650, die macht was sie soll. Der Vorteil sind für mich die Hardwaretasten.

Die oneforall Teile haben kein Display und sind etwas umständlicher zu proggen, aber auch die können was du willst.
1968andreasg
Neuling
#7 erstellt: 31. Mrz 2016, 14:08
Na dann nochmals herzlichen Dank für die rasche Hilfe und liebe Grüße, Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI-Steuerung durch Yamaha geblockt?
jeti79 am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 14.10.2016  –  6 Beiträge
HDMI Steuerung defekt? Kein ARC
buexxxi am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 24.02.2016  –  7 Beiträge
RX-V473 kein TV Ton und HDMI Steuerung
bouncer2000 am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX V-667 kein HDMI schnelle Hilfe bitte
miau94 am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  13 Beiträge
RX-V479 & HDMI-Steuerung
Papaga15 am 15.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  11 Beiträge
Problem bei Scene Funktion (BR-CD) mit HDMI-Steuerung
*Franz21* am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 675 brauche bitte Hilfe bei der Bedienung
Freddy_ am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 12.01.2014  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe bei MusicCast App
1968andreasg am 11.04.2016  –  Letzte Antwort am 12.04.2016  –  6 Beiträge
RX-V671 mit PS3 keine HDMI Steuerung
Flybarless am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  2 Beiträge
Hilfe bei Yamaha Receiver !
TheContender am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.822
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.174